Profilbild von Soul_of_Books_03

Soul_of_Books_03

aktives Lesejury-Mitglied
offline

Soul_of_Books_03 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Soul_of_Books_03 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 13.01.2020

Kennst du den Elite Kings Club?

Silver Swan - Elite Kings Club
0

Inhalt:

Madison Montgomery zieht mit ihrem Vater um.
Dort begegnet sie, dann dem Elite Kings Club.
Der Elite Kings Club ändert ihr ganzes Leben.
Sie spielen mit ihr.
Es wird immer gefährlicher.
Doch ...

Inhalt:

Madison Montgomery zieht mit ihrem Vater um.
Dort begegnet sie, dann dem Elite Kings Club.
Der Elite Kings Club ändert ihr ganzes Leben.
Sie spielen mit ihr.
Es wird immer gefährlicher.
Doch zum Glück hat Madison Hilfe.
Aber wird es reichen um zu überleben?
Wie weit kann sie gehen um die gesamte Wahrheit zu erfahren?
Was wird passieren, wenn sie die Wahrheit kennt?
Was ist mit Bishop? Der King der Kings.

Meinung:

Ich habe noch nie ein Buch gesehen, dass so gut geschrieben ist.
Ich konnte mich perfekt in die Personen hinein verersetzten und die Handlung ist so unglaublich gut.
Die Spannung hat mich so gepackt, dass aufhören unmöglich war.
Auch Madison und Bishops Beziehung war einfach so schön.
Ich wollte so unbedingt wissen, ob die beiden zueinander finden.
Madison ist so unglaublich stark. Auch wenn alles aufeinmal kommt und sie muss mit allem klar kommen.
Meiner Meinung nach ist sie ein sehr starker Mensch, wenn sie dennoch versucht alles zu erstehen und damit zurecht zu komme.
Ach, aber Bishop ist einfach so unglaublich.
Der typische Bad boy.
Aber noch mehr Bad als alle anderen.

Man muss es unbedingt gelesen habe. Wenn nicht hat man das beste Buch der Welt verpasst.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 13.01.2020

Man muss es einfach lesen

Broken Puppet - Elite Kings Club
0

Madison fliegt zusammen mit ihrer besten Freundin Tatum.
Um genau zu sein flieht sie vor dem Elite Kings Club.
Aber er hat sie nie aus den Augen verloren.
Bishop hat Madison nie aus den Augen verloren. ...

Madison fliegt zusammen mit ihrer besten Freundin Tatum.
Um genau zu sein flieht sie vor dem Elite Kings Club.
Aber er hat sie nie aus den Augen verloren.
Bishop hat Madison nie aus den Augen verloren.
Denn er gibt nichts mehr her was ihm jemals gehört hat...


Meinung:

Ich liebe Amos Schreibstil.
Ich konnte mich so perfekt in das Buch einfühlen.
Die Handlung hat mich so sehr gepackt.
Was nicht ganz ohne die Protagonisten passiert wäre.
Madison muss mit so vielem klar kommen, dass ich einfach mit ihrleiden müsste.
Aber das Ende hat mich einfach umgehauen.
Madison hat mich so sehr getroffen.
Dieser Cliffhanger war so schrecklich.
Bishop ist einfach wie in Teil 1 unglaublich toll.
Auch wenn sich mein Bild von ihm immer mehr wendet.
Aber egal was passiert ist, ich liebe einfach jeden von Elite Kings Club.
Bishop Vorfällen.
Ich liebe ihn einfach.

Man muss es einfach gelesen haben.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 13.01.2020

Ein gelungener Abschluss

Silent King - Elite Kings Club
0

Inhalt:

Nach dem Madison schon so tief in die gefährlichen, intriganten Spiel.
Nun muss Madison mit der der Vergangenheit und Zukunft zurecht kommen.
Genau dann braucht sie Bishop am meisten, aber ...

Inhalt:

Nach dem Madison schon so tief in die gefährlichen, intriganten Spiel.
Nun muss Madison mit der der Vergangenheit und Zukunft zurecht kommen.
Genau dann braucht sie Bishop am meisten, aber manchmal hat sie das Gefühl, dass er noch nie so fern war.
Auch der ganze Elite Kings Club hilft ihr nicht gerade weiter.
Egal was Madison meint heraus gefunden zu haben, die Elite Kings machen alles wieder kaputt.
Aber wird was wird sich am Ende alles ändern?


Meinung:


Es gibt so viele Buchreihe, die von Band zu Band schlechter wurden.
Aber Amo Jones hat es geschafft, dass jedes Buch sehr gut war.
Amo hat es geschafft mich in jedem Band no h ein kleines bisschen mehr in Bishop zu verlieben.
Er ist mein absoluter Lieblingsprotagonist.
I h liebe seine ganze Art und sein Verhalte.
Für mich ist er einfach perfekt so wie er ist.
Auch Madison ist großartig.
Manchmal hat sie mich leider auch genervt.
Sie war immer so naiv und unbeholfen.
In solchen Momenten habe ich mir so sehr gewünscht, dass mehr von Bishop in ihr wäre.
Ach der gesamte Elite Kings Club ist großartig.
Jeder der Jungs ist einzigartig und besonders und ich habe mich ein weinig in jeden verliebt.


Ich kann jedem die ganze Reihe empfehlen. Meiner Meinung nach verpasst jeder etwas, der Bishop niemals kennenlernt.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 12.01.2020

So herzzzerreisend schön

Wenn Donner und Licht sich berühren
0

Wenn Donner und Licht sich berühren ist ein wunderschöner New Adult Roman von Brittany C Cherry.
Im allgemeinen geht es um Jasmine Green und Elliot.
Elliot ist der unbeliebt Junge und Jasmine das coole ...

Wenn Donner und Licht sich berühren ist ein wunderschöner New Adult Roman von Brittany C Cherry.
Im allgemeinen geht es um Jasmine Green und Elliot.
Elliot ist der unbeliebt Junge und Jasmine das coole neue Mädchen.
Die beiden fühlen sich durch die Musik verbunden.
Doch Jasmines Mutter beschließt, dass Jasmine ihre Karriere vorantreiben muss.
Darum zieht sie um und verlässt damit Elli, der nun wieder alleine ist.
Nach Jahren treffen die beiden sich wieder, aber es ist alles nicht mehr so wie es war.

Meiner Meinung nach war dieses Buch so herzzerreisend schön.
Ich musst einfach mit Elliot mit leiden.
Für mich war er der Stärkste Karakter den es in einem Buch je gab.
Er stand immer über allem und war einfach er selbst.
Er stand klar für den starken Menschen, der immer zu sich selbst stehen würde.
Jasmine dagegen wollte so unbedingt ihrer Mutter gefallen, dass sie sich selbst nicht mehr treu war.
Elliot war wie ein Vorbild für sie. Er hat sie dazugebracht einfach zu sich selbst einzustehen.
Aber dadurch, dass sie ihrem Idol helfen wollte hat sie sich selbst erniedrigt und unglücklich gemacht.
Ray war das beste in ihrem Leben (ich liebe Ray dafür, dass er so für sie da war).
Bis hier hin war das Buch so unendlich gut.
Aber als die beiden sich Dan nach ein paar Jahren wieder gesehen haben, fand ich es etwas, nun ja, schlechter.
Elliot war nicht mehr wie der wundervolle Junge.
Mir hat der Elliot gefehlt, der einfach so unglaublich toll war.
Der immer alles an sich hat aprallen lassen und der alles für die Musik getan hätte.
Aber nun ja es gibt immer mal Wendungen die einem nicht so gefallen.
Schlussendlich war das Buch trotzdem sehr gelungen.
Brittany C Cherry kann einfach mit Worten um gehen.
Yesim Meisheit und Nicolás Artajo habe es so unglaublich gut gelesen.
Nicolás Artajo hat Elliot so gut rübergebracht. Ich konnte die Emotionen total fühlen und auch Yesim war wundervoll.
Ich hoffe die beiden noch öfter zu hören

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere