Profilbild von Rapunzels_Turm

Rapunzels_Turm

aktives Lesejury-Mitglied
offline

Rapunzels_Turm ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Rapunzels_Turm über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 15.01.2021

Ohne Plastik den Alltag meistern

50 Tage ohne Plastik
0

Die Gestaltung ist zwar ganz schön, aber die Gestaltung der anderen Indeenkärtchen-Boxen gefielen mir deutlich besser. Im Vergleich zu ihnen wirkte diese Box farbloser und etwas trister. Diesmal konnte ...

Die Gestaltung ist zwar ganz schön, aber die Gestaltung der anderen Indeenkärtchen-Boxen gefielen mir deutlich besser. Im Vergleich zu ihnen wirkte diese Box farbloser und etwas trister. Diesmal konnte mich die Gestaltung auch nicht dazu bewegen jeden Tag ein neues Kärtchen aus der Box zu nehmen.
Die Tipps sind einigermaßen gut in den Alltag zu integrieren, aber irgendwie haben mir die Tipps nicht so gut gefallen. Das Set beinhaltet sehr viele Ideen, die schon haufenweise und gefühlt in jedem Buch zur "ohne Plastik" Thematik auftauchen.
Für Einsteiger in diese Thematik bieten die Ideenkärtchen allerdings einen guten Einstieg und vor allem eine leichte Hinführung an das Thema sowie die Einsparung von Plastik.

Veröffentlicht am 15.01.2021

Schönes Set für den Alltag

50 Tage ohne Stress
0

Die Gestaltung der Kärtchen ist wunderschön. Durch die ansprechende Gestaltung hatte ich auf jeden Fall jeden Tag mehr Lust mir ein neues Kärtchen zu nehmen und zu versuchen es umzusetzen. Die Tipps und ...

Die Gestaltung der Kärtchen ist wunderschön. Durch die ansprechende Gestaltung hatte ich auf jeden Fall jeden Tag mehr Lust mir ein neues Kärtchen zu nehmen und zu versuchen es umzusetzen. Die Tipps und Tricks sind sehr gut gewählt und zusammengetragen worden. Es sollte in jedem Fall jeder mindestens einen Tipp bei den Kärtchen finden, den er oder sie in seinen Alltag integrieren kann. Die Tipps sind nicht zu aufwändig und können gut umgesetzt werden. Die Wirkung von manchen Tipps kann hingegen enorm sein.
Mir haben die Ideenkärtchen jedenfalls sehr geholfen weniger Stress im Alltag zu verspüren und meinen Blick auf bestimmte Verhaltensmuster zu schärfen.

Veröffentlicht am 15.01.2021

Tiefgründige Message

Breakaway
0

Gestaltung

Ich muss erst einmal gestehen, dass es, trotz der Schlichtheit und des geringen Bezugs zum Inhalt der Geschichte, ein enorm schönes Cover ist. Die Farben harmonieren gut und für mich gehört ...

Gestaltung

Ich muss erst einmal gestehen, dass es, trotz der Schlichtheit und des geringen Bezugs zum Inhalt der Geschichte, ein enorm schönes Cover ist. Die Farben harmonieren gut und für mich gehört das Cover zu einem der schönsten des Jahres bisher.

Schreibstil

Mit dem Schreibstil sollte eigentlich keiner großartige Probleme bekommen. Er ist flüssig und angenehm. Es gibt eigentlich keine Sätze über die man stolpert oder die einem Schwierigkeiten bereiten. Leider nicht so bildgewaltig wie vielleicht manch anderer, aber muss er auch gar nicht sein. Der Schreibstil hat mir auf jeden Fall geholfen gut in die Geschichte einzusteigen und auch dran zu bleiben.

Figuren

Die zwei Protagonisten muss man einfach mögen! Es ist nicht schwer Sympathie zu ihnen aufzubauen und mit jeder Seite mehr mit ihnen mitzuleiden. Ich dachte oft, dass es doch eigentlich total unrealistisch ist, was alles zwischen ihnen passiert und das vor allem in so kurzer Zeit. Doch hat mich sehr gefreut, dass Lia und Noah das ebenfalls so empfunden haben. Die beiden stellen sich als enorm bedachte, reflektierte und reife Charaktere vor, was mir zur Abwechslung zu anderen klischeehaften Figuren ziemlich gut gefallen hat. Auch an den anderen Figuren kann man definitiv seinen Spaß haben. Insgesamt hat die Autorin ein total schönes, harmonisches Set an Figuren zusammengestellt, das ich nicht missen wollen würde.

Handlung

Der Einstieg in die Handlung gelingt problemlos. Das Buch greift wichtige Thematik auf, ohne es übermäßig mit Drama auszuschmücken und relativ nah an einem realistischen Ablauf zu bleiben. Generell ist die Handlung besonders. Die Atmosphäre und das Setting sind ebenfalls beeindruckend. Außerdem werden die Perspektiven von Noah und Lia geboten, wodurch man sich auf einen guten Rundumblick freuen kann.

Fazit

Es handelt sich definitiv um einen gelungenen Auftakt der Reihe. Das Buch ist realitätsnah, sehr emotional und wichtig. Es wird eine Message übermittelt, die in die Welt geschrien werden sollte. Insgesamt ein schönes Gesamtkonzept, durch das ich mich auf den nächsten Band schon jetzt riesig freue.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 21.12.2020

Tipps und Tricks gut geeignet und ergänzend für den Alltag

50 Tage ohne Zucker
0

Die Ideenkärtchen sind total schön gestaltet! Es macht Freude sie anzusehen und jeden Tag der "50 Tage ohne Zucker"-Challenge eine neue Karte an sich zu nehmen. Alleine die Gestaltung löste in mir schon ...

Die Ideenkärtchen sind total schön gestaltet! Es macht Freude sie anzusehen und jeden Tag der "50 Tage ohne Zucker"-Challenge eine neue Karte an sich zu nehmen. Alleine die Gestaltung löste in mir schon Motivation aus durchzuhalten und die Tipps und Tricks gewissenhaft anzuwenden.
Die Kärtchen sind auch auf 50 Tage gegliedert. Man kann sich jeden Tag eine Karte nehmen und versuchen den Hinweis oder den Tipp durchzuführen. Die Tipps sind auch eher so konstruiert, dass man sie locker in den Alltag einbauen kann. Alles ist klar und einfach erklärt. Zudem muss niemand befürchten gleich am ersten Tag eine radikale Kur zu beginnen! Es ist ein langer Prozess bei dem die Kärtchen helfen sollen. Sie stärken das Bewusstsein für versteckten Zucker und lenken den Blick auf meist unbeachtete Dinge. Dabei geht es nicht ausschließlich um den Verzicht von Zucker, sondern auch wie der Alltag zu einer bewussteren Ernährung beitragen kann und welche Rituale man anwenden kann, um mehr Zufriedenheit zu erreichen.
Insgesamt ist das "50 Tage ohne Zucker"-Kärtchenset gut geeignet für den Alltag, schön anzusehen und mehr oder weniger leicht durchzuführen.

  • Cover
Veröffentlicht am 15.12.2020

Tolle Kartenbox für den Alltag

50 Tage mit Yoga
0

Die Gestaltung der Kärtchen ist wirklich wunderschön! Sowohl die Vorderseiten als auch die Rückseiten sind sehr anschaulich. Dadurch wird auf jeden Fall die Motivation gestärkt, sich die Karten täglich ...

Die Gestaltung der Kärtchen ist wirklich wunderschön! Sowohl die Vorderseiten als auch die Rückseiten sind sehr anschaulich. Dadurch wird auf jeden Fall die Motivation gestärkt, sich die Karten täglich anzusehen und die Übungen auszuführen.
Die Definitionen sind verständlich, sodass garantiert jeder etwas mit den Stellungen anfangen kann und sie ausführen kann. Zudem sind noch ein paar Kärtchen enthalten, die zusätzliche Informationen übermitteln.
Insgesamt ist die "50 Tage mit Yoga"- Kärtchenbox sehr empfehlenswert für alle, die mit Yoga beginnen wollen oder mehr Ruhe, Entspannung und Leichtigkeit in ihren Alltag bringen wollen - dabei können die Kärtchen nämlich definitiv helfen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung