Profilbild von Schlaflosleser

Schlaflosleser

Lesejury Star
online

Schlaflosleser ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Schlaflosleser über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 10.08.2020

Zuviel des Guten

Breathless - Verheißungsvolle Sehnsucht
0

Es wurden zuviele Klischees bedient. Die drei Geschäftsmänner und beste Kumpels einfach zu ähnlich und dazu unverschämt reich, schön, durchtrainiert und Sexgötter. Und die Mädels in der Geschichte sind ...

Es wurden zuviele Klischees bedient. Die drei Geschäftsmänner und beste Kumpels einfach zu ähnlich und dazu unverschämt reich, schön, durchtrainiert und Sexgötter. Und die Mädels in der Geschichte sind immer die armen mittellosen, aber bildschöne Nymphen, sorry aber ich konnte Band 3 unmöglich fertig lesen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 10.08.2020

Hin und her gerissen

Vanitas - Schwarz wie Erde
0

Ich bin diesmal nicht wirklich begeistert worden von Ursula Poznanski. Ich liebe ihre Bücher und habe mich auf den „Thriller“ gefreut. Doch leider brauchte die Geschichte für meinen Geschmack zu lange, ...

Ich bin diesmal nicht wirklich begeistert worden von Ursula Poznanski. Ich liebe ihre Bücher und habe mich auf den „Thriller“ gefreut. Doch leider brauchte die Geschichte für meinen Geschmack zu lange, um einen in den Bann zu ziehen. Zudem waren die Beziehungen der vielen unterschiedlichen Charakteren verwirrend. Gesamthaft fand ich die Story nicht schlecht, aber ich hab dieses Buch nicht gerade verschlungen, wie ich es von ihren anderen Büchern bisher kannte. Deshalb gib ich nur 3 Sterne ⭐️

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 08.08.2020

Gute Idee, doch leider nicht bis zum Ende gut ausgearbeitet

Offline - Du wolltest nicht erreichbar sein. Jetzt sitzt du in der Falle.
0

Ich war gespannt diesen neues Thriller von Arno Strobel zu lesen.

Da ich zuvor die Bücher, die er mit Ursula Poznanski gemeinsam geschrieben hatte, verschlungen habe.
Aber irgendwie konnte mich dieses ...

Ich war gespannt diesen neues Thriller von Arno Strobel zu lesen.

Da ich zuvor die Bücher, die er mit Ursula Poznanski gemeinsam geschrieben hatte, verschlungen habe.
Aber irgendwie konnte mich dieses Werk nicht wirlich überzeugen. Die Charakteren und deren Reaktionen in den beschriebenen Szenen fand ich manchmal sehr seltsam, sogar widersprüchlich. Die Spannung blieb bis zum Ende der Geschichte erhalten, doch ich musste mich das letzte Drittel ziemlich zwingen überhaupt noch fertig zu lesen, wo man eigentlich eher ein Buch kaum noch aus den Händen legen kann.
Deswegen nur drei Sterne für dieses Buch von mir.

Aber ist ja alles Geschmackssache.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere