Profilbild von emmabooks

emmabooks

aktives Lesejury-Mitglied
offline

emmabooks ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit emmabooks über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 20.11.2021

Ein absolutes Jahreshighlight!

Dear Enemy
0

Ich habe Dear Enemy letztens gelesen und bin immer noch hin und weg von dem Buch. Die ersten hundert Seiten habe ich so verschlungen, dass ich mich irgendwann gewundert habe, wie weit ich doch schon bin. ...

Ich habe Dear Enemy letztens gelesen und bin immer noch hin und weg von dem Buch. Die ersten hundert Seiten habe ich so verschlungen, dass ich mich irgendwann gewundert habe, wie weit ich doch schon bin. An dem Buch hat einfach alles gestimmt, von den Protagonisten bis hin zum Schreibstil. Durch den wunderschönen und locker geschriebenen Schreibstil, ließ sich das Buch einfach so gut lesen und bei den Protagonisten hat es einfach so Spaß gemacht mit anzusehen, wie sie sich von Feinden zu Freunden und dann vielleicht doch zu etwas mehr entwickelt haben. Dieses Buch war das erste Buch, welches mich seit langem mal wieder so richtig umgehauen hat. Es bekommt von mir
5+/5✨.
Ich habe das Buch geliebt und verschlungen. Es war definitiv ein Jahreshighlight und ich kann es wirklich nur weiterempfehlen!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 17.11.2021

Ein wirklich ereignisreiches Buch

Rebel Soul
0

Rebel Soul hat mir echt gefallen, obwohl ich etwas länger gebraucht habe, es durchzulesen. Der Anfang hat sich ein bisschen gezogen, aber das Buch nahm dann immer mehr an Fahrt auf und ich habe es einfach ...

Rebel Soul hat mir echt gefallen, obwohl ich etwas länger gebraucht habe, es durchzulesen. Der Anfang hat sich ein bisschen gezogen, aber das Buch nahm dann immer mehr an Fahrt auf und ich habe es einfach so geliebt.
Das ganze Buch war schön geschrieben. Der Schreibstil war wirklich sehr flüssig und gut zu lesen.
Die Handlung hat immer mehr an Fahrt aufgenommen und dann wurde es irgendwann richtig spannend und ich konnte die letzten Kapitel in einem Rutsch durchlesen. Am Anfang des letzten Drittels hat sich alles geändert und ab da wurde es so richtig spannend.
Das Einzige was mir nicht gefallen hat, und deswegen bekommt es auch einen Stern Abzug, war der echt fiese Cliffhanger am Ende.
Eigentlich finde ich Cliffhanger ja nicht so schlimm, aber da ich diesen Cliffhanger schon vorhergesehen hatte, fand ich es irgendwie nicht so schön.

Trotzdem von mir ganze 4/5 🌟

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 14.11.2021

Sehr interessante Themen, doch leider schlechte Umsetzung

Everyday Magic
2

Ich muss leider sagen, dass mich dieses Buch ein wenig enttäuscht hat. Das Thema Spiritualität finde ich sehr interessant, weshalb ich dieses Buch auch unbedingt lesen wollte. Die Themen im Buch waren ...

Ich muss leider sagen, dass mich dieses Buch ein wenig enttäuscht hat. Das Thema Spiritualität finde ich sehr interessant, weshalb ich dieses Buch auch unbedingt lesen wollte. Die Themen im Buch waren anfangs allesamt sehr ansprechend und ich hatte mich schon richtig darauf gefreut, doch meine Erwartungen wurden nicht erfüllt.
Das Buch fing an mit dem Thema Ursprung und weiterer Geschichte der Hexenbewegung an. Hier fand ich, dass das Thema ein bisschen zu wenig ausearbeitet wurde, denn man hätte wesentlich mehr und interessanter Dinge darüber schreiben können. Außerdem habe ich hier schon gemerkt, dass der Schreibstil sich schwer lesen ließ und dadurch ist die Motivation das Buch weiterzulesen schon ziemlich abgeflacht.
Dann ging es mit dem Thema Heilsteine weiter. Mit diesem Thema kannte ich mich schon sehr gut aus, weswegen ich dachte enttäuscht zu werden, doch ich wurde es nicht. Das Thema Heilsteine fand ich sehr interessant, weil wirklich sehr ausführlich darüber geredet wurde und viele Tipps für ihre Anwendung und sonstigem gegeben wurden.
Die weiteren Kapitel waren spannend doch mein Lesefluss wurde enorm durch den Schreibstil abgeflacht.
Fazit: Ein Buch mit interessanten Themen, doch leider schlechter Umsetzung.

  • Einzelne Kategorien
  • Thema
  • Umsetzung
  • Cover
Veröffentlicht am 29.10.2021

Ein schönes Buch für Zwischendurch

Wenn deine Hand mich hält - FORBIDDEN HEARTS
1

Ein toller Liebesroman für Zwischendurch. Doch hier erstmal etwas zum Inhalt:

Inhalt: In Wenn deine Hand mich hält von Alisha Rai geht es um Jackson und Sadia, die sich aus ihrer Kindheit kennen. Sie ...

Ein toller Liebesroman für Zwischendurch. Doch hier erstmal etwas zum Inhalt:

Inhalt: In Wenn deine Hand mich hält von Alisha Rai geht es um Jackson und Sadia, die sich aus ihrer Kindheit kennen. Sie sind zusammen aufgewachsen, doch wurden sie getrennt, als Jackson eines Verbrechens beschuldigt wurde, dass er nicht begangen hatte. Nun, 10 Jahre später, kehrt Jackson in ihre Heimatstadt zurück, in der Sadia geblieben ist. Beide fühlen sich wieder zueinander hingezogen, doch allerdings gestehen sie sich ihre Gefühle nicht ein, da Sadia mit Jacksons verstorbenen Bruder Paul verheiratet war. Doch werden sie ihre Gefühle wirklich zurückhalten können?


Meine Meinung: Am Anfang musste ich mich erstmal daran gewöhnen, dass in diesem Buch nicht aus der Sicht des Ich-Erzählers erzählt wird, sondern das Buch ist eher in der 3. Person geschrieben. Allerdings hab ich mich unerwartet schnell daran gewöhnt, da der Schreibstil der Autorin es mir wirklich einfach gemacht hat.
Außerdem gibt es viele Nebencharaktere in dem Buch, was manchmal etwas durcheinander bringt.
Was mir außerdem aufgefallen ist, dass dieses Buch ziemlich tiefgründig ist. Es greift mehrere Themen auf, wo man auch erstmal darüber nachdenken muss.
Das Buch war alles in allem sehr gut abgerundet.

Fazit: Ich fand, dass es ein sehr gutes Buch für zwischendurch war. Die Handlung war fortgehend interessant und auch der Schreibstil hat es einfach gemacht das Buch flüssig zu lesen. Die Charaktere waren zwar manchmal etwas eigen, doch ich bin mit ihnen gut ausgekommen.
Das Buch bekommt von mir
4/5 🌟

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 27.06.2021

Herausragend

Durch die kälteste Nacht
1

Durch die kälteste Nacht war das erste Buch von Brittainy C Cherry welches ich gelesen habe. Und ich muss sagen, dass ich es liebe. Ich verstehe warum alle die Bücher von Brittainy so lieben. Leider erscheint ...

Durch die kälteste Nacht war das erste Buch von Brittainy C Cherry welches ich gelesen habe. Und ich muss sagen, dass ich es liebe. Ich verstehe warum alle die Bücher von Brittainy so lieben. Leider erscheint der Rest der Reihe erst und jetzt muss man noch so lange warten :(. Aber dieses Buch war definitiv ein Highlight.

Es geht um Kennedy und Jax, die sich nah ziemlich langer Zeit wieder begegnen. Doch das witzige ist, dass sie erst ziemlich spät erfahren, dass sie sich kennen.
Aber erstmal von Anfang an. Kennedy kommt nach Havenbarrow um ihrer Vergangenheit zu entfliehen. Havenbarrow ist eine typische kleine Stadt in der es, für Havenbarrow, normale Bürger und Außenseiter gibt. Einer dieser Außenseiter ist Jax Kilter. Kennedy und er haben keinen guten Anfang miteinander und Jax ist zu Kennedy, wie auch zu fast jedem anderen, mürrisch und abweisend. Kennedy und er begegnen sich immer wieder und irgendwann finden sie etwas heraus, was ihre Beziehung zueinander völlig verändert.

Das Buch war echt herausragend gut. Nicht nur weil es so gefühlvoll geschrieben ist. Es standen mir wirklich mehrmals Tränen in meinen Augen und es hat mich einfach an manchen Stellen so unglaublich mitgenommen. Ich habe mich in der Geschichte von Kennedy und Jax verloren und kann wirklich nichts negatives über dieses Buch sagen.
Einfach empfehlenswert!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere