Profilbild von Ponybuchfee

Ponybuchfee

Lesejury Star
offline

Ponybuchfee ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Ponybuchfee über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 10.05.2020

Süße Reihe

Card Captor Sakura Clear Card Arc 08
0

Die Cover der Mangareihe sind einfach nur süß und super passend.



Überrascht hat mich allerdings das man den Manga "richtig" rum lesen musste. Normalerweise ist das ja umgekehrt.



Am Anfang war ich ...

Die Cover der Mangareihe sind einfach nur süß und super passend.



Überrascht hat mich allerdings das man den Manga "richtig" rum lesen musste. Normalerweise ist das ja umgekehrt.



Am Anfang war ich etwas verwirrt, denn der Manga begann mitten in der Geschichte und hatte immer Rückblenden ( das ist besser im Anime, weil dort die "richtige" Reihenfolge eingehalten wird). Das legte sich aber schnell.

Die Story ist süß und magisch und absolut auch was für Erwachsene. Ich kam aus dem lesen gar nicht mehr heraus und bin enttäuscht das es zu Ende ist.



Aber alles im allem sind Manga und Anime nur zu empfehlen!

Angehängte Bücher und Autoren einblenden (2)

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 10.05.2020

Süße Reihe

Card Captor Sakura Clear Card Arc 02
0

Die Cover der Mangareihe sind einfach nur süß und super passend.



Überrascht hat mich allerdings das man den Manga "richtig" rum lesen musste. Normalerweise ist das ja umgekehrt.



Am Anfang war ich ...

Die Cover der Mangareihe sind einfach nur süß und super passend.



Überrascht hat mich allerdings das man den Manga "richtig" rum lesen musste. Normalerweise ist das ja umgekehrt.



Am Anfang war ich etwas verwirrt, denn der Manga begann mitten in der Geschichte und hatte immer Rückblenden ( das ist besser im Anime, weil dort die "richtige" Reihenfolge eingehalten wird). Das legte sich aber schnell.

Die Story ist süß und magisch und absolut auch was für Erwachsene. Ich kam aus dem lesen gar nicht mehr heraus und bin enttäuscht das es zu Ende ist.



Aber alles im allem sind Manga und Anime nur zu empfehlen!

Angehängte Bücher und Autoren einblenden (2)

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 10.05.2020

Süße Reihe

Card Captor Sakura Clear Card Arc 01
0

Die Cover der Mangareihe sind einfach nur süß und super passend.



Überrascht hat mich allerdings das man den Manga "richtig" rum lesen musste. Normalerweise ist das ja umgekehrt.



Am Anfang war ich ...

Die Cover der Mangareihe sind einfach nur süß und super passend.



Überrascht hat mich allerdings das man den Manga "richtig" rum lesen musste. Normalerweise ist das ja umgekehrt.



Am Anfang war ich etwas verwirrt, denn der Manga begann mitten in der Geschichte und hatte immer Rückblenden ( das ist besser im Anime, weil dort die "richtige" Reihenfolge eingehalten wird). Das legte sich aber schnell.

Die Story ist süß und magisch und absolut auch was für Erwachsene. Ich kam aus dem lesen gar nicht mehr heraus und bin enttäuscht das es zu Ende ist.



Aber alles im allem sind Manga und Anime nur zu empfehlen!

Angehängte Bücher und Autoren einblenden (2)

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 07.05.2020

Fortsetzung Merle-Zyklus

Serafin. Das Kalte Feuer
0

Als ich gesehen habe Kai Meyer bringt ein weiteres Buch zur Merle Reihe heraus habe ich mich riesig gefreut!



Das Cover fand ich bezaubernd. Es ist vollkommen anders als Band 1-3 und das finde ich einfach ...

Als ich gesehen habe Kai Meyer bringt ein weiteres Buch zur Merle Reihe heraus habe ich mich riesig gefreut!



Das Cover fand ich bezaubernd. Es ist vollkommen anders als Band 1-3 und das finde ich einfach super passen. Da es ja irgendwie ein Neubeginn mit einem neuen Titel ist.

Der Schreibstil war fließend und man war sofort wieder in der Geschichte drin.



Endlich wurden offene Fragen von den anderen Bänden beantwortet und mit neuer Magie und doch altvertraut umwoben. Der Autor hat es geschafft eine Vertraute aber doch neue Welt zu erschaffen und uns nicht nur einen "Spiegel" gezeigt.

Einen Stern Abzug gab es aber! Denn es war nicht das Ende das ich wollte! Jedoch ist das gekommene Ende durchaus gut. Es war im Nachhinein auch das einzig logische Ende. Da Merle und Junipa durch ihre Reise an Bewusstsein und Verstand dazu gewonnen hatten.



Dieses Buch empfehle ich allen, die mit dem Ende von Band 3 nicht zufrieden waren. Jene die es waren müssen dieses Buch absolut nicht lesen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 01.05.2020

Fortsetzung die sich lohnt

Mondlichtkrieger
0

Das Cover ist dem aus Band 1 ähnlich, nur das Lynn nicht mit Tia auf dem Mond sitzt, sondern Juri mit Kira.

Auch ist der Schreibstil wundervoll, so wie im ersten Band.

Die Zitate waren vor einigen Kapiteln ...

Das Cover ist dem aus Band 1 ähnlich, nur das Lynn nicht mit Tia auf dem Mond sitzt, sondern Juri mit Kira.

Auch ist der Schreibstil wundervoll, so wie im ersten Band.

Die Zitate waren vor einigen Kapiteln wieder vorhanden. Nur vor sehr besonderen Kapiteln aus einer bestimmten Sicht eben nicht. Was aber das ganze super umfasst hat.



Ich selber habe dieses Buch lange vor mir hergeschoben, denn Band eins Endete für mich in einer Katastrophe und ich wusste nicht wie die Autorin das Retten konnte.

Schlussendlich habe ich es doch gelesen. Dabei habe ich echt viel geweint, denn das Buch ist sehr emotional geschrieben. Die Autorin hat es sogar geschafft zum Schluss ein Happy End zu bekommen. Auch wen der Epilog einige weitere Fragen aufgeworfen hat.



Dieses Buch empfehle ich auch weiter wie Band 1!

Danke an den Verlag, da Band 1 signiert bei mir ankam und Band 2 eine Postkarte mit Tia und Kira enthielt. (Also beim Verlag bestellen lohnt sich...)

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere