Profilbild von Tintenklex

Tintenklex

Lesejury Star
offline

Tintenklex ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Tintenklex über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 02.03.2022

Einfach schön!

Frau Honig 1: Und plötzlich war Frau Honig da
0

"Und plötzlich war Frau Honig da" ist der erste Teil der Reihe um das magischste Kindermädchen seit Mary Poppins. Egal ob zum Vorlesen oder für junge SelbstleserInnen: das Buch macht einfach gute Laune. ...

"Und plötzlich war Frau Honig da" ist der erste Teil der Reihe um das magischste Kindermädchen seit Mary Poppins. Egal ob zum Vorlesen oder für junge SelbstleserInnen: das Buch macht einfach gute Laune. Voller Magie, Humor, Abenteuer und ganz, ganz viel Liebe bemerkt man beinahe nicht, dass man dabei auch noch etwas über die faszinierenden Bienen lernt. Wenn jemand Familien wieder zusammenbringen und allen zeigen kann, was im Leben wirklich wichtig ist, dann ist es dieses Kindermädchen!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 02.03.2022

tierische Spannung für junge Leser/Hörer

Whisperworld 1: Aufbruch ins Land der Tierflüsterer
0

"Whisperworld" ist der erste Teil einer neuen Reihe, der junge LeserInnen in die Welt der Tierflüsterer mitnimmt. Wir lernen eine Gruppe von Kindern kennen, die ausgewählt wurden, die Ausbildung zum Tierflüsterer ...

"Whisperworld" ist der erste Teil einer neuen Reihe, der junge LeserInnen in die Welt der Tierflüsterer mitnimmt. Wir lernen eine Gruppe von Kindern kennen, die ausgewählt wurden, die Ausbildung zum Tierflüsterer zu machen, um später allen Tieren zu helfen, aber besonders um sich für die eine Art einzusetzen, die sie auswählen wird. Es ist eine Geschichte voller Liebe zur Natur und den Tieren, die darüber aber nicht ihre spannende Handlung oder die einzelnen Figuren vergisst. Über die Kinder hätte ich gern noch ein wenig mehr gelernt, aber da muss man sich wohl bis zum zweiten Teil gedulden. Es ist eine tolle Geschichte für Mädchen und Jungs, die schon immer von einem Leben mit Tieren geträumt haben. Nur das offene Ende fand ich persönlich nicht so gut, macht aber natürlich Lust, weiter zu lesen!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 29.01.2022

witzig, sexy, australisch!

Say yes - Perfekter wird's nicht
0

"Say yes - perfekter wird's nicht" ist eine wunderbar humorvolle Romanze mit einer ordentlichen Prise Fernweh! Australien-Freunde werden an den Seiten kleben und sich in dieses faszinierende Land Down-Under ...

"Say yes - perfekter wird's nicht" ist eine wunderbar humorvolle Romanze mit einer ordentlichen Prise Fernweh! Australien-Freunde werden an den Seiten kleben und sich in dieses faszinierende Land Down-Under träumen - und alle anderen werden jetzt Australien-Fans! Es ist eine witzige Geschichte, mit genau der richtigen Mischung aus Situationskomik, Schmetterlingen im Bauch und natürlich ein bisschen Drama. Annie und Patrick sind ein echt süßes Paar und man kann nicht anders als ihnen auf jeder Seite alles Gute zu wünschen. Besonders gut hat mir gefallen, dass auch immer mal wieder ein paar feministische Töne mitschwingen, ohne dass der Zeigefinger erhoben wird. Vor allem Annies Entwicklung zu einer selbstbewussten und selbstbestimmten Frau fand ich richtig super und mal ein wenig ab vom "normalen" Happy-End.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 23.01.2022

Drag pur!

In all seinen Farben
0

"In all seinen Farben" ist eine pure Liebeserklärung an Drag und die Queens und Kings. Selbst jemand, der vorher noch nicht so viele Berührungspunkte damit hatte, wird voll in die Welt gezogen und bekommt ...

"In all seinen Farben" ist eine pure Liebeserklärung an Drag und die Queens und Kings. Selbst jemand, der vorher noch nicht so viele Berührungspunkte damit hatte, wird voll in die Welt gezogen und bekommt einen Eindruck davon, was eine Dragshow ausmacht und wie viel Arbeit und Energie darin steckt.
Abgesehen davon ist es eine berührende Geschichte von einem Jungen, der versucht zwischen Familie, Freunden, Liebe, Schule und College seinen Weg und vor allem sich selbst zu finden. In der zweiten Hälfte des Buches war mir Robiin manchmal zu dramatisch und Ich-bezogen, aber seine Clique finde ich einfach super. So sieht wahre Freundschaft aus. Auch die Mutter habe ich ziemlich gefeiert!
Insgesamt ein tolles Buch mit kleinen Schwächen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 30.12.2021

Spannung pur!

Im Auge des Zebras
0

"Im Auge des Zebras" nimmt dem Leser von Anfang an den Atem. Von der ersten Seite da, rätselt man mit und dreht jede Information dreimal um, um zu erkennen, was passiert und wer dafür verantwortlich ist. ...

"Im Auge des Zebras" nimmt dem Leser von Anfang an den Atem. Von der ersten Seite da, rätselt man mit und dreht jede Information dreimal um, um zu erkennen, was passiert und wer dafür verantwortlich ist. Das Buch ist sehr spannend und rasant geschrieben und bleibt auch bis zum Ende so energiegeladen.
Das Böse zwischen den Zeilen jagt einem immer wieder einen kalten Schauer über den Rücken, aber man kann sich dem auch nicht entziehen und schon gar nicht kann man es beiseite legen, ohne zu wissen, wie es ausgeht. Ein paar der Wendungen haben mich tatsächlich nicht so sehr überrascht, weil ich sie beinahe schon erwartet habe, dafür haben mich dann andere Sachen quasi aus dem "Hinterhalt" getroffen, sodass es nie langweilig wurde.
Ein Psychothriller, der nicht ganz so blutig daherkommt und eher auf die verschlüsselten Informationen und Kleinigkeiten setzt, die sich zum Schluss zu einem Gesamtbild zusammensetzen, als auf haufenweise Leichen.
Bösherz war mir ab und zu ein wenig zu selbstsicher und überheblich, aber dafür mochte ich die Entwicklung von Olivia Holzmann sehr gern. Eine gute Mischung also - 4,5 Sterne.
Kann ich jedem nur empfehlen!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere