Profilbild von Ponybuchfee

Ponybuchfee

Lesejury Star
offline

Ponybuchfee ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Ponybuchfee über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 30.12.2019

Enttäuschend

Die Schokohexe 1
0

Ich habe diesen Manga gesehen und war verliebt in das Cover. Der Rückentext hat mich mehr als neugierig gemacht auf dieses Manga.

Allerdings war ich danach mehr als enttäuscht. Ich hatte erwartet das ...

Ich habe diesen Manga gesehen und war verliebt in das Cover. Der Rückentext hat mich mehr als neugierig gemacht auf dieses Manga.

Allerdings war ich danach mehr als enttäuscht. Ich hatte erwartet das die Geschichte einer Schokoladenbesessenen Hexe und ihre Geschichte.

Bekommen habe ich:

Kurzgeschichten in denen Die Schokohexe eine Nebenrolle hat und anderen das Leben erleichtert und den "Bösen" das Leben versaut. Die Kurzgeschichten sind sehr Oberflächlich und stink langweilig. Die Schokohexe hat im ganzen Manga vielleicht fünf Seiten.

Also bin ich von diesem Manga nur enttäuscht weil nicht das kam was ich erwartet hatte und das was kam mehr als langweilig war.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 30.12.2019

Das Leben des Biestes

Das Biest in ihm
0

Ich bin auch beim Cover wieder mehr als begeistert, denn es ist passend zur Buchreihe und perfekt zum Inhalt des Buches.



Schreibstil und Geschichte sind wieder fließend und leicht.



Dieses Buch hat ...

Ich bin auch beim Cover wieder mehr als begeistert, denn es ist passend zur Buchreihe und perfekt zum Inhalt des Buches.



Schreibstil und Geschichte sind wieder fließend und leicht.



Dieses Buch hat mich sehr sehr begeistert. Die Geschichte vom Prinzen wie er zum Biest wird fand ich super. Es könnte wirklich so passieren! Und das hat mich mehr als begeistert. Die Geschichte erklärt warum der Prinz so ist wie der Prinz eben ist, das fand ich super. Auch die Beziehungen wie jeder zu jedem steht sind sehr besonders.

Da ich Ursula vor dem Biest gelesen habe, hat sich jetzt auch für mich einige Erklärung aus Band drei aufgeklärt. Ich fand auch sehr Interessant in welcher Verbindung die unheimlichen Schwestern zum Prinzen standen.



Ich hoffe es kommen noch mehr dieses coolen Bücher...

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 27.12.2019

Ein schönes Buch

Die Schönste im ganzen Land
0

Das erste Band der Bösewichtreihe hat ein wundervolles Cover. Vorne sieht man die "böse Königin" und auf der Rückseite ist sie als "alte Frau" zu sehen.



Der Schreibstil ist schön, leicht und fließend ...

Das erste Band der Bösewichtreihe hat ein wundervolles Cover. Vorne sieht man die "böse Königin" und auf der Rückseite ist sie als "alte Frau" zu sehen.



Der Schreibstil ist schön, leicht und fließend zu lesen.

Die Geschichte erzählt von der Kindheit der bösen Königin, wie es dazu kam das sie den König geheiratet hat und wie es dazu kam das sie mit Ihrer Stieftochter am Ende so umspringt.

Es wird auch erklärt wie der Spiegel entstanden ist und wie es dazu kam und wer das im Spiegel ist.

Zudem lernen wir die drei Schwestern kennen, die in den weiteren Büchern noch eine Rolle spielen.



Ich freue mich auf das nächste Buch.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 02.12.2019

Ursula

Die Einsame im Meer
0

Die Einsame im Meer hat auf der Vorderseite Ursulas wahre Gestalt und auf dem Buchrücken Ihre Gestalt als Vanessa. Ich finde dieses Cover einfach bezaubernd und passend zu den Disney Bösewichten.

Der ...

Die Einsame im Meer hat auf der Vorderseite Ursulas wahre Gestalt und auf dem Buchrücken Ihre Gestalt als Vanessa. Ich finde dieses Cover einfach bezaubernd und passend zu den Disney Bösewichten.

Der Schreibstil ist flüssig und packend.



Die Story selber hat mich erwarten lassen mehr über die Seehexe zu erfahren. Was man irgendwie auch hat. Aber nicht im ganzen Buch sondern nur in ca. 5 Kapiteln.

In den anderen Kapiteln werden irgendwie 2 weitere Geschichten erzählt und diese sind irgendwie miteinender verflochten. Das fand ich etwas doof, gewünscht hätte ich mir das es wirklich nur um die Geschichte der Seehexe geht und nicht noch um weitere Personen.

Veröffentlicht am 17.11.2019

Blitz und Vulkan (original Titel)

Blitz (Bd. 4)
0

Mein Buch hat das "Gemälde Cover" was ich persönlich als am schönsten empfinde.

Der Schreibstil ist leicht und für Kinder gut zu lesen.

Mich freut es das Blitz in diesem Band wieder vorkommt und außerdem ...

Mein Buch hat das "Gemälde Cover" was ich persönlich als am schönsten empfinde.

Der Schreibstil ist leicht und für Kinder gut zu lesen.

Mich freut es das Blitz in diesem Band wieder vorkommt und außerdem zu seinem Freund Alec zurück kehrt.

Als Kinderbuch sehr zu empfehlen. Aber auch für ältere Pferdemenschen einfach nur schön!


Schade finde ich es das Lesejury nicht alle Blitzbände für Rezis hat. Dann die Blitzreihe umfasst 13 Bände! Die alle mehr als bezaubert sind!!!