Profilbild von celinakunze

celinakunze

Lesejury Profi
offline

celinakunze ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit celinakunze über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 12.11.2021

Eine Geschichte, die einfach nur so unfassbar süß ist

Die Sullivan-Schwestern
0

Es ist einfach eine absolut süße Geschichte zwischen drei Schwestern, die alle einzigartig in ihren Eigenschaften, Erfahrungen und Erlebnissen sind.

Mir hat das Buch relativ gut gefallen, es war vom Schreibstill ...

Es ist einfach eine absolut süße Geschichte zwischen drei Schwestern, die alle einzigartig in ihren Eigenschaften, Erfahrungen und Erlebnissen sind.

Mir hat das Buch relativ gut gefallen, es war vom Schreibstill her locker und leicht, so dass man nur so durch die Seiten geflogen ist.
Eigentlich war es nie wirklich langweilig, es hat nur meiner Meinung nach irgendetwas gefehlt, irgendetwas, was einem diesen Wow Effekt gibt.
Es war magisch, wunderschön und einfach nur süß.
Ich habe leider nur halt manchmal dieses gewisse etwas gebraucht, damit ich mir einfach so denke, ja ich liebe es, ja es ist was besonders und ja, es ist einfach Buch an das ich mich erinnern werde.
Fazit:
Die Sullivan Schwestern kat ein atemberaubend süßes und magisches Buch, mit drei Protagonisten, die einfach nur Zucker sind.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 20.10.2021

Leider ein Flop

Royal: Eine Hochzeit aus Samt
0

Mit 634 Seiten war „eine Hochzeit aus Samt“ der dritte und damit auch letzte Band der Reihe der längste. Ich hätte mir eher gewünscht, dass dieser Band etwas kürzer wird, da ich schon finde, dass es an ...

Mit 634 Seiten war „eine Hochzeit aus Samt“ der dritte und damit auch letzte Band der Reihe der längste. Ich hätte mir eher gewünscht, dass dieser Band etwas kürzer wird, da ich schon finde, dass es an machen stellen echt zu lang war. Ich konnte auch in diesem Teil nicht mit der Protagonistin sympathisieren😞Aber zum Glück waren auch einige Spannende Stellen dabei, die es echt in sich hatten. Ich möchte jetzt nicht zu viel Verraten, deshalb sollte ich hier jetzt aufhören diese Band bekommt von mir 3.5/5⭐️

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 18.10.2021

eine Reihe mit viel Potenzial

Zorngeboren - Die Empirium-Trilogie
0

Das Buch ist aus zwei verschieden Sichten geschrieben, einmal der von Eliana und Rielle. Beide haben etwas mit einander zutun, aber sie leben tausende von Jahren auseinander, doch eine Prophezeiung verbindet ...

Das Buch ist aus zwei verschieden Sichten geschrieben, einmal der von Eliana und Rielle. Beide haben etwas mit einander zutun, aber sie leben tausende von Jahren auseinander, doch eine Prophezeiung verbindet sie.

Ich muss sagen, dass ich die Idee echt wirklich total gut fand, mir haben die magischen Aspekte und auch die politischen sehr gefallen, aber ich finde beispielsweise während Rielles Prüfungen war es ein bisschen zu viel Info, wodurch ich ein bisschen überfordert war und es sich zwischen durch ein bisschen gezogen hat.

Durch den flüssigen Schreibstill haben aber diese Stellen zum Glück nicht allzu lange gedauert und vor allem Richtung Ende wurde es noch einmal richtig spannend. Ich hätte mir an der ein oder anderen Stelle noch ein bisschen mehr Beschreibung gewünscht, aber durch die Geschehnis war das nicht so schlimm, dass es etwas gefehlt hat.

Vor allem die Charaktere fand ich total gut und ich habe manche echt in mein Herz geschlossen, wie zum Beispiel Remy Elianas Bruder. Es gab aber auch einen Charakter, der finde ich Richtung Ende eine komplett andere Persönlichkeit hatte und es auch keine wirkliche Erklärung für für diesen Wechsel gab.

Die Welt in der die Geschichte spielt ist sehr politisch angehaucht, was dazu führt, dass man häufig etwas verwirrt ist. Es gibt leider auch vor allem in der Mitte stellen, die sich meiner Meinung nach etwa ziehen, wodurch die Spannung verloren geht.

Fazit:
Der Anfang und das Ende waren meiner Meinung nach die spannendsten Teile des Buches, da es sich in der Mitte in der Mitte etwas gezogen hat. Ein paar Charaktere waren mir etwa zu sprunghaft und nicht immer ganz authentisch, aber es gab auch Charaktere die ich einfach nur geliebt habe. Zwischendurch war es ein bisschen zu viel Information, aber sobald man einen Durchblick hatte war es echt spannend.
Ich gebe Zorngeboren 3.5/5 ⭐️

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 31.08.2021

eine total süße Geschichte mit viel Liebe

Long Distance Playlist
0

Long Distance Playlist ist eine total süße Friends to Lovers Geschichte.
Ich habe wirklich jede einzelne Seite dieser total süßen Geschichte genossen.

Tara Egligton hat einen wirklich unfassbar guten ...

Long Distance Playlist ist eine total süße Friends to Lovers Geschichte.
Ich habe wirklich jede einzelne Seite dieser total süßen Geschichte genossen.

Tara Egligton hat einen wirklich unfassbar guten Schreibstill, wodurch man wirklich einfach nur durch die Seiten geflogen ist.
Durch diese wirklich angenehme Mischung aus Beschreibung, Monolog und Dialog fällt es einem sehr leicht mitzukommen und sich in die Charaktere reinzuversetzen.

Und wo ich gerade bei den Charakteren bin, die waren auch echt total süß geschrieben.
Ich habe Taylor und Isolde echt ins Herz geschlossen. Mit den Playlist und all den Erinnerungen ist die Freundschaft und die Liebe zwischen den beiden echt süß und genial geschrieben.

Ich lieb das Setting, vor allem bei Taylor, mit all dem Schnee und den Bergen. Und auch die Themen Snowboarden und Ballet waren total gut umgesetzt.

Fazit:
Ich habe die Geschichte echt geliebt, aber muss leider sagen, dass es mir zu öffentlich, was passieren wird. Es war einfach nichts wirklich Neues, aber die Geschichte war wirklich süß und ich kann es jedem empfehlen, der etwas für zwischen durch möchte.
Insgesamt gebe ich den Buch 3.5/5⭐️

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 18.03.2021

ein Muss für alle Bücherfans

Bücherliebe - Was Bücherregale über uns verraten
0

Wusstet ihr, dass allein in Großbritannien 600.000 Billy-Regale pro Jahr verkauft werden, welche ein Platzt für ingesamt 90 Millionen Bücher bieten 😳
In dem Buch geht es von bemerkenswerten Buchliebhabern ...

Wusstet ihr, dass allein in Großbritannien 600.000 Billy-Regale pro Jahr verkauft werden, welche ein Platzt für ingesamt 90 Millionen Bücher bieten 😳
In dem Buch geht es von bemerkenswerten Buchliebhabern bis hin zu Tod durch Bücherregale, ja ihr habt richtig gelesen Tod durch ein Bücherregal.
Dieses Buch finde ich eigener sich für jeden Buchliebhaber, weil einfach ein paar kleine Fun Facts drin stehen und ja. Ich weiß garnicht wirklich, wie ich das bewerten soll, weil es einfach ein Buch aus einem Genre ist, dass ich normalerweise nicht lesen würde, aber ich versuche es einmal.
Also es war wirklich schön das Buch zu lesen. Der Schreibstill ist sehr angenehm und das Buch hatte auch Humor.
An der ein oder anderen Stelle finde ich hat es sich ein bisschen gezogen, aber das war garnicht so schlimm.
Ich habe lange überlegt, wie ich dieses Buch mit Sternen bewerten soll und habe mich jetzt für 3.5/5 ⭐️ entscheiden

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil