Profilbild von Rebecca86

Rebecca86

aktives Lesejury-Mitglied
offline

Rebecca86 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Rebecca86 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 08.05.2019

Perfekte Mädchenlektüre.

Jungs sind wie Kaugummi - süß und leicht um den Finger zu wickeln
0

Sissi, 13, verknallt sich in ihren 16-jährigen Nachhilfelehrer und tut so ziemlich alles, um ihrem Schwarm zu imponieren. Als ob das noch nicht kompliziert genug wäre, bekommt sie auch noch Konkurrenz ...

Sissi, 13, verknallt sich in ihren 16-jährigen Nachhilfelehrer und tut so ziemlich alles, um ihrem Schwarm zu imponieren. Als ob das noch nicht kompliziert genug wäre, bekommt sie auch noch Konkurrenz durch eine neue Mitschülerin, die sich für die Größte hält. ...
Die Geschichte ist sehr amüsant, leicht und locker geschrieben, wie man es eben von Kerstin Gier gewöhnt ist. Obwohl ich dem Alter der Zielgruppe längst entwachsen bin, hat mich das Buch sehr gut unterhalten. Es erinnert einen an die großen und kleinen Dramen, die man als Teenie eben so hatte. Ich finde, die Autorin hat sich sehr gut in ihre Figuren hinein versetzt, die Charaktere wirken sehr authentisch. Das Lesen hat einfach Spaß gemacht und mich sehr an meine eigene Schulzeit erinnert.
Kurzum: Tolle Chicklit, witzig, ehrlich, zum träumen.

Veröffentlicht am 03.05.2019

Absolut lesenswert.

Dein perfektes Jahr
0

Die Geschichte erzählt von zwei sehr unterschiedlichen Menschen, deren Wege sich geradezu schicksalhaft miteinander kreuzen.

Hanna Marx ist eine unverbesserliche Optimistin, für die das Glas immer halb ...

Die Geschichte erzählt von zwei sehr unterschiedlichen Menschen, deren Wege sich geradezu schicksalhaft miteinander kreuzen.

Hanna Marx ist eine unverbesserliche Optimistin, für die das Glas immer halb voll ist. Selbst, als sie erfährt, dass ihr Freund schwer krank ist, steckt sie den Kopf nicht in den Sand, sondern setzt alles daran, ihm die schönen Seiten des Lebens bewusst zu machen. So schenkt sie ihm einen Kalender für das neue Jahr, dessen Tage bereits komplett verplant sind mit kleinen und großen Dingen, die das Leben schöner machen.
Als der Kalender zufällig in die Hände von Jonathan Grief gelangt, wird er neugierig. Wer ist diese Person, die so voller Lebensfreude steckt? Etwas, das ihm schon lange abhanden gekommen ist. Er begibt sich auf die Suche nach dem Besitzer des Kalenders und findet dabei auch zu sich selbst.

"Dein perfektes Jahr " von Charlotte Lukas ist ein sehr bewegender Roman, der sich um große Fragen wie den Sinn des Lebens dreht.
Die Geschichte wechselt zwischen den Perspektiven der beiden Hauptprotagonisten, der Stil der Autorin gefällt mir sehr.
Ein Buch, das mich zum lachen, zum weinen und zum nachdenken gebracht hat.
Absolut zu empfehlen