Profilbild von Virgiliaf

Virgiliaf

Lesejury Star
offline

Virgiliaf ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Virgiliaf über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 21.12.2019

Als der Himmel uns berührte

...als der Himmel uns berührte
0

Eine wunderschöne Liebesgeschichte die einlädt zum Träumen und in Kanada spielt. Die bildlichen Landschaftsbeschreibungen lassen einen eintauchen in die Natur des Landes, inder man noch unberührte Natur ...

Eine wunderschöne Liebesgeschichte die einlädt zum Träumen und in Kanada spielt. Die bildlichen Landschaftsbeschreibungen lassen einen eintauchen in die Natur des Landes, inder man noch unberührte Natur finden kann. Die Geschichte ist teilweise mystisch angehaut, dadurch das Aiden ein Halbblut ist und viel über seine Vorfahren weiß. Z. B. das Erleben für Mia der Potagonistin des Romanes in einer Schwitzhütte die befreien und für einen Neuanfang steht ist sehr interessant. Mia erlebt in Kanada endlich die große Liebe, der sie erst nicht folgen will. Es kommt zu vielen Mißverständnissen. Doch am Ende siegt das Herz über den Verstand. Sie löst sich aus den Zwängen ihrer glücklosen Ehe und steht zu Aiden.

Ein spannungsreicher Roman der einen durch den schönen Schreibstil von der ersten Seite an fesselt und einem vorführt, das nur die Liebe zählt.

Veröffentlicht am 11.12.2019

Zeit der Sehnsucht auf Morgan´s Hall

Zeit der Sehnsucht auf Morgan's Hall
0

Der zweite Teil der Saga um Morgan´s Hall ist genauso spannungsreich wie der erste Teil. Isabelle kommt nach Jahren wieder zu ihrem Familie nach Morgan´s Hall zurück und versucht sich mit Mann und Tochter ...

Der zweite Teil der Saga um Morgan´s Hall ist genauso spannungsreich wie der erste Teil. Isabelle kommt nach Jahren wieder zu ihrem Familie nach Morgan´s Hall zurück und versucht sich mit Mann und Tochter zu versöhnen. Langsam kommt man sich wieder näher. Doch die Vergangenheit wird sie wieder einholen. Elisabeth hat sich zu einem Teenager entwickelt die immer noch ihren Stiefbruder James liebt, eigentlich schon von Kindesbeinen an. Auch er hat Gefühle für sie, will aber andere Wege gehen, denn sein Kopf siegt über sein Herz.So geht er schweren Herzen weg von Morgan´s Hall um eine andere Frau zu heiraten, obwohl er sie nicht liebt. Es bricht Elsabeths Herz, als sie von seinem Plänen erfährt. Er will Karriere als Musiker in New York machen und sein zukünftiger Schwiegervater öffnet ihm dazu die Türen, was er dazu tun muss ich jedem klar. Das ist der Preis für seine Heirat. Der Roman endet mit einem Cliffänger. Alle sind unglücklich und es ist alles offen. Der gute Scheibstil der Autorin hat einen von der ersten Seite an wieder gefesselt und nun will man wissen wie es weiter geht. Hoffe die Autorin läßt uns nicht zu lange auf den dritten Teil der Saga warten.

Veröffentlicht am 25.11.2019

Die Stille der Savanne

Die Stille der Savanne
0

Die Stille der Savanne ist ein seichter Roman für zwischendurch. Mir fehlte der Tiefgang und am Ende bleiben bei mir so einige Fragen offen, weil alles so kurz und knapp abghandelt wird. Alex die Protagonistin ...

Die Stille der Savanne ist ein seichter Roman für zwischendurch. Mir fehlte der Tiefgang und am Ende bleiben bei mir so einige Fragen offen, weil alles so kurz und knapp abghandelt wird. Alex die Protagonistin frisch getrennt von ihrem Freund, machst sich auf die Suche nach der Tochter der Nachbarin nach Kenia. Sie landet an einem wunderschönen Ort und erlebt Land und Leute in Kenia. Sie macht unter anderem eine Safari, die sehr bildhaft und schön geschrieben wird. Man bekommt großes Lust einmal dorthin zu reisen. Natürlich findet Alex auch zum Schluss noch ein neues Liebesglück.

Veröffentlicht am 19.11.2019

Das weisse Gold der Hanse

Das weiße Gold der Hanse
0

Ein historischer Roman der auf eine wahre Geschichte aufgebaut ist.
Der kleine Bertram geht sehr früh mit seinem Vater auf sein Schiff. Der Vater kommt bei einem Pirateangriff ums Leben. Bertram kann sich ...

Ein historischer Roman der auf eine wahre Geschichte aufgebaut ist.
Der kleine Bertram geht sehr früh mit seinem Vater auf sein Schiff. Der Vater kommt bei einem Pirateangriff ums Leben. Bertram kann sich danach an nichts erinnern und wird von der Sklavin des Seeräuber gesund gepflegt. Er hat sein Gedächnis verloren und Rebecca die Sklavin die wie eine Schwester für ihn wird, nennt in Moses. Moses Weg ist nicht leicht, er muss sich immer wieder durchboxen, macht aber seinen Weg auf Handelschiffen weiter als er älter wird. Irgendwann kommt auch die Erinnerung wieder und er kann sogar den Tod des Vaters rächen. Er findet seine Mutter und Geschwister wieder. Auch die Liebe ist im hold durch Trudi die ihn von Kindesbeinen an liebt. Die Handlung ist interessant und spannungsreich, wie ein Abendteuerroman. Man erfährt viel über den damaligen Handel der Hanse. Der Schreibstil ist gut, aber man merkt das die Story ein Mann geschrieben hat, sehr klar, etwas unromantisch beschrieben die Beziehung von Trudi und Bertram

Veröffentlicht am 16.11.2019

Weihnachtsglück und Lichterglanz

Weihnachtsglück und Lichterglanz
0

Das Buch enthält 2 Geschichten, einmal von Charlotte und Jaxon die einst ein Paar waren. Charlotte geht aus New York in ihren kleinen Heimatort zurück zu ihrer dementen Tante. Jaxon geht als Tierarzt ebenso ...

Das Buch enthält 2 Geschichten, einmal von Charlotte und Jaxon die einst ein Paar waren. Charlotte geht aus New York in ihren kleinen Heimatort zurück zu ihrer dementen Tante. Jaxon geht als Tierarzt ebenso dahin um Charlottes Herz wieder zu erobern.
Die zweite Geschichte handelt von der Witw Dara Rose, die ihren Mann den Marschal des Ortes verloren hat. Der neue Marshal bringt ihr Herz dazu sich wieder für einen Mann zu eröffnen.
Leider sind beide Geschichten sehr oberflächlich und von Romantik keine Spannung somit sehr enttäuschend.