Profilbild von Norata

Norata

Lesejury Profi
offline

Norata ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Norata über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 18.09.2022

Grendel

Grendel
0

Grendel ist ein wildes Wesen, das mit anderen Wesen und seiner Mutter zusammen in einer Erdhöhle lebt. Grendel ist jedoch nicht wie seine Mutter und die anderen Wesen, die sich kaum ihrer eigenen Existenz ...

Grendel ist ein wildes Wesen, das mit anderen Wesen und seiner Mutter zusammen in einer Erdhöhle lebt. Grendel ist jedoch nicht wie seine Mutter und die anderen Wesen, die sich kaum ihrer eigenen Existenz bewusst sind und bloß stumpf vor sich hin existieren.
Er ist intelligent und zu komplexen Gedankengängen und sprachlicher Artikulation fähig.
Eines Tages verlässt Grendel die Höhle und entdeckt Menschen, die sich in der Nähe angesiedelt haben. Von nun an beobachtet er die Menschen von Weitem und macht sich Gedanken über ihr Verhalten. Er sieht, wie sie sich gegenseitig bekämpfen, statt friedlich Seite an Seite zu leben, er sieht, wie sie sich bestehlen und belügen, statt sich gegenseitig zu helfen.
Immer häufiger hinterfragt Grendel den Sinn von Allem und gerät tiefer und tiefer in eine Seinskrise und Depression.
Eine Wut brodelt in ihm, die sich zunehmend Luft macht, indem er sich den Menschen nähert und ihre Tiere stiehlt, bis ihm dies nicht mehr genüg und er beginnt, die Menschen systematisch zu terrorisieren.

Durch die tragische Figur des Grendel hinterfragt der Autor das Wesen des Menschen, politische Strukturen und den Aufbau moderner Gesellschaften.

Einerseits erzeugt Grendel durch sein Handeln immer wieder den Widerwillen des Lesers, gleichzeitig weckt er in seiner existenziellen Tragik Mitgefühl und Verständnis.

Ein Klassiker, der niemals alt wird.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 14.09.2022

Heldenschule

My Hero Academia 1
0

Durch ein bisher ungeklärtes Ereignis werden immer häufiger Kinder mit besonderen Fähigkeiten, den sogenannten "Macken" geboren, wodurch sie regelrecht superheldenartige Kräfte entwickeln.
Manche von ...

Durch ein bisher ungeklärtes Ereignis werden immer häufiger Kinder mit besonderen Fähigkeiten, den sogenannten "Macken" geboren, wodurch sie regelrecht superheldenartige Kräfte entwickeln.
Manche von ihnen können sich unsichtbar machen, andere können ihre eigene Körpergröße nach Belieben verändern und wieder andere sind in der Lage Feuer oder Eis aus den Händen schießen zu lassen.
Der Vielfalt der Macken sind keine Grenzen gesetzt.
Doch sind leider nicht alle Menschen mit besonderen Fähigkeiten auch dazu bereit, diese Fähigkeiten für das Gute einzusetzen, sondern werden stattdessen zu Superbösewichten, die von den anderen Superhelden bekämpft werden müssen.
Doch um zu lernen, wie sie ihre Fähigkeiten richtig kontrollieren können, müssen die neugeborenen Superhelden erste einmal zur Schule gehen und diverse Prüfungen über sich ergehen lassen.

Ein recht geringer Teil der Bevölkerung lebt ohne jegliche besondern Fähigkeiten und einer von den "Normalos" ist Izuku, der liebendgern auch ein Superheld werden möchte und sich somit zur Hauptaufgabe macht, auf eine der Superheldenschulen zu kommen und sich dort ausbilden zu lassen.
Ob er es schaffen kann, auch ohne jegliche Macke ein Superheld zu werden?

Die Mischung aus Superhelden- und bösewichten, die völlig irre Fähigkeiten haben und der Schulthematik macht diese Mangareihe zu etwas Besonderem.
Die bunte Mischung aus skurrilen Charakteren und die herzerwärmenden Hintergrundgeschichten mancher Charaktere machen Lust auf mehr.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 14.09.2022

Mit kleinen Schritten zur großen Veränderung

Die 1%-Methode – Minimale Veränderung, maximale Wirkung
0

James Clear ist ein erfolgreicher lebensberatender Coach und erläutert in diesem Buch, wie man diverse Bereiche seines Lebens durch minimale Veränderungen optimieren kann.
Sei es, dass man gesünder Leben, ...

James Clear ist ein erfolgreicher lebensberatender Coach und erläutert in diesem Buch, wie man diverse Bereiche seines Lebens durch minimale Veränderungen optimieren kann.
Sei es, dass man gesünder Leben, erfolgreicher arbeiten und studieren oder einfach stressfreier leben möchte.
Anhand vieler anschaulicher Beispiele und Geschichten mit wahrem Hintergrund bringt er dem Leser seine fundierten Theorien und Methoden auf leicht verständliche Art näher.

Es ist beeindruckend, mit welchen kleinen Veränderungen und Schritten in eine neue Richtung echte Lebensoptimierung möglich ist.
Durch praktisch anwendbare Übungen bekommt man während der Lektüre dieses Buchs die Möglichkeit, das Neugelernte direkt anzuwenden und zu schauen, ob die jeweilige Herangehensweise für einen selbst die richtige ist.

Eine absolute Empfehlung für alle, die etwas in ihrem Leben ändern wollen und bisher immer vor dieser scheinbaren Mammutaufgabe zurückgeschreckt sind.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 14.09.2022

Mary Jekyll ermittelt

Der seltsame Fall der Alchemisten-Tochter
0

Mary Jekyll ist die Tochter des längst verstorbenen Doktor Jekyll und muss nun nach dem Tod ihrer Mutter herausfinden, dass ihr Vater vor seinem Tod mit äußerst düsteren Experimenten beschäftigt gewesen ...

Mary Jekyll ist die Tochter des längst verstorbenen Doktor Jekyll und muss nun nach dem Tod ihrer Mutter herausfinden, dass ihr Vater vor seinem Tod mit äußerst düsteren Experimenten beschäftigt gewesen ist.
Mary macht sich auf die Suche nach dem ehemaligen Assistenten ihres Vaters, Edwad Hyde.
Während sie sich immer tiefer in die Vergangenheit ihrer eigenen Familie begibt, tauchen in den Londoner Gassen verstümmelte Frauenleichen auf, denen Körperteile fehlen. Es tauchen immer mehr Hinweise auf, die vermuten lassen, dass jemand mit den Leichenteilen herumexperimentiert und nicht so bald vorhat wieder damit aufzuhören.
Zusammen mit Sherlock Holmes und Watson macht sich Mary daran, Licht ins Dunkel zu bringen.

Die Mischung aus historischem Kriminalroman und fantastischer Horrorgeschichte gespickt mit diversen berühmten Romanfiguren, macht dieses Buch zu einem ganz besonderen Lesevergnügen.
Die Charakterzeichnungen sind sehr ansprechend und die kleine Prise Humor rundet das Gesamtwerk perfekt ab.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 27.06.2022

Morbide Kunstwerke

Kalte Körper
3

In Konstanz geht ein mörderischer Künstler um.

Bei einem seiner nächtlichen Ausflüge stößt Hagedorn unversehens auf eine gefrorene und als Statue drapierte Frauenleiche.
Eigentlich hat sich Hagedorn ...

In Konstanz geht ein mörderischer Künstler um.

Bei einem seiner nächtlichen Ausflüge stößt Hagedorn unversehens auf eine gefrorene und als Statue drapierte Frauenleiche.
Eigentlich hat sich Hagedorn von seiner Tätigkeit als Fallanalytiker distanziert, doch dieser spezielle Mord weckt doch sein Interesse und so schließt er sich erneut den ermittelnden Beamten an und bekommt es schnell mit weiteren nicht minder verstörenden "Kunstwerken" zu tun.

Auch dieser dritte Band um den Fallanalytiker Falk Hagedorn besticht wieder durch seine Authentizität, glaubhafte Charaktere und einen soliden Spannungsaufbau.
Der Autor verzichtet auf künstlich aufgebauschte Actionszenen und Stereotype.
Und die unerwartete Wendung am Ende hat dem Ganzen noch die Krone aufgesetzt.

Diese Thrillerreihe aus deutscher Feder ist eindeutig zu empfehlen für Leser von Andreas Gruber und Rainer Löffler.


  • Einzelne Kategorien
  • Handlung
  • Erzählstil
  • Charaktere
  • Cover
  • Spannung