Platzhalter für Profilbild

cat10367

Lesejury Star
offline

cat10367 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit cat10367 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 17.12.2018

Eine Geschichte in der Vorweihnachtszeit

Mistelzweigzauber
0

Über den Inhalt des Buches will ich gar nicht soviel schreiben. Er handelt in der Zeit vor Weihnachten und hat mit Weihnachten gar nicht so viel zu tun.
Die Protagonisten werden gut beschrieben und ich ...

Über den Inhalt des Buches will ich gar nicht soviel schreiben. Er handelt in der Zeit vor Weihnachten und hat mit Weihnachten gar nicht so viel zu tun.
Die Protagonisten werden gut beschrieben und ich kann sagen, das sie mir immer mehr ans Herz gewachsen sind. Ben wird einem von Seite zu Seite immer sympathischer und man kann immer mehr in seine Seele schauen. Alexia ist eine sehr positiv gestimmte Person, die es schafft die Dinge anzugehen und Leute zu motivieren.
Es war schön zu lesen, wie sie zusammenwachsen und sich gemeinsam um das Projekt kümmern.
Ich fand die Geschichte gut und empfehle sie deshalb sehr gern weiter.
Den Mistelzweig habe ich vergeblich gesucht und deswegen gibt es nur 4 von 5 Sternen.

Veröffentlicht am 10.11.2018

Interessante Fähigkeiten

Lucys Geheimnis
0

Dieses Buch wurde mir von der Autorin zur Verfügung gestellt und ich kann sagen, dass es vom Inhalt her mir gut gefällt.
Lucy feiert ihren 18. Geburtstag und hat auf einmal merkwürdige Träume und auch ...

Dieses Buch wurde mir von der Autorin zur Verfügung gestellt und ich kann sagen, dass es vom Inhalt her mir gut gefällt.
Lucy feiert ihren 18. Geburtstag und hat auf einmal merkwürdige Träume und auch ständig Kopfschmerzen. Sie weiß gar nicht was los ist. Ihre Oma verhilft ihr zum Verstehen und auch mit der Fähigkeit umzugehen. Lucy hat allerdings zwei Fähigkeiten. Das macht es schwieriger. Sie wird natürlich vom Bösen gejagt und daraus ist eine interessante Geschichte geworden. An einigen Stellen ist die Geschichte natürlich noch ausbaubar, denn es wirkte zwischenzeitlich wie eine Aufzählung von Ereignissen, aber insgesamt ist es gut.
Das größte Manko besteht allerdings in der Rechtschreibung und Grammatik. Da gibt es auf jeder Seite mehrere Fehler und ich musste manchen Satz zweimal lesen, um den Sinn zu erfassen. Schade.
Ich glaube, hier würde eine Überarbeitung bestimmt weiterhelfen.

Veröffentlicht am 05.07.2020

Was bedeutet Freiheit?

Der Traum von Freiheit
0

Diese Geschichte von Sofia beginnt in ihren Teenagerjahren. Sie lebt in Warschau und durch eine schicksalshafte Begegnung soll sich ihr Leben grundlegend ändern und sie findet sich in Argentinien wieder.
Der ...

Diese Geschichte von Sofia beginnt in ihren Teenagerjahren. Sie lebt in Warschau und durch eine schicksalshafte Begegnung soll sich ihr Leben grundlegend ändern und sie findet sich in Argentinien wieder.
Der Leser erhält Einblick in das Leben der Juden in Argentinien und ihrer Geheimniskrämerei. Anders zu sein, war damals nicht gern gesehen und auch nicht gewünscht.
Als ich dieses Buch las, musste ich an manchen Stellen schon heftig schlucken und die Welt Argentiniens ist auch nicht so einfach zu verstehen. Es geht um Drogen, Machtmissbrauch, Verschleppung und noch einiges mehr.
Die Welt, in der Sofia lebt wird als sehr grausam beschrieben und das machte das Lesen manchmal nicht einfach.
Die beiden Hauptprotagonisten sind zwei wundervolle Menschen und ich habe mich gefreut zu lesen, wie sie trotz der Schwierigkeiten zu so wundervollen Menschen herangewachsen sind.
Als ich anfing dieses Buch zu lesen, hatte ich so einige Schwierigkeiten mit der Geschichte, da ich nicht so wirklich wusste, wo es noch hingehen wird, aber als ich dann drin war, hat es sich wirklich gelohnt.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 15.01.2019

Enttäuschung

Morgan`s Hall
0

Der Klappentext dieses Buches hat mich sehr angesprochen. Leider bin ich von diesem Buch sehr enttäuscht.
Die ersten Szenen waren gut, aber auch dort fing es schon mit sehr unsympathischen Protagonisten ...

Der Klappentext dieses Buches hat mich sehr angesprochen. Leider bin ich von diesem Buch sehr enttäuscht.
Die ersten Szenen waren gut, aber auch dort fing es schon mit sehr unsympathischen Protagonisten an. Diese wurden auch auf den nächsten Seiten nicht sympathischer sondern auch noch sehr arrogant. Dies hat mir überhaupt nicht zugesagt. Die Handlungen waren aus meiner Sicht sehr oberflächlich und der langweilige Schreibstil konnte mich leider nicht am Buch halten. Ich habe es abgebrochen. Manch einem mag dies so gefallen. Für mich ist es leider nichts.
Ich gebe dem Buch 3 von 5 Sternen.

Veröffentlicht am 02.01.2020

Eine zeitgemäße magische Geschichte

Steinkreis
0

Dieses Buch ist vom Thema her sehr zeitgemäß und spiegelt den Konflikt zwischen Schotten und Engländern wider.
Die Story ist schon sehr interessant, könnte aber – aus meiner Sicht - an manchen Stellen ...

Dieses Buch ist vom Thema her sehr zeitgemäß und spiegelt den Konflikt zwischen Schotten und Engländern wider.
Die Story ist schon sehr interessant, könnte aber – aus meiner Sicht - an manchen Stellen noch ausgebaut werden und damit dem Buch mehr Tiefe verleihen. Dies fehlte mir an einigen Stellen.
Leider hat mich dieses Buch insgesamt aufgrund der vielen Rechtschreib- und Grammatikfehler, sowie Satzfehler, nicht überzeugen können. Aus meiner Sicht bedarf es einer dringenden Überarbeitung.
Ich kann hier leider nur 2 Sterne vergeben.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere