Platzhalter für Profilbild

gabrielem

Lesejury Profi
offline

gabrielem ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit gabrielem über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 04.09.2021

Typisch Englisch?

Das geheime Leben des Albert Entwistle
0

Matt Cain schreibt in seinem Roman "Das geheime Leben des Albert Entwistle"
über die Entwicklung des Postbotens Albert. Er ist sehr in sich gekehrt und hat
eigentlich Angst vor Menschen. Doch dann entschließt ...

Matt Cain schreibt in seinem Roman "Das geheime Leben des Albert Entwistle"
über die Entwicklung des Postbotens Albert. Er ist sehr in sich gekehrt und hat
eigentlich Angst vor Menschen. Doch dann entschließt er sich seine große Liebe,
die er seit 50 Jahren nicht mehr gesehen hat, zu suchen.
Und dies hilft ihm sehr seine Ängste zu vergessen. Besonders behilflich sind nicht nur
seine Kollegen, sondern auch Nicole mit ihrer kleinen Tochter.
Acuh die Vergangenheit wird immer wieder in Rückblenden erzählt. So weiß man dann
warum Albert so ist wie er ist.
Sehr einfühlsam geschrieben. Vielleicht etwas zu ausführlich. Ein paar Seiten weniger
hätten es auch getan. Ausserdem fand ich es etwas sehr nah am Kitsch.
Trotzdem habe ich es mit Spaß gelesen. Es ist mal ein ganz anderes Thema wie in
anderen Büchern.
Werde es gerne weiter empfehlen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 18.08.2021

Macht Lust auf Rum

Rum oder Ehre
0

Martin Störtebäcker aus Flensburg sucht nach 20 Jahren seinen verschollenen Bruder auf Jamaika. Da kommt so manches Abenteuer auf ihn zu.
Spannend geschrieben. Ich habe sehr viel über die Herstellung ...

Martin Störtebäcker aus Flensburg sucht nach 20 Jahren seinen verschollenen Bruder auf Jamaika. Da kommt so manches Abenteuer auf ihn zu.
Spannend geschrieben. Ich habe sehr viel über die Herstellung bzw. auch Weiterverwendung von Rum gelernt.
Auch über das Leben auf Jamaika gab es sehr viel neues zu erfahren. Außerdem wusste ich nicht, das Flensburg eine "Rum-Stadt" ist.
Sehr gut gefallen hat mir die Auszüge aus dem Museum in Flensburg über Rum. Und vorallem die tollen Rezepte, nicht nur für Cocktails, sondern sogar für Lachs. Werde ich auf jeden Fall ausprobieren.
Ein toller Krimi nicht nur für Rum Liebhaber.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 12.08.2021

Ein Mann der alten Schule

Barbara stirbt nicht
0

Alina Bronsky schreibt in ihrem Buch "Barbara stirbt nicht" über Herrn Schmidt
und seine Frau Barbara. Als Barbara schwer krank wird, muss Herr Schmidt sich um
den Haushalt kümmern. Dies ist Neuland für ...

Alina Bronsky schreibt in ihrem Buch "Barbara stirbt nicht" über Herrn Schmidt
und seine Frau Barbara. Als Barbara schwer krank wird, muss Herr Schmidt sich um
den Haushalt kümmern. Dies ist Neuland für ihn. Bis jetzt hat er im Haushalt keinen
Finger gerührt.
Bronsky beschreibt den Lernprozess den Herr Schmidt nun durchlaufen muss auf
ihre eigene Art. Stellenweise komisch, aber auch sehr nachdenklich machend.
Ich konnte mich sehr gut in den Text einlesen und habe klar erkannt, dass es immer
noch Männer gibt, die so ticken wie Herr Schmidt.
Nur mit dem Schluss komme ich nicht so ganz klar. Gibt es eine Fortsetzung? Oder ist
das so gewollt?
Vielen Dank an den Verlag und NetGalley, dass ich das Buch vorab lesen durfte.

Barbarastirbtnicht

NetGalleyDE!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 14.06.2021

Gut gemacht

Medical Cuisine
0

Medical Cuisine ist ein aufwendig gemachtes Gesundheitsbuch von Dr. Matthias Riedl
und Johann Lafer.
Da ich mich schon lange mit diesem Thema beschäftige und vor allem die
Bücher und Sendungen mit Dr. ...

Medical Cuisine ist ein aufwendig gemachtes Gesundheitsbuch von Dr. Matthias Riedl
und Johann Lafer.
Da ich mich schon lange mit diesem Thema beschäftige und vor allem die
Bücher und Sendungen mit Dr. Riedl liebe, war dieses Buch keine Überraschung
für mich. Johann Lafer ist mir auch bekannt, aber die Rezepte sind eigentlich nicht mein
Kochstil.
Eingangs wird auf die Ernährung sehr gut eingegangen. Gerade für Neueinsteiger
sehr gut zu lesen und leicht verständlich.
Die Rezepte sprechen mich teilweise sehr an. Aber wie es immer ist entspricht nicht
jedes Rezept meinem Geschmack.
Teilweise ist das Kochen aufwendig. Werde aber auf jeden Fall einige Gerichte
im Original und auch als Alternative ausprobieren.
Es gibt an jedem Rezept ein Symbol (z.B. Herzgesund, Darmgesund usw.)
So dass man die Rezepte gezielt aussuchen kann.
Ich finde es ist ein sehr schönes Kochbuch, welches die Küche bereichert.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
Veröffentlicht am 17.12.2020

Hat mir gut gefallen

Als die Nacht begann
0

Von Anfang an hat mich dieser Krimi begeistert.
Ein interessantes Cover. Nur mit dem Titel komme ich nicht ganz klar. Passt irgendwie nicht.
Durch die erste Scene hatte sich in meinem Kopf bereits eine ...

Von Anfang an hat mich dieser Krimi begeistert.
Ein interessantes Cover. Nur mit dem Titel komme ich nicht ganz klar. Passt irgendwie nicht.
Durch die erste Scene hatte sich in meinem Kopf bereits eine Idee bezüglich des Mörders gebildet. Und ich sollte Recht behalten.
Ich fand den Schreibstil gut und dadurch konnte ich das Buch schnell lesen. Auch die Charaktere sind gut beschrieben.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere