Profilbild von Ronjabeckmann

Ronjabeckmann

Lesejury-Mitglied
offline

Ronjabeckmann ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Ronjabeckmann über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 15.03.2020

Wunderschöne Gesichte über die Verarbeitung von Vergangenem und dem Umgang mit einer komplizierten Liebe!

Finding Back to Us
0

Callie und Keith, sie sind Stiefgeschwister und sie hasst ihn. Und dass aus gutem Grund. Doch als sie den Sommer gezwungenermaßen gemeinsam verbringen müssen, nachdem sie sich Jahre nicht gesehen haben, ...

Callie und Keith, sie sind Stiefgeschwister und sie hasst ihn. Und dass aus gutem Grund. Doch als sie den Sommer gezwungenermaßen gemeinsam verbringen müssen, nachdem sie sich Jahre nicht gesehen haben, bahnt sich ein unleugbares Prickeln zwischen den beiden an. Doch wie sollen sie damit umgehen, und vor allem kann Callie Keith jemals verzeihen?

Callie war mir mit ihrer sehr direkten Art von der ersten Seite an sofort sympathisch. Wenn sie jemanden nicht leiden kann kriegt dieser dass sofort zu spüren, sehr zum Leidwesen von Keith, dafür kümmert sie sich um die die sie liebt um so mehr. Keith mochte ich ebenfalls sehr schnell sehr gerne und manchmal tat es mir beinahe leid wie Callie mit ihm umging doch er kam (fast) immer sehr gut klarzukommen. Seine Familie behandelt er wie ein Heiligtum und man spürt durch die Seiten sehr deutlich wie viel ihm die Menschen die er liebt bedeuten.

Rezension:

Ich habe das Buch sehr schnell durchgelesen was zum einem am flüssigen und fesselndem Schreibstil lag und zum anderen auch daran, dass ich nach jedem Kapitel unbedingt wissen wollte wie sich die Beziehungen der Charaktere weiter entwickeln und entwickelt haben.
Das Buch befasst zu teilen sehr ernste Themen mit einer angenehmen Leichtigkeit und dem trotzdem nötigem Respekt. Die Geschichte hat mich einfach gefesselt und in ihren Bann gezogen und ich bin schon fast ein bisschen wehmütig geworden als sie dann leider zu Ende war. Klare Leseempfehlung also von mir für alle New Adult und Bianca Iosivoni Fans, aber auch für alle die einfach romantische Geschichten mit vielen Wendungen lieben.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere