Profilbild von Zoe-Desjardins

Zoe-Desjardins

aktives Lesejury-Mitglied
offline

Zoe-Desjardins ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Zoe-Desjardins über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 02.11.2021

Balsman für die Seele

Everyday Magic
4

Das Cover ist wunderschön schlicht gestaltet, der Rücken und das Deckblatt sind schön biegsam, was die Leserillen erst später oder gar nicht erscheinen lässt. Der Titel passt sehr zum Inhalt, da es Beispiele, ...

Das Cover ist wunderschön schlicht gestaltet, der Rücken und das Deckblatt sind schön biegsam, was die Leserillen erst später oder gar nicht erscheinen lässt. Der Titel passt sehr zum Inhalt, da es Beispiele, Inspiration und Motivation bietet.
Das Buch bietet schöne kleine Bilder, die zum Inhalt passen, verschiedene Kennzeichnungen die das Buch gut veranschaulichen.
Der Inhalt bringt Hoffnung, Inspiration und Motivation. Neben dem habe ich durch das gelesene viele kleine Erkenntnisse bekommen, sowie Augen Öffner. Es wurden in meinen Augen verschiedene neue Punkte an einen gebracht, für einen jemanden der sich noch nicht damit beschäftigt hat, wie mich. Man bekommt sogar empfohlene Lektüre, wo man noch mehr erfahren kann, was einen wieder motiviert noch mehr erfahren zu wollen. Neben dem finde ich sehr schön, das die Autorinnen Tabuthemen ansprechen und dir somit ein Gefühl von zuhause geben.
Das was ich schade finde, ist das die Männer als die bösen am Anfang dargestellt wurden, das was im vergangen von ihnen gemacht wurde, war echt nicht schön und somit der negativen Einstellung gegen die früheren Männer und deren Taten kann ich verstehen, dennoch würde ich mich bei der heutigen Sicht nicht auf alle beziehen wollen, also nicht verallgemeinern wollen, denn es gibt ein paar die echt gut sind.
Neben dem fand ich es schade das die Tarotkarten zu kurz kamen, denn ich hätte mir gewünscht eine kleine Einleitung zu haben und da eingeführt zu werden, sowie den meiner Meinung nach zu vielen Englischen Begriffe, natürlich sind ein paar Wörter super zum beschreiben und/oder nicht ohne mehr weg zu denken, dennoch hätte man meiner Meinung weniger benutzen können. Wo ich hingegen es nicht schlimm fand, waren die Englischen Zitate, da sie mit übersetzt wurden.


Frohe Treffen
Frohes Scheiden
Frohes Wiedersehen

Zoé Desjardins

  • Einzelne Kategorien
  • Thema
  • Umsetzung
  • Cover
Veröffentlicht am 04.10.2021

Schöne Erfahrung

Das Geheimnis des Schärengartens
0

Dieses Buch hatte bei mir am Anfang an etwas Verwirrtheit gesorgt durch die verschiedenen Perspektiven und das einfach auftauchen der Handlung und Geschichte von Frida und co. Als dann Mona mehr erfahren ...

Dieses Buch hatte bei mir am Anfang an etwas Verwirrtheit gesorgt durch die verschiedenen Perspektiven und das einfach auftauchen der Handlung und Geschichte von Frida und co. Als dann Mona mehr erfahren hat und es ein bisschen gelüftet wurde, verstand ich mehr und war froh das immer mehr Sachen ein Sinn ergaben.
Der Schreibstil war gut und man kam sehr gut. Das Cover ist passend zur Geschichte gemacht wurden, sowie der Titel.
Trotz der vielen Trauer die da gelesen habe, muss ich sagen, das es ein schönes Buch ist, was den 2 Weltkrieg und danach echt gut verkörperlicht.



Frohes Treffen
Frohes Scheiden
Frohes Wiedersehen

Zoé Desjardins

  • Einzelne Kategorien
  • Handlung
  • Erzählstil
  • Charaktere
  • Cover
  • Gefühl
Veröffentlicht am 25.09.2021

Ein keines bisschen Liebe für dieses Buch darf es sein

Things We Never Said - Geheime Berührungen
0

Dieses Buch hat ein wunderschönes Cover und der Titel ist sehr passend zu dieser Geschichte ausgewählt, was mich sehr freut.
Der Schreibstil ist aus Dahlias Sicht echt gut und flüssig zu lesen. Bei der ...

Dieses Buch hat ein wunderschönes Cover und der Titel ist sehr passend zu dieser Geschichte ausgewählt, was mich sehr freut.
Der Schreibstil ist aus Dahlias Sicht echt gut und flüssig zu lesen. Bei der Sicht von Michael musste ich mich am Anfang vor allen Dingen immer ein bisschen umstellen. An manchen Momenten bin ich beim lesen gestolpert, weil es so formuliert wurde, das ich es dann noch mal lesen musste.
Die Handlung war durch den Schreibstil wundervoll verpackt, aber das was ich zu bemängeln habe das es zu Ende hin da sehr viel schlimme Geschichten von anderen Personen hinzugefügt wurden und ich das persönlich ein winziges bisschen zu viel fand. Dennoch war die Grundidee und die Handlung wundervoll.
Die Charaktere wurden leider am Anfang aufgezählt (die Freunde von Dahlia) und dadurch hatte ich das Problem nicht mit den Namen und den Zuordnungen mehr zurecht zu kommen, was echt schade war. Im laufe der Zeit aber wurde es immer besser und zum Ende hin konnte man ganz gut alle Figuren zuordnen, was mich echt gefreut hat.



Frohes Treffen
Frohes Scheiden
Frohes Wiedersehen

Zoé Desjardins

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 09.09.2021

Eine Geschichte die nicht meins ist

Das Buch, das dich findet
0

Ich muss sagen, das diese Geschichte echt gut ist im groben und ich dachte das sie durchlese, leider muss ich sagen, dass es nicht meine ist. Der Grund dafür ist einerseits die Charaktere bzw. deren Einstellungen ...

Ich muss sagen, das diese Geschichte echt gut ist im groben und ich dachte das sie durchlese, leider muss ich sagen, dass es nicht meine ist. Der Grund dafür ist einerseits die Charaktere bzw. deren Einstellungen die mir ab und zu nicht gefallen (sind nur Kleinigkeiten), dann der Schreibstil der für mich sehr gewöhnungsbedürftig ist, wegen seiner Eigenheiten die ich schlecht benennen kann. Dadurch entsteht bei mir da ein ungutes Gefühl (und das nicht wegen der Geschichte), was mich leider dazu verleitet hat das Buch abzubrechen. Vielleicht werde ich irgendwann dem Buch noch eine Chance geben, aber für diesen Moment erst mal nicht.


Frohes Treffen
Frohes Scheiden
Frohes Wiedersehen

Zoé Desjardins

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 06.09.2021

Gutes Buch mit einigen Macken

Captured by your eyes
2

Dieses Buch hat eine gut Grundidee und wurde in einem sehr guten Schreibstil geschrieben, der dazu anregte das ganze Buch in einem rutsch durchzulesen. Der Anfang und das Ende des Buches gefiel mir am ...

Dieses Buch hat eine gut Grundidee und wurde in einem sehr guten Schreibstil geschrieben, der dazu anregte das ganze Buch in einem rutsch durchzulesen. Der Anfang und das Ende des Buches gefiel mir am meisten, da es nicht überfüllt wurde an Ereignissen oder Emotionen. Die Mitte des Buches war da hingegen sehr anstrengend zu lesen, da es meistens mit negativen Emotionen wie Stress befüllt, was mich zu einer kleinen Lesepause zwang. Ich hätte mir in diesem Falle weniger Stress gewünscht und das B und C sich da besser ausgesprochen hätten bevor es zum Beispiel C schlimmer macht.
Die Charaktere, vor allem Zack, hätte besser ausgearbeitet oder besser zum Vorschein bringen können bzw. mehr mit einbeziehen.
Die Gespräche von B und C wurden mit Tiefgang am ganz Anfang angedeutet, aber leider irgendwie nie weitergeführt oder neu angefangen was ich auch schade fand.


Frohes Treffen
Frohes Scheiden
Frohes Wiedersehen

Zoé Desjardins

  • Einzelne Kategorien
  • Handlung
  • Erzählstil
  • Charaktere
  • Cover
  • Gefühl