Profilbild von Norata

Norata

Lesejury Profi
offline

Norata ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Norata über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 15.10.2022

Dem Chaos trotzen

12 Rules For Life
0

Jordan B. Peterson ist klinischer Psychologe und Psychologieprofessor.
Jahrelang hat er sich mit diversen Themen des modernen Lebens und der Menschheitsgeschichte auseinandergesetzt.
In diesem Buch gibt ...

Jordan B. Peterson ist klinischer Psychologe und Psychologieprofessor.
Jahrelang hat er sich mit diversen Themen des modernen Lebens und der Menschheitsgeschichte auseinandergesetzt.
In diesem Buch gibt Perterson uns zwölf Regeln für ein ausgeglichenes und erfolgreiches Leben an die Hand.
Er zieht verschiedene Quellen, wie zum Beispiel die Bibel und fernöstliche Philosophien zurate, um die Bedeutung seiner zwölf Regeln zu verdeutlichen.
In vielen persönlichen Anekdoten aus seinem eigenen Leben lernen wir den Autor besser kennen und so wird es uns zudem erleichtert, seine Herangehensweise an das Thema Glück zu verstehen.

Was bewirkt das Hormon Serotonin in unserem Körper und wie kann ein hoher Serotoninspiegel dabei helfen, Depressionen zu bekämpfen?
Warum ist es so wichtig, seinen Wohnraum sauber und ordentlich zu halten?
Woran erkennt man Personen in seinem Leben, die man vielleicht besser nicht weiter an sich bindet, sondern loswird?

Diese und noch viele andere Fragen werden von Jordan B. Peterson beantwortet, indem er den Leser*innen den Spiegel vorhält und erklärt, wie man es besser machen kann.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 26.09.2022

Schurkenalarm

My Hero Academia 3
0

Während Izuku und seine Kameraden weiter trainieren und sich aneinander messen, um große Superhelden zu werden, greifen plötzlich merkwürdige Typen an, die sich als diejenigen Schurken entpuppen, die vorhaben ...

Während Izuku und seine Kameraden weiter trainieren und sich aneinander messen, um große Superhelden zu werden, greifen plötzlich merkwürdige Typen an, die sich als diejenigen Schurken entpuppen, die vorhaben All Might zu töten.
Izuku und die anderen können dies natürlich nicht zulassen und setzen alles daran ihr Idol zu beschützen und den fiesen Kerlen in den Hintern zu treten.

Die Einführung der ersten Bösewichte in dieser Mangareihe ist sehr gut gelungen. Sie haben ähnlich abgefahrene Macken, wie die Schüler der Superheldenschule und wurden sehr differenziert charakterisiert, so dass das Interesse an ihren Hintergrundgeschichten auf jeden Fall geweckt wird.

Jetzt wird es ernst. Die ersten Feinde tauchen auf und meinen es ernst.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 26.09.2022

Das Training kann beginnen

My Hero Academia 2
0

Izuku hat es auf die Heldenschule geschafft und beginnt nun zusammen mit seinen Mitschülern das Training zum Superhelden.
Sein selbsterklärter Erzfiend Kacchan ist natürlich auch dabei und versucht, Izuku ...

Izuku hat es auf die Heldenschule geschafft und beginnt nun zusammen mit seinen Mitschülern das Training zum Superhelden.
Sein selbsterklärter Erzfiend Kacchan ist natürlich auch dabei und versucht, Izuku das Leben so oft wie möglich schwer zu machen.
Unser junger Außenseiter, der so gerne ein Superheld werden möchte lässt sich jedoch nicht unterkriegen und findet unter den anderen Schülern, die alle ganz besondere Macken haben, Verbündete.
Schon die ersten Trainingseinheiten haben es in sich und wir erfahren immer mehr über die einzelnen Schüler und ihre besonderen Macken.

Der Ideenreichtum des Autors scheint keine Grenzen zu kennen. Eine skurrile Figur nach der anderen wird neu eingeführt oder näher erklärt.

Das Superheldentraining geht weiter und macht Lust auf mehr.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 24.09.2022

Glück

Buddhas Glücksformel für ein erfülltes Leben
0

Mit vielen Tipps und Übungen zur Gelassenheit zeigt dieses Buch, wie wir in jedem Bereich unseres Lebens Erfüllung, Zufriedenheit und sogar Glück finden können.
Die Geschichte des ersten Buddha dient als ...

Mit vielen Tipps und Übungen zur Gelassenheit zeigt dieses Buch, wie wir in jedem Bereich unseres Lebens Erfüllung, Zufriedenheit und sogar Glück finden können.
Die Geschichte des ersten Buddha dient als Anleitung, welche in diesem Buch verständlich an den Leser weitergegeben wird, so dass ein jeder verstehen kann, wo es im eigenen Leben hapert und was geändert oder auch einfach leicht angepasst werden muss, um ein erfülltes Leben führen zu können.

Übertriebene Strenge und buddhistischer sein zu wollen, als Buddha je war, hilft wiederum nicht dabei, schneller ans Ziel zu kommen.
Auch in unserer temporeichen westlichen Gesellschaft ist es möglich, sich auf das Schöne im Leben zu besinnen, gesunde Prioritäten zu setzen und die eigene Seele zu entstauben.

Eine kleine Anleitung zum Glücklichsein für alle, die etwas ändern wollen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 24.09.2022

Die Anatomie des Unglücks

Anleitung zum Unglücklichsein
0

Der Autor macht sich in diesem Buch einen Spaß daraus, genau wie es der Titel verspricht, seinen Lesern eine genaue Anleitung zu geben, wie man sich selber am besten unglücklich macht.
Er erklärt die ...

Der Autor macht sich in diesem Buch einen Spaß daraus, genau wie es der Titel verspricht, seinen Lesern eine genaue Anleitung zu geben, wie man sich selber am besten unglücklich macht.
Er erklärt die gedanklichen Vorgänge, die nötig sind, um in Allem ausschließlich das Schlechte zu sehen und möglichst viel Selbstmitleid zu empfinden.
Am schnellsten floriert das eigene Unglücklichsein natürlich, wenn man äußeren Umständen und anderen Personen die Schuld am eigenen Unglück gibt und sich selber schön aus der Affäre zieht.
So gibt man nämlich erfolgreich jegliche Selbstverantwortung auf und kann ja gar nicht glücklich werden.

An vielen Stellen lädt das Buch zum Schmunzeln ein, weil man sich selber oder Personen, die man kennt in den einzelnen Beschreibungen wiedererkennt.
Schnell wird jedoch klar, dass der Autor dieses Buch nicht zum Zwecke der Unterhaltung, sondern als Werkzeug der psychologischen Aufklärung nutzt, um seine Leser wachzurütteln.

Jeder von uns ist im wahrsten Sinne des Wortes der Schmied des eigenen Glückes.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere