Profilbild von bookslovers_

bookslovers_

Lesejury Profi
offline

bookslovers_ ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit bookslovers_ über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 01.01.2021

So schön

12 - Das erste Buch der Mitternacht, Band 1
0

Das Cover sticht einem direkt ins Auge da es sehr geheimnisvoll und passend zum Buch gestaltet wurde, und auch der Klappentext hört sich sehr spannend an.

Der Schreibstil von Rose Snow war sehr fesselnd, ...

Das Cover sticht einem direkt ins Auge da es sehr geheimnisvoll und passend zum Buch gestaltet wurde, und auch der Klappentext hört sich sehr spannend an.

Der Schreibstil von Rose Snow war sehr fesselnd, locker und humorvoll. Die Orte die in dem Buch vorkommen, waren alle sehr detailliert und anschaulich beschrieben, so dass man sich alles sehr gut und bildlich vorstellen konnte.

Auch die Charaktere haben mir sehr gut gefallen. Ich mochte Harper sehr. Sie war mir von Anfang an sehr sympathisch und sie war auch sehr schlagfertig und wusste was sie wollte. Auch Cajus war mir sehr sympathisch. Anfangs war er ziemlich kalt, arrogant und eingebildet gegenüber Harper, aber nach und nach merkt man, dass er ein großes und warmes Herz hat.

Das Buch hat mit sehr gefallen. Rose Snow schafft es immer mich mit ihren Büchern zu fesseln und zu begeistern. Es war super magisch, spannend und bis zur letzten Seite fesselnd. Es ist definitiv eine Leseempfehlung und ich freue mich schon sehr auf die Fortsetzung.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 01.01.2021

Eine magische Welt

One True Queen, Band 2: Aus Schatten geschmiedet
0

Der zweite Band von One True Queen hat mir sehr gefallen. Vorallem das Cover finde ich sehr gelungen und beide Bände sehen im Regal einfach so schön zusammen aus.

Der Schreibstil ist fesselnd und spannend ...

Der zweite Band von One True Queen hat mir sehr gefallen. Vorallem das Cover finde ich sehr gelungen und beide Bände sehen im Regal einfach so schön zusammen aus.

Der Schreibstil ist fesselnd und spannend und ich konnte das Buch kaum aus den Händen legen, da ich immer wieder wissen wollte wie es weitergeht.

Auch in dem zweiten Band wurde Lyaskye sehr detailliert und anschaulich beschrieben. Ich habe mich direkt wohl gefühlt und gespannt verfolgt, wie es mit den Charakteren weitergeht. Ich habe mit Ihnen mitgefiebert, gelacht und gelitten und auch die Nebencharaktere mochte ich sehr.

Mailin war mir auch wie im ersten Teil sehr sympathisch. Sie ist eine selbstlose und starke Person und ich mochte sie sehr.

Auch Liam war mir sehr sympathisch. Er hat unheimlich viele Facetten, was ich sehr an ihm mochte.

Für mich war der erste Teil ein großer Highlight, umso mehr habe ich mich darauf gefreut, den zweiten Teil zu lesen und ich wurde nicht enttäuscht.

Ich kann den zweiten Band jedem empfehlen, der den ersten Teil geliebt hat und wissen möchte wie es mit Mailin, Liam und Nathan weitergeht.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 01.01.2021

So spannend und fesselnd!

Night of Crowns. Spiel um dein Schicksal
0

Dieses Buch hat mich direkt von der ersten Seiten gefesselt. Die Grundidee, dass die Charaktere Schachfiguren darstellen sollen, war sehr neu und erfrischend, da es dass so bis jetzt noch nicht gab.

Der ...

Dieses Buch hat mich direkt von der ersten Seiten gefesselt. Die Grundidee, dass die Charaktere Schachfiguren darstellen sollen, war sehr neu und erfrischend, da es dass so bis jetzt noch nicht gab.

Der Schreibstil von der Autorin war sehr flüssig und ich konnte mich kaum vom Buch lösen. Darüber hinaus passt das Cover auch perfekt zu der Geschichte und sie ist auch noch so schön gestaltet.

Auch der Verlauf der Geschichte hat mir sehr gefallen, vor allem nachdem Jackson versucht sich bei Alice zu entschuldigen, nachdem er sie verflucht hat. Dieser Moment war einfach so süß. Allgemein fand ich die ganzen Momente, die die beiden miteinander geteilt haben sehr süß. Das Ende hat mich sehr überrascht, da ich nicht damit gerechnet habe und dann auch noch dieser Cliffhanger... Ich möchte den zweiten Teil am liebsten jetzt schon lesen.
Insgesamt hat mir das Buch sehr gefallen und es ist mein erstes Jahreshighlight 2020. Ich freue mich schon sehr darauf, auf den zweiten Teil!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.11.2020

Berührend und emotional

All das Ungesagte zwischen uns
0

All das Ungesagte zwischen uns war wieder einmal ein sehr schönes, emotionales und berührendes Buch von Colleen Hoover.

Das Cover sieht wie alle Bücher von der Autorin sehr schön aus und ich habe mich ...

All das Ungesagte zwischen uns war wieder einmal ein sehr schönes, emotionales und berührendes Buch von Colleen Hoover.

Das Cover sieht wie alle Bücher von der Autorin sehr schön aus und ich habe mich direkt in das Cover verliebt.

In dem Buch geht es um die Beziehung zwischen einer Mutter und der Tochter, den Verlust, die erste Liebe, die Wut, wenn man erfährt das man von den wichtigsten Menschen hintergangen wurde und Missverständnisse in einer Kommunikation, wenn man nicht miteinander kommuniziert.

Der Schreibstil der Autorin ist sehr angenehm, locker, flüssig und emotional und ich habe es innerhalb von zwei Tagen durchgelesen. Die Geschichte wird aus der Sicht von der Mutter und der Tochter erzählt.

Colleen Hoover hat ihre Charaktere sehr liebevoll, sympathisch und sehr authentisch gestaltet.

Ich liebe Colleen Hoovers Bücher einfach! Sie sind immer so emotional und berührend, das man immer beim Lesen weinen muss. All das ungesagte zwischen uns ist sehr lesenswert und eines meiner Monatshighlights November als auch Jahreshighlights 2020. Ich kann das Buch jedem CoHo-Liebhaber empfehlen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.11.2020

Eine berührende und wunderschöne Liebesgeschichte

Things We Never Said - Geheime Berührungen
0

Things We Never Said von Samantha Young war eine sehr fesselnde, romantische und wunderschöne Liebesgeschichte.

Ich habe mich sowohl in das Cover als auch in die Farbgestaltung verliebt. Auch der Klappentext ...

Things We Never Said von Samantha Young war eine sehr fesselnde, romantische und wunderschöne Liebesgeschichte.

Ich habe mich sowohl in das Cover als auch in die Farbgestaltung verliebt. Auch der Klappentext hat mich auf das Buch sehr neugierig gemacht und ich konnte es kaum abwarten das Buch zu lesen.

Der Schreibstil war flüssig und locker zu lesen. Es wird aus der Sicht von den beiden Hauptprotagonisten erzählt. Während es bei Dalia aus der Ich-Perspektive erzählt wird, wird es aus der Sicht von Michael in der Er-Perspektive erzählt.

Dalia ist eine sehr taffe, starke und herzensgute Person. Sie tut mir sobald mit allem was sie in ihrer Vergangenheit erlebt hat und sie lässt sich trotzdem nicht davon unterkriegen. Ich konnte ihre Gedankengänge und ihr Handeln sehr gut nachvollziehen und sie ist mir immer mehr ans Herz gewachsen.

Michael war mir von Anfang an schon sehr sympathisch. Er ist sehr charmant, humorvoll und weiß er möchte.

Things We Never Said ist eine sehr emotionale Liebesgeschichte und ich kann es nur jedem weiterempfehlen, da es sehr lesenswert ist

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere