Profilbild von archer2603

archer2603

Lesejury Profi
offline

archer2603 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit archer2603 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 13.04.2021

herzerwärmender Roman

Love is Loud – Ich höre nur dich
0

​love is loud

Von Kathinka Engel aus dem Pieper Verlag, PB, 416 Seiten, 12,99 €

​​Inhalt

"Ihr ganzes Leben lang hat Franziska vorausgedacht, nichts dem Zufall überlassen.  Als sie sich für ein freiwilliges ...

​love is loud

Von Kathinka Engel aus dem Pieper Verlag, PB, 416 Seiten, 12,99 €

​​Inhalt

"Ihr ganzes Leben lang hat Franziska vorausgedacht, nichts dem Zufall überlassen.  Als sie sich für ein freiwilliges soziales Jahr in New Orleans entscheidet, steht für sie fest:

Wenigstens ein großes Abenteuer erleben,  bevor sie einen langweiligen, aber sicheren Bürojob antritt.

Nicht einmal Hugo, der alte Griesgram, um den sie sich kümmern muss, kann ihre Begeisterung trüben.  ...... und dann begegnet sie dem attraktiven  und aufregenden Musiker Lincoln. Er lebt für den Moment, denkt nicht an morgen. Er entführt Franziska in eine Welt ohne konkrete Pläne, voller Farben, Musik und ansteckender Lebensfreude. Und auf einmal ist sie nicht mehr sicher, dass sie weiß, wie ihre Zukunft aussieht..."

persönliche Meinung 

Mich hat der Roman von Kathinka Engel sehr berührt. Sie hat eine wunderbare Art uns das Leben näher zu bringen. 

Franziska und Link sind mir sehr ans Herz gewachsen. Zwei wunderbare junge Menschen, wie sie verschiedener nicht sein können, aus zwei völlig verschiedenen Welten. Hier zeigt sie uns, dass auch die Liebe Berge versetzen kann. Einfach mal über seinen eigenen Tellerrand zu schauen, was das Leben noch so zu bieten hat. Ist unsere Lebensplanung immer noch richtig für uns? Eigentlich hat sie mit ihrem Liebesroman eine Botschaft an uns. "PRÜFE IMMER WIEDER OB DICH DEIN LEBEN SO GLÜCKLICH MACHT"

Franziska lernt viel von Link. Besonders sich selbst kennen und lieben und das zu tun was sich für sie richtig anfühlt. Im Gegensatz dazu lernt Link, dass eine gewisse Weise von Sicherheit einem auch ein gutes Gefühl gibt. 

Auch mit Hugo findet sie eine wunderbare Ebene. Auf empfindsame Weise gibt er ihr einige von seinen Lebenserfahrungen mit.

Um nicht zu spoilern sage ich nur, mir hat es das Herz erwärmt, wie beide füreinander kämpfen.


Von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung und 5☆☆☆☆☆.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 05.04.2021

spannende Unterhaltung garantiert

Granat für Greetsiel
0

​​Granat für Greetsiel  von Dirk Trost aus dem EDITION M VERLAG 

​Inhalt

Der Rechtsanwalt Jan de Fries erlebt in seiner Lebensmitte so einiges. Er und seine Frau trennen sich und er muss feststellen, ...

​​Granat für Greetsiel  von Dirk Trost aus dem EDITION M VERLAG 

​Inhalt

Der Rechtsanwalt Jan de Fries erlebt in seiner Lebensmitte so einiges. Er und seine Frau trennen sich und er muss feststellen, dass er völlig überarbeitet ist. So übergibt er seine gut laufende Kanzlei an einen Mitarbeiter und bleibt nur stiller Teilhaber. 

Sein Plan ist es sich im Ruhestand etwas zu erholen, aber leider kommt es anders als gedacht. Erst fischt er mit seinen Freunden eine entstellte Frauenleiche aus dem Meer und später wird noch ein Mann angespült. 

Die Schwester der Toten bittet ihn herauszufinden, warum ihre Schwester sterben musste. So beginnt eine gefährliche Ermittlungszeit.


Persönliche Meinung 

Mich hat das Buch von Dirk Trost von Anfang bis Ende hervorragend unterhalten. Herr de Fries ist ein äußerst sympathischer und unterhaltsamer Protagonist. Auch seinen Hund schließt man gleich mit in sein Herz.

Der Schreibstil von Dirk Trost gefällt mir sehr gut. Das Buch liest sich von Anfang an flüssig und ich konnte mich total beim Lesen darin vergessen. Es war mir zu keiner Zeit langatmig. Ehe ich mich versah hatte ich das Buch durchgelesen. Besonders gefallen hat mir, dass die Auflösung des Falls so nicht vorhersehbar war. Also, es war zum Ende hin noch mal richtig fesselnd. 


Von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung und 5 ☆☆☆☆☆

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 21.03.2021

spannende Unterhaltung mit Jan de Fries

Rattenbrüder für Greetsiel
0

Rattenbrüder für Greetsiel von Dirk Trost aus dem Verlag Edition M, TB 396 Seiten, 9,99 €

​​Inhalt

​Band 8

Jan de Fries eröffnet seine Anwaltskanzlei. Auf einem Hafenfest erlebt er eine Prügelattacke ...

Rattenbrüder für Greetsiel von Dirk Trost aus dem Verlag Edition M, TB 396 Seiten, 9,99 €

​​Inhalt

​Band 8

Jan de Fries eröffnet seine Anwaltskanzlei. Auf einem Hafenfest erlebt er eine Prügelattacke einer jungen Frau mit, die sich dann als Freundin seines Kumpels Onno entpuppt. Ehe er sich versah steckte er schon in einem komplizierten Dilemma aus Betrug und Mord.

persönliche Meinung

Zu Beginn musste ich mich erst etwas hineinfinden, da ich leider die Bände 1 bis 7 noch nicht gelesen habe. Aber nach einigen Seiten hat mich das Buch schon so gefangen genommen, dass ich es kaum noch aus der Hand legen konnte. Der Hauptprotagonist Jan de Fries als Rechtsanwalt hat mich total überzeugt, super sympathisch. Auch die Geschichte war von Beginn an spannend und hat mich hervorragend unterhalten. Ich habe direkt die Bände 1 bis 3 gekauft um sie in nächster Zeit zu lesen. Die Reihe mit Jan de Fries hat damit einen neuen Fan.

Von mir gibt es für Band 8 eine klare Kaufempfehlung und 5 ☆☆☆☆☆



  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 10.03.2021

spannende Unterhaltung mit Lena Lorenzen auf Helgoland

Die Toten auf Helgoland
0

Die Toten auf Helgoland von Anna Johannsen aus dem Verlag EditionM

TB 331 Seiten 9,99 €

Inhaltsangabe:

Die Inselkommisarin Lena Lorenzen ermittelt in ihrem neuen Fall auf Helgoland. Diesmal wird sie ...

Die Toten auf Helgoland von Anna Johannsen aus dem Verlag EditionM

TB 331 Seiten 9,99 €

Inhaltsangabe:

Die Inselkommisarin Lena Lorenzen ermittelt in ihrem neuen Fall auf Helgoland. Diesmal wird sie in die Machenschaften eines kurdischen Familienclans gezogen und bedroht. Einige der Inselbewohner sind darin verstrickt. Aber wer? Das gilt es herauszufinden. Was war mit dem verdeckten Ermittler passiert und warum?

Persönliche Meinung

Bereits das Cover hat mich sehr angesprochen. Der düstere Farbton stimmt mich schon direkt auf den Krimi mit Lena ein.

Zu Beginn hat man noch das Gefühl, dass es sich um normale Ermittlungen handelt. Doch schnell wird klar, dass hier was im Busch ist. Die Spannung der Geschichte steigt und breitgefächerte Details kommen zum Vorschein. Lena ist wie immer voll in ihrem Element und versinkt in ihrer Arbeit. Das Zusammenspiel mit ihren Kollegen gefällt mir. Auch, dass ihr Lebenspartner Erck immer mit einbezogen wird, jedoch nicht die Geschichte bestimmt.

Lena merkt durch diesen Fall und die damit verbundenen Geschehnisse, dass sie sich um ihre Lebensplanung kümmern muss. Wie geht es mit ihr und Erck weiter?

Mein Fazit ist: sympathische Protagonisten, spannende Geschichte und tolles Cover

Erhält meine absolute Kaufempfehlung! 5☆☆☆☆☆


  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 04.03.2021

Meeresfrische, Kunst und Kuchen

Das kleine Friesencafé
0

Janne Mommsen - Das kleine Friesencafé​

rowohlt POLARIS Paperback, 268 Seiten

Kurzbeschreibung​

Es geht um Julia, eine junge Frau, die auf Föhr eine kleine Auszeit nehmen will. Sie ist bei ihrer Oma ...

Janne Mommsen - Das kleine Friesencafé​

rowohlt POLARIS Paperback, 268 Seiten

Kurzbeschreibung​

Es geht um Julia, eine junge Frau, die auf Föhr eine kleine Auszeit nehmen will. Sie ist bei ihrer Oma Anita aufgewachsen, weil ihre Mutter schon früh verstarb. Oma Anita fand eines Tages eine Kladde ihrer Mutter mit Aufzeichnungen über die gemeinsame Kur mit ihrer Tochter, die sie einst auf Föhr verbrachte. So kam Julia auf die Insel, um die Orte aufzusuchen, die sie mit ihrer Mutter damals besuchte.

persönliche Meinung​

Zu Beginn muss ich sagen, dass mir das Cover des Buches sehr gut gefällt. Das kleine Haus am Strand und der blaue Himmel vermitteln pure Urlaubsfreude und Erholung. Titel und Autor sind haptisch leicht hervorgehoben, was mir besonders gut gefällt. Janne Mommsen hat wie immer einen wunderbaren Schreibstil, der sich sehr gut liest. Ehe ich mich versah war das Buch schon zu Ende. Es hat mich von der ersten Seite abgeholt und bis zum Schluss hervorragend unterhalten.

Die Geschichte von Julia hat mir sehr gefallen, da ich selbst mir meinen Kindern an der See zu Kur war und diese Zeit sehr genossen habe. Julia und ihre Oma Anita hatte ich gleich ins Herz geschlossen. So eine süße ältere Dame so in den Fokus zu setzen hat mir gut gefallen. Die Spannung, was mit ihr und dem alten Haudegen Hark passiert hat bis zum Ende hin gehalten. Auch, ob Julia das Café tatsächlich eröffnet oder ob sie doch zurück in den Ruhrpott konnte man bis zum Schluss nicht wissen.


Von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung. Cover und Geschichte gefallen mir sehr

5*****

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere