Profilbild von _meinebuecherwelten_

_meinebuecherwelten_

aktives Lesejury-Mitglied
offline

_meinebuecherwelten_ ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit _meinebuecherwelten_ über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 15.09.2020

Totales Wohlfühl-Buch!

When We Dream
0

Ella lebt seit dem Tod ihrer Eltern bei ihrer Schwester in Chicago.
Sie mag den Lärm in der großen Stadt nicht & würde sich viel lieber mit ihren Büchern und ihrem Zeichenblock zurückziehen.
Doch dann ...

Ella lebt seit dem Tod ihrer Eltern bei ihrer Schwester in Chicago.
Sie mag den Lärm in der großen Stadt nicht & würde sich viel lieber mit ihren Büchern und ihrem Zeichenblock zurückziehen.
Doch dann lernt sie Jae-yong kennen und verliebt sich augenblicklich. Doch was sie nicht weiß ist, dass er Mitglied der bekanntesten Kpop Gruppe auf der Welt ist..

Ich war dem Buch gegenüber anfangs sehr misstrauisch, vorallem, weil ich kpop nie höre und es nicht mein Musikgenre ist.
Doch dann haben die liebe Malika und Mara ( @always.with.her.book @lilagedanken_ ) mit ihren ganzen ‚ICH LIEBE WWD‘ Beiträgen überzeugt und konnten mich überzeugen.
Schon die ersten 100 Seiten waren richtig toll, was vorallem an dem leichten & flüssigem Schreibstil von Anne liegt.
Kaum habe ich zu lesen angefangen und war auch schon mit der Hälfte des Buches fertig..

Die Charaktere habe ich sofort ins Herz geschlossen und an einigen Punkten konnte ich mich auch mit Ella und ihrer kleinen Schwester vergleichen.
Man hat auch einiges über das Promi-leben erfahren (was nicht so einfach ist).
Das Ende war eigentlich vorhersehbar..💔
Ich brauche dringend den nächsten Teil.

Fazit: Ein tolles Buch, auch für Leute die Kpop nicht mögen :)
5+/5 ⭐️

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 15.09.2020

gutes Buch mit Hintergundgeschichten zur Serie

RIVERDALE - Der Cheerleader-Mord
0

Um sich eine Auszeit zu gönnen fahren die Cheerleader der Riverdale high zu einem Cheerleader Camp. Währenddessen veranstalten ihre Freunde einen Pokerabend.
Ein heftiger Sturm taucht auf und alles verändert ...

Um sich eine Auszeit zu gönnen fahren die Cheerleader der Riverdale high zu einem Cheerleader Camp. Währenddessen veranstalten ihre Freunde einen Pokerabend.
Ein heftiger Sturm taucht auf und alles verändert sich ruckartig, denn im Camp gibt es mehr Geheimnisse als erwartet.
Das Team der Stonewall Prep School behauptet, dass das Greendale Team etwas mit dem Verschwinden ihrer Kameradin von vor zwei Jahren zu tun hat.
Betty und Veronica, Cheerleader der Riverdale high, beginnen auf eigene Faust zu ermitteln..

Charaktere:
Die Charaktere waren genauso wie in der Serie..allerdings müsste man eventuell die Serie vorher geschaut haben, um sich ein Bild von den Charakteren machen zu können.

Handlung:
Die Handlung war durchgehend spannend.
Nacheinander sind immer ziemlich viele Ereignisse passiert.
Was ich allerdings etwas enttäuschend fand ist, dass am Ende alles „runtergerattert“ wurde.
Das Cheerleader Drama hat erst am Ende richtig begonnen und vorher wurde nicht viel erwähnt..
Das hat mich dann wiederum dazu gebracht, die letzten Seiten ziemlich schnell zu beenden.

Schreibstil:
Der Schreibstil von Micol Ostow ist ziemlich ausführlich aber locker zu lesen.

Fazit:
Man erfährt viele Hintergrundgeschichten der Stadt Riverdale & der Charaktere.
Wer die Serie mag, dem kann ich die Bücher sehr empfehlen, denn es sind eben keine Handlungen in den Büchern, die in der Serie vorkommen.
Ein spannendes Buch, passend zu der Serie „Riverdale“.
➳ 3.75/5 ⭐️

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 23.08.2020

Spannende Dystopie

Legend - Fallender Himmel
0

𝙸𝚗𝚑𝚊𝚕𝚝:
Eine Welt der Unterdrückung. Rachegefühle, die durch falsche Anschuldigungen genährt werden. Und Hass, dem eine grenzenlose Liebe entgegentritt. Dies ist die Geschichte von Day und June. Getrennt ...

𝙸𝚗𝚑𝚊𝚕𝚝:
Eine Welt der Unterdrückung. Rachegefühle, die durch falsche Anschuldigungen genährt werden. Und Hass, dem eine grenzenlose Liebe entgegentritt. Dies ist die Geschichte von Day und June. Getrennt sind sie erbitterte Gegner, aber zusammen sind sie eine Legende!

𝙼𝚎𝚒𝚗𝚎 𝙼𝚎𝚒𝚗𝚞𝚗𝚐:
Ich habe das Buch geliebt!
Ich bin total gespannt darauf, wie es mit June und Day weitergehen wird.
Die Reihe gehört auf jeden Fall schon zu meinen Lieblings-dystopien
Die Charaktere, die Welt, die Atmosphäre..einfach ALLES war fesselnd. ich konnte das Buch kaum aus den Händen legen. ES WAR PERFEKT!

5+/5 ⭐️

Fazit: ein spannendes und fesselndes Buch

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 16.08.2020

Hatte mehr Erwartungen

Finding Back to Us
0

„Finding back to us“ von Bianca Iosivoni hat mich leider enttäuscht..
Ich hatte viel mehr Erwartungen in dem Buch.
Der Schreibstil & die Handlung waren überhaupt nicht meins und ich bin nicht wirklich ...

„Finding back to us“ von Bianca Iosivoni hat mich leider enttäuscht..
Ich hatte viel mehr Erwartungen in dem Buch.
Der Schreibstil & die Handlung waren überhaupt nicht meins und ich bin nicht wirklich mit den Charakteren warm geworden.
Eigentlich waren mir alle Charaktere, außer Stella,Braden & Parker unsymphatisch.
Wie gesagt, ich hatte viel mehr Erwartungen in dem Buch.
Am Ende habe ich teilweise nur noch das Ende des Kapitels gelesen..
Ich mag Bianca Iosivoni, aber das Buch war nichts für mich.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 09.08.2020

Süßer YA Roman

Never Too Late
0

Zwei Personen die nicht mehr sein wollen als Freunde.
Doch nach einer bestimmten Zeit fängt es an zu funken- ob aus Freunden doch mehr wird?

Es war schön, wieder auf die anderen Charaktere aus "Never ...

Zwei Personen die nicht mehr sein wollen als Freunde.
Doch nach einer bestimmten Zeit fängt es an zu funken- ob aus Freunden doch mehr wird?

Es war schön, wieder auf die anderen Charaktere aus "Never too close" zu treffen.
Ich fand den zweiten Teil der Reihe sogar besser als den 1., da man zB Hintergrundgespräche mitbekommen hat und es alles nun einen Sinn ergibt.
Zoe und Jason's Geschichte war emotional, was ich am Anfang nicht erwartet habe.
Eine klare Leseempfehlung!!

Fazit: Süßer, Klischeehafter Young/New Adult Roman <3

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere