Profilbild von Sop_hi_a

Sop_hi_a

Lesejury Profi
online

Sop_hi_a ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Sop_hi_a über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 09.09.2021

New Adult Roman mit Tiefgang

A Reason To Stay - Liverpool-Reihe 1
0

Das Buch wird mit "intensive New Adult Romance" beschrieben und genau das ist auch Programm hier. Das Buch wird schon sehr schnell tiefgründig. Billy und Cedric sind zwei sehr sympathische Protagonisten. ...

Das Buch wird mit "intensive New Adult Romance" beschrieben und genau das ist auch Programm hier. Das Buch wird schon sehr schnell tiefgründig. Billy und Cedric sind zwei sehr sympathische Protagonisten. Ich mochte sie beide gleich zu Beginn. Cedric leidet an Depressionen und ich muss sagen so wie es in dem Buch beschrieben wurde, habe ich mich noch nie mit dem Thema Depression befasst. Zeitweise hat es mich wirklich sehr berührt und ich musste über manches erst einmal nachdenken. Vor allem auch der Unterschied zwischen Traurigkeit und Depression habe ich noch nie so gesehen.

Gegen Ende haben wir dann auch noch Billys Vergangenheit besser kennengelernt. Das hat dem Ganzen dann noch viel Schwung und etwas Spannung gegeben. Ich weiß nur nicht, ob es mir dann doch etwas zu viel von den Themen wurde.

Ein wirklich toller New Adult Roman, der es geschafft hat, mich mit seinen Themen zum Nachdenken anzuregen. Es war für mich kein Roman für Zwischendurch. Sondern man sollte sich schon auf die Story und die Themen einlassen. Ich freue mich sehr auf den zweiten Teil über Cedrics Kumpel Sawyer.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 15.04.2021

Tolle Biker-Romance

Until Us: Judge
0

Nachdem mich der erste Teil der "Until Us" nicht so ganz abholen konnte, war ich von diesem echt begeistert. Ich kenne ich mich in dem ganzen "Until You" Kosmos nicht wirklich aus, daher weiß ich nicht ...

Nachdem mich der erste Teil der "Until Us" nicht so ganz abholen konnte, war ich von diesem echt begeistert. Ich kenne ich mich in dem ganzen "Until You" Kosmos nicht wirklich aus, daher weiß ich nicht so richtig, woran dieses Buch jetzt anknöpft, aber das ist auch egal, denn die Story von Judge und Ophelia konnte ich mich auch so überzeugen. Die Beiden sind von Anfang an super zusammen und fliegen ganz schön die Fetzen als Judge Ophelia kurzerhand entführt. Aber die Chemie zwischen den Beiden stimmt einfach und die Autorin hat eine tolle, fesselnde Biker-Romance geschaffen, die ich gar nicht aus der Hand legen wollte.

Da bekommt man direkt Lust auf mehr Bücher von der Autorin!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 25.03.2021

Ein Muss für alle Fans der Reihe

Uncover me - Enthülle mich
0

Es handelt sich um den 4. Teil der „Men of Inked“ Reihe und für Fans wieder ein absolutes Muss. Ich habe mich total darauf gefreut die Familie Callo wiederzutreffen und war sehr gespannt, welche Geschichte ...

Es handelt sich um den 4. Teil der „Men of Inked“ Reihe und für Fans wieder ein absolutes Muss. Ich habe mich total darauf gefreut die Familie Callo wiederzutreffen und war sehr gespannt, welche Geschichte den Leser mit Thomas erwartet. Da dieser Undercover bei einem Motorrad Club eingesetzt ist, hat man bis jetzt nicht wirklich viel von ihm mitbekommen. Die Story knüpft teilweise an Geschehnissen aus „Resist Me“ an bzw. läuft stellenweise parallel.
Mit Roxy trifft Thomas auf eine wirklich liebenswerte Person. Sie kommt mir stellenweise sehr verängstigt bzw. unsicher vor, doch Thomas ist wirklich sehr fürsorglich.
Die Story zwischen den Beiden hätte ich mir auch an der einen oder anderen Stelle etwas ausführlicher gewünscht. Der Fokus dieses Buches lag doch eher überwiegend auf der gesamten Familie Gallo. Das hat mir persönlich sehr gut gefallen, doch hat der eigentlichen Lovestory etwas an Tiefe genommen.
Ich bin trotzdem geradeso durch die Seiten geflogen und hatte wieder mal tolle Lesestunden mit den Gallos.

Für Fans der Reihe wirklich zu empfehlen, da es eine tolle Ergänzung zu der ganzen Reihe ist. Doch ich empfehle die anderen Bände davor zu lesen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 02.01.2021

Wirklich süßer YA Roman

Girl At Heart
0

Schon das Cover macht richtig Lust auf eine High School Sport Romance und gefällt mir durch das edle Design total.
Und wie ich es von der Kelly Oram schon kenne, war der Schreibstil total fesselnd und ...

Schon das Cover macht richtig Lust auf eine High School Sport Romance und gefällt mir durch das edle Design total.
Und wie ich es von der Kelly Oram schon kenne, war der Schreibstil total fesselnd und man konnte sich super in die Protagonisten hineinversetzen. Ich bin geradeso durch die Seiten geflogen und konnte das Buch nicht aus der Hand legen.
Charly ist eine wirklich liebenswerte Person und auch wenn ich persönlich nie in ihrer Situation war, konnte ich total mit ihr mitfühlen und sie verstehen.
Ein wirkliches Highlight war für mich die Beziehung zwischen ihr und ihrem Vater. Die Beiden sind einfach Zucker zusammen!
Ach und dann kam da auch noch Jace! Ich komme nicht mehr aus dem Schwärmen heraus! Endlich wieder mal ein richtiger Good Boy, der das Herz zum Schmelzen bringt.
Am Anfang dachte ich mir er kann doch einfach zu gut sein um wahr zu sein! So super, super süß!

Für mich einfach ein wundervolles modernes Märchen, das mich zum Schwärmen gebracht hat. Vielleicht ist es für den ein oder anderen zu viel Harmonie, zu viel Kitsch, aber für mich war es gerade einfach perfekt.

Ich habe den Roman mit seinen zauberhaften Protagonisten wirklich geliebt und könnte mir vorstellen das Buch nochmal zu lesen. Einfach weil ich diese tolle Chemie nochmal erleben möchte.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Handlung
  • Erzählstil
  • Charaktere
  • Gefühl
Veröffentlicht am 08.12.2020

Da schlägt das Romantasyherz höher

Splitter aus Silber und Eis
0

Veris ist die Prinzessin des Frühlings und muss als Auserwählte an den Hof des Prinzen des Winters. Bis jetzt ist noch nie jemand von dort zurückgekehrt...

Die Autorin entführt den Leser in das Reich ...

Veris ist die Prinzessin des Frühlings und muss als Auserwählte an den Hof des Prinzen des Winters. Bis jetzt ist noch nie jemand von dort zurückgekehrt...

Die Autorin entführt den Leser in das Reich des Winters. Ich konnte mich da sofort einfühlen und mir die Landschaft direkt bildlich vorstellen. So gerne würde ich mal den Palast mit den Winter-Fae sehen!

Zu Beginn hat es Veris alles andere als leicht. Und man zweifelt regelrecht daran, ob der Prinz wirklich ein Herz besitzt. Das hat die Autorin wirklich wunderbar umgesetzt. Auch die wechselnden Sichtweisen zwischen Veris und dem Prinzen haben einen wirklich super Einblick gegeben.

Der Leser wird in eine Welt voller Magie, und Intrigen entführt. Einige Wendungen habe ich so gar nicht kommen sehen. Die eine große Wendung war mir vielleicht einen tick zu konstruiert. Die konnte ich nicht so wirklich nachvollziehen.

Vorallem auch die Nebencharaktere konnten mich wirklich begeistern und gerade auch die volle Frauenpower war wundervoll mitzuerleben.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere