Profilbild von Wuenschvoll2013

Wuenschvoll2013

Lesejury Star
offline

Wuenschvoll2013 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Wuenschvoll2013 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 14.01.2021

Empfehlung

Duty & Desire – Vorsätzlich verliebt
0

Man konnte die Geschichte von Charlie und Ever gut lesen.
Es ist ein gutes Buch für zwischendurch.
Die Geschichte hatte einige schöne Momente, aber auch einige Verhaltensweise/ Entscheidungen, der Charaktere ...

Man konnte die Geschichte von Charlie und Ever gut lesen.
Es ist ein gutes Buch für zwischendurch.
Die Geschichte hatte einige schöne Momente, aber auch einige Verhaltensweise/ Entscheidungen, der Charaktere die ich persönlich nicht nachvollziehen konnte und mir ein wenig over the top waren. Stichpunkte: Eifersucht, Besitzansprüche und Macho - Gehabe.
Die Geschichte wurde modern, erfrischend und humorvoll, authentisch erzählt.
Der Schreibstil und die Erzählweise der Autorin empfinde ich, als sehr angenehm.
Die Autorin gibt einen sehr guten Einblick in die Gedanken- und Gefühlswelt der Charaktere.
Auch gefällt es mir, wie die Autorin aus beiden Perspektiven erzählt.
Ein guter Reihenauftakt.
Ich kann das Buch empfehlen und denke, dass bestimmt viele Leute ihren Spaß daran haben werden.

Veröffentlicht am 09.01.2021

Ein weiteres gelungenes Doctor Who Abenteuer

Doctor Who Monster-Edition 3: Rückkehr der Sontaraner
0

Ich habe dieses Doctor - Who Abenteuer definitv sehr genossen.
Der Schreib- und Erzählstil des Autors hat mir gut gefallen, auch wie die Geschichte konstruiert wurde, allerdings hätte ich mir mehr Doctor ...

Ich habe dieses Doctor - Who Abenteuer definitv sehr genossen.
Der Schreib- und Erzählstil des Autors hat mir gut gefallen, auch wie die Geschichte konstruiert wurde, allerdings hätte ich mir mehr Doctor Momente gewünscht. Ich fand ihn hier recht passiv. Mir haben auch die großen Reden und auch der Charme des Doctors gefehlt. In Vergleich zu den anderen Abenteuer wirkte er ziemlich blass gezeichnet.
Die Sontaraner bekommen genug Raum und machen eine gute Figur.
Ich kann dieses Abenteuer empfehlen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 26.12.2020

Herzensempfehlung

Sweet like you
0

Für mich ein wirkliches Wohlfühlbuch.
Man kann sich einfach in die Geschichte reinfallen lassen und sich gar nicht so wirklich davon trennen.
Innerhalb kürzerster Zeit ausgelesen. Ich bin wirklich durch ...

Für mich ein wirkliches Wohlfühlbuch.
Man kann sich einfach in die Geschichte reinfallen lassen und sich gar nicht so wirklich davon trennen.
Innerhalb kürzerster Zeit ausgelesen. Ich bin wirklich durch die Seiten geflogen und kann es kaum erwarten den zweiten Band zu haben und einfach nur weiterzulesen.
Die Geschichte hat wirklich schöne Momente.
Dies ist auch mein erstes Buch der Autorin und ich bin begeistert davon.
Der Schreib- und Erzählstil hat mir sehr gut gefallen.
Natürlich ist noch Luft nach oben, aber für mich ist soweit alles stimmig und das Gesamtbild passt einfach für mich.
Beide Charaktere fand ich sympatisch.
Auch das Bienenthema fand ich sehr spannend und sehr gut eingearbeitet.
Es wirkte nicht fehl am Platz oder zu viel des gutens, sondern genau richtig.
Ich kann dieses Buch wirklich nur empfehlen.
Es ist unterhaltend und perfekt um abzuschalten und sich in eine Kleinstadt zu träumen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 26.12.2020

Weiteres Jahreshighlight

Avatar - Der Herr der Elemente: Der Schatten von Kyoshi
0

Die Fortsetzung lässt sich defintiv als episch beschreiben.
Ein wahrer Lesegenuss, der leider viel zu schnell wieder vorbei war.
Die Story, wie auch die Charaktere haben sich stark und phänomenal weiterentwickelt.
Es ...

Die Fortsetzung lässt sich defintiv als episch beschreiben.
Ein wahrer Lesegenuss, der leider viel zu schnell wieder vorbei war.
Die Story, wie auch die Charaktere haben sich stark und phänomenal weiterentwickelt.
Es gab viel Action und auch einige Irrungen und Wirrungen wie auch Überraschungen.
Ich kann dieses Buch wirklich nur wärmsten empfehlen.
Es reiht sich, wie auch der erste Band der Reihe ganz weiten oben in der Liste der Jahreshighlights ein.
Ich bin einfach nur mehr als begeistert und hoffe mehr vom Autor zu lesen und auch weiter in diesen Universum verweilen zu dürfen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 20.11.2020

Naja

Dark Escort
0

Diese Episode hat mich persönlich nicht so wirklich mitreißen können.
Catos und Katharinas Geschichte ist an sich ganz nett, aber mir persönlich fehlt die Einzigartigkeit/ Besonderheit.
Ich finde, dass ...

Diese Episode hat mich persönlich nicht so wirklich mitreißen können.
Catos und Katharinas Geschichte ist an sich ganz nett, aber mir persönlich fehlt die Einzigartigkeit/ Besonderheit.
Ich finde, dass hier auch mit den Klischees nicht gespart wurde und es mich hier mehr gestört hat, als in den vorherigen Bänden.