Profilbild von booktreasuresau

booktreasuresau

Lesejury Profi
offline

booktreasuresau ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit booktreasuresau über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 30.09.2020

Eine wahnsinnig niedliches Buch

Arthur und der schreckliche Scheuch
0

Das Cover ist richtig schön fantasievoll gestaltet und lädt mit seinen knalligen Farben die verschiedensten Altersgruppen zum Träumen ein.


In 'Arthur und der schreckliche Scheuch' reiht sich ein Abenteuer ...

Das Cover ist richtig schön fantasievoll gestaltet und lädt mit seinen knalligen Farben die verschiedensten Altersgruppen zum Träumen ein.


In 'Arthur und der schreckliche Scheuch' reiht sich ein Abenteuer ans nächste. Man fiebert die ganze Zeit mit den Charakteren mit und fühlt sich als wäre man mitten im Geschehen.


Die Handlung ist sehr spannend gestaltet und die Spannungskurve baut sich konstant auf. Was meinem kleinen Book Raccoon DJ besonders gut gefallen hat, ist die schillernde, kreative Weltenbildung, die ihn ganz schnell von sich überzeugt hat. Er konnte gar nicht mehr aufhören von der wundervollen Welt zu schwärmen.


Der Schreibstil der Autorin mit den gut verständlichen Sätzen ist super für jüngere Leser geeignet. Auch die einzelnen Charaktere haben es DJ angetan, er hat noch Tage danach von ihnen erzählt.

'Arthur und der schreckliche Scheuch' von Jenny McLachlan ist ein wundervolles Kinderbuch, das meiner Meinung nach allerdings auch ältere Leser begeistern kann. Der Klappentext verspricht viel, doch die Story hält was sich verspricht. Wir sind begeistert und es gibt hier eine ganz klare Leseempfehlung von uns!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 30.09.2020

Ein geniales Buch

Tochter des Feuers
0

Lasst mich wie immer von vorne anfangen - beim Cover. Ich finde es ist richtig hübsch anzusehen und passt auch wirklich super zur Story.


Die Autorin Sandra M. Grosz legt einen aufregenden, emotionalen, ...

Lasst mich wie immer von vorne anfangen - beim Cover. Ich finde es ist richtig hübsch anzusehen und passt auch wirklich super zur Story.


Die Autorin Sandra M. Grosz legt einen aufregenden, emotionalen, und teilweise humorvollen Schreibstil an den Tag. Ich habe schon lange nicht mehr so viele Textstellen markiert wie in diesem Buch. Langatmige oder gar langweilige Szenen findet man hier definitiv nicht. Die Spannung im Buch ist zum Greifen nah und ich kam mir vor als würde ich mitten im Geschehen stehen.


Der Plot wurde gut durchdacht und die Autorin hat mich tatsächlich das ein oder andere Mal mit absolut ungeahnten Plot Twists an der Nase herum geführt. Die Weltenbildung ist perfekt ausgearbeitet und ich konnte mir die Szenerie gut vorstellen.


Gerade die Protagonistin Shira mit ihrer toughen, mutigen, und doch irgendwie verletzlichen Art und der mysteriöse, kampferprobte Trajan haben sich ganz schnell einen festen Platz in meinem Leserherz gesichert. Man kann den schieren Überlebenswillen von Shira regelrecht mitfühlen.


Ich kann euch dieses wundervolle Werk absolut empfehlen und bin jetzt schon gespannt darauf, was Sandra M. Grosz in Zukunft für ihre Leser bereit hält

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 30.09.2020

Ein grandioses Buch

Darker Things
0

Das Cover finde ich mal wieder wunderschön. Es spiegelt gut die düstere Atmosphäre der Story und ist mir auch sofort ins Auge gesprungen. Meiner Meinung nach ist es definitiv ein Hingucker.


Der Schreibstil ...

Das Cover finde ich mal wieder wunderschön. Es spiegelt gut die düstere Atmosphäre der Story und ist mir auch sofort ins Auge gesprungen. Meiner Meinung nach ist es definitiv ein Hingucker.


Der Schreibstil der Autorin hat mir auch diesmal wieder sehr gut gefallen. Sie hat mich durch die konstante Spannung, die extrem emotionalen Szenen, und die Plot Twists mit totalem Überraschungseffekt von ihrem Talent überzeugt. Langatmige oder gar langweilige Szenen sucht man vergebens. Im Gegenteil, die Stimmung ist während des Lesens konstant zum Zerreißen gespannt.


Die Weltenbildung fand ich einfach grandios. Der bildliche Schreibstil hat mich ohne Probleme direkt mitten in die Schauplätze katapultiert und ich konnte mir die Umgebung immer sehr gut vorstellen.


Die Charaktere fand ich wunderbar authentisch und was mir besonders gut gefallen hat, ist dass Leijla nicht alles einfach so hinnimmt sondern viel hinterfragt und wenn es drauf ankommt großen Mut beweist. Auch ihre beste Freundin Endra hab ich direkt ins Herz geschlossen mit ihrer verrückten, esoterischen Art. Ich finde, jeder braucht eine Endra im Leben!

ᴅᴀʀᴋᴇʀ ᴛʜɪɴɢꜱ - ᴇɪɴᴇ ʟɪᴇʙᴇ ᴢᴡɪꜱᴄʜᴇɴ ᴅᴇɴ ᴡᴇʟᴛᴇɴ kann ich euch guten Gewissens empfehlen. Lest dieses Buch und lasst euch von den wundervollen Charakteren und einer genialen Storyline in fremde Welten entführen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 30.09.2020

Ein wundervoller Auftakt

Meridian Princess 1
0

Meine lieben, lange habe ich nach den richtigen Worten für dieses wundervolle Werk gesucht. Man möchte ja auch nicht, dass eine Rezension reine Schwärmerei ist und doch kann ich nicht anders.


Schon ...

Meine lieben, lange habe ich nach den richtigen Worten für dieses wundervolle Werk gesucht. Man möchte ja auch nicht, dass eine Rezension reine Schwärmerei ist und doch kann ich nicht anders.


Schon das Cover ist ein absoluter Traum und für mich war es definitiv Liebe auf den ersten Blick. Die Farbgebung, die Illustration - es ist einfach rundum perfekt und hat bei mir hohe Erwartungen in die Geschichte geweckt.


Tja, was soll ich sagen? Meine Erwartungen wurden nicht nur eingehalten, sondern bei weitem übertroffen. Die unglaublich talentierte Autorin Anja Wagner Ukpai legt einen rasanten, emotionalen, und fesselnden Schreibstil an den Tag. Die Spannungskurve wird ins Unermessliche gesteigert und ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Konstant habe ich mit der Protagonistin Jade und ihren Freunden mitgefiebert. Auch hat mich die Autorin mit gekonnt platzierten Plot Twists regelrecht sprachlos zurück gelassen.


Die Charaktere sind ganz bezaubernd. Jade habe ich in sekundenschnelle in mein Leserherz geschlossen, denn sie hat mich mit ihrem Mut, ihrer Liebenswürdigkeit, und der Tatsache, dass sie sich von nichts und niemandem unterkriegen lässt, von sich überzeugt. Ich konnte mich beim Lesen unheimlich gut in die Charaktere hinein versetzen und habe mich als Teil der Geschichte gefühlt.


Ein weiterer Punkt den ich beim Lesen unheimlich toll fand, ist die Mischung aus realer Welt und frei erfundenen Schauplätzen. Dank des detaillierten Schreibstils war es ein Leichtes, die Szenerie genau vor dem inneren Auge zu sehen.


Für mich ist ᴍᴇʀɪᴅɪᴀɴ ᴘʀɪɴᴄᴇꜱꜱ 1 - ᴅɪᴇ ᴄʟᴏᴄᴋᴍᴀᴋᴇʀꜱ ᴀᴄᴀᴅᴇᴍʏ ein ganz klares Jahreshighlight, das ich euch nur ans Herz legen kann. Lest diese Geschichte und lasst euch verzaubern. Ich freue mich jedenfalls jetzt schon unglaublich auf die Fortsetzung und kann es kaum erwarten, Jade wieder auf ihren Abenteuern begleiten zu können.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 30.09.2020

Ein wundervoller Auftakt

Whitefeather (Legende der Schwingen 1)
0

Das Cover finde ich wunderschön und stimmig. Und auch die edle Farbgebung hat es mir einfach angetan.


Den Schreibstil der Autorin kann ich nur als grandios bezeichnen. Die Handlung der Geschichte ist ...

Das Cover finde ich wunderschön und stimmig. Und auch die edle Farbgebung hat es mir einfach angetan.


Den Schreibstil der Autorin kann ich nur als grandios bezeichnen. Die Handlung der Geschichte ist unheimlich spannend und mitreißend. Auch die emotionale Achterbahnfahrt und die Plot Twists haben mich eiskalt erwischt. Langweilig wird einem als Leser garantiert nicht.


Und dann ist da natürlich auch noch die Weltenbildung. Ich finde, das würde richtig gut ausgeklügelt und ich konnte mir jedes noch so kleine Detail bildlich vorstellen. Ich fand die Umsetzung der beiden Himmelsreiche einfach genial, wobei es mich wohl doch eher zu den Blackfeather ziehen würde!


Die Charaktere haben mich absolut von sich überzeugt. Ich konnte mich leicht in sie hinein versetzen. All die Intrigen, Lügen, und falsche Fährten wurden wunderbar umgesetzt. Aber die Charaktere konnten mich auch mit ihrem Mut, Rebellismus, ihren Emotionen, doch allem voran mit ihrer Herzensgüte, Liebe, und wahrer Freundschaft für sich gewinnen.

Ich bin ohne Erwartungen an die Story heran gegangen und wurde positiv überrascht. Mein Leserherz wurde von den wundervollen Charakteren und der gut durchdachten Handlung im Sturm erobert. Und natürlich kam auch die Romantik nicht zu kurz. Von mir gibt es hier eine ganz klare Leseempfehlung für dieses wahnsinnig tolle Werk.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere