Profilbild von TheVanniK

TheVanniK

Lesejury-Mitglied
offline

TheVanniK ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit TheVanniK über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 08.05.2017

Einfach nein

Trinity - Gefährliche Nähe
0 0

Nachdem es am Ende des ersten Buches etwas besser wurde, dachte ich, dass es sich im zweiten so fortsetzen wird, aber nein falsch gedacht. Gillian fällt wieder in alte Verhaltensweisen und auch der Stalker ...

Nachdem es am Ende des ersten Buches etwas besser wurde, dachte ich, dass es sich im zweiten so fortsetzen wird, aber nein falsch gedacht. Gillian fällt wieder in alte Verhaltensweisen und auch der Stalker ging mir nach einiger Zeit auf den Keks.
Kurz gesagt nach dem 5 Kapitel war für mich Schluss.

Veröffentlicht am 08.05.2017

durchwachsen

Trinity - Verzehrende Leidenschaft
0 0

Ich würde dem Buch 2,5 Sterne geben, weil es hintenraus noch etwas besser geworden ist. Nichtsdestotrotz konnte mich die Geschichte nicht ganz überzeugen. Hauptsächlich ging es irgendwie gefühlt nur um ...

Ich würde dem Buch 2,5 Sterne geben, weil es hintenraus noch etwas besser geworden ist. Nichtsdestotrotz konnte mich die Geschichte nicht ganz überzeugen. Hauptsächlich ging es irgendwie gefühlt nur um Sex und wie toll Chase doch ist und Das hat mich extrem genervt. Gerade mit ihrer Vergangenheit kann ich es nicht verstehen, dass sie Chase nicht mal zurecht weist. Der Schreibstil ist eigentlich ganz gut und wird, denke ich zumindest, nur durch die schwache Storyline etwas runtergezogen. Wie gesagt am Ende wird es ein wenig besser und irgendwie möchte ich auch gerne wissen wie es weitergeht. Mal schauen ob Band zwei mich mehr überzeugen kann.

Veröffentlicht am 07.05.2017

Oma Nadine gibt wieder Vollgas

Games of Love – Entfesseltes Begehren
0 0

Auch das dritte Buch kommt mit Witz und Scharm um die Ecke und natürlich fehlt Oma Nadine zu keiner Zeit. Sie nimmt mal wieder alle in die Hand und nichts und niemand ist vor ihr sicher.

Auch das dritte Buch kommt mit Witz und Scharm um die Ecke und natürlich fehlt Oma Nadine zu keiner Zeit. Sie nimmt mal wieder alle in die Hand und nichts und niemand ist vor ihr sicher.

Veröffentlicht am 07.05.2017

Besser als der erste :)

Games of Love - Unendliches Verlangen
0 0

Der zweite Teil ist besser wie der erste und lässt den ersten auch irgendwie blass erscheinen.
Die Spannung zwischen Char und Jake war super beschrieben und manchmal wollte man jake gerne eine klatschen, ...

Der zweite Teil ist besser wie der erste und lässt den ersten auch irgendwie blass erscheinen.
Die Spannung zwischen Char und Jake war super beschrieben und manchmal wollte man jake gerne eine klatschen, weil er so dämlich war und null kapiert hat. Am besten war natürlich wieder Oma Nadine, die alle Zügel in die Hand nimmt damit es so läuft wie sie möchte.

Veröffentlicht am 07.05.2017

Oma Nadine stiehlt allen die Show

Games of Love - Bittersüße Sehnsucht
0 0

Die Geschichte baut sich von Seite zu Seite auf und wurde durch den unsichtbaren Beobachter erzählt. Gerade bei dieser Story passt diese Erzählperspektive super, da man sowohl Travis, Jake als auch Kacey ...

Die Geschichte baut sich von Seite zu Seite auf und wurde durch den unsichtbaren Beobachter erzählt. Gerade bei dieser Story passt diese Erzählperspektive super, da man sowohl Travis, Jake als auch Kacey da durch besser kennenlernt und nicht immer einen Perspektivwechsel hat. Rachel van Dyken hat einen wundervollen Schreibstil. Sie haucht ihren Charakteren viel Leben ein und bringt sie hin und wieder in Situationen, wo man nur Lachen kann. Am besten hat mir Oma Nadine gefallen. Sie hat einfach allen die Show gestohlen und ist so lustig drauf und nimmt alles selbst in die Hand. Auch das Ende hat mir toll gefallen, weil es einfach schon Lust auf den nächsten Teil macht.
Für Menschen, die nichts mit New Adult anfangen oder es nicht mögen, ist das Buch vermutlich nichts aber da ich New Adult liebe ist es nun einmal total meins.