Platzhalter für Profilbild

glitzernde_buecherwelt

aktives Lesejury-Mitglied
offline

glitzernde_buecherwelt ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit glitzernde_buecherwelt über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 29.11.2021

Highlight

Still With You
0

Mein 3. Buch von Morgane Moncomble und ich bin hin und weg...

Mit diesem Buch halte ich ein Highlight in Händen...Innerhalb eines Tages verschlungen, sitze ich nun hier total verliebt und schreibe diese ...

Mein 3. Buch von Morgane Moncomble und ich bin hin und weg...

Mit diesem Buch halte ich ein Highlight in Händen...Innerhalb eines Tages verschlungen, sitze ich nun hier total verliebt und schreibe diese Zeilen...

Für mich gibt es nichts an diesem Buch, was nicht perfekt war...Die Autorin hat ein Gespür für Geschichten...Und zum Glück erzählt sie uns diese außergewöhnliche von Lara...

Die Charakterzeichnungen waren perfekt und die Geschichte berührt bis in die Tiefen des Herzens...Lara und Casey haben mich so sehr berührt, dass ich die 2 nicht gehen lassen wollte...

Casey ist ein Good Guy, der bereits einiges erlebt hat und dennoch den Kopf oben behält...Er lässt sich nicht unterkriegen und dieses Lebensgefühl ging auch auf mich über...Ich denke Jeder kennt so einen Menschen, der aus Zitronen Limonade macht...Genauso ist Casey...Natürlich ist sein Leben auch von dunklen Wolken überschattet, aber er ist einfach perfekt in seiner Art...

Lara - hach, wir könnten Freunde werden...Sie ist so eine junge starke Frau, die immer ihren Traum im Blick hat...Und dafür tut sie alles...Die Dämonen, die Lara heimsuchen, möchte ich an dieser Stelle nicht spoilern, aber diese nahmen mich sehr mit...

Morgane Moncomble hat diese Themen mit so viel Feingefühl dem Leser nähergebracht...Einfach eine grandiose Schreibkunst...Für mich jedenfalls...

Für mich ein New Adult Buch, welches Viele lesen sollten...Denn solche Themen sind allgegenwärtig...Nur trauen sich Betroffenen oft nicht sich zu öffnen...Ich als Leser fühlte die Hilflosigkeit und die Angst der Familie und Freunde...Es lässt mich auch jetzt noch nicht los...Aber auch die zuckersüßen Momente kommen nicht zu kurz...Das Kennenlernen und sich Näherkommen von Casey und Lara wärmt das Herz...Ich hatte zwischendurch ein Dauergrinsen auf meinem Gesicht...

Die Geschichte selbst wird aus der Sicht von Lara und Casey geschildert...Die Wechsel waren perfekt getimt...Ich konnte mich so sehr in die einzelnen Charaktere einfühlen...

Dieses Buch ist für mich ein Meisterwerk...Morgane Moncomble gehört definitiv zu den ganz Großen im New Adult Bereich...

Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung...

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 11.11.2021

Leider schwächer als Band 1

Dare to Dream
0

Und weiter geht es mit der Millard Familie...

Ich freute mich nach Band 1 bereits auf die Geschwister von Hayden...Und mit Quinn geht die Liebe nun weiter...Dieses Mal hat April Dawson für den Leser eine ...

Und weiter geht es mit der Millard Familie...

Ich freute mich nach Band 1 bereits auf die Geschwister von Hayden...Und mit Quinn geht die Liebe nun weiter...Dieses Mal hat April Dawson für den Leser eine Second Chance Romance...Ich mag solche Romancen sehr, da dieses prickeln und vertraute sehr dominant sein kann...Es hat etwas von nach Hause kommen...Zündstoff bietet hier sowohl die Vergangenheit der Beiden als auch der Verlobte von Quinn...

Genauso wie bei Band 1 kam ich auch hier gut in die Geschichte rein...Der Einstieg gefiel mir...Auch der Wechsel zwischen der Kennenlern-Phase plus Bruch sowie dem erneuten Zusammentreffen von Quinn und Jackson war sehr gut gewählt...Die Grundidee mochte ich sehr...

Genau wie beim 1. Band gefällt mir auch das Cover sehr gut...Es fügt sich perfekt in die Reihe ein...

Allerdings muss ich dieses Mal gestehen, dass mich zum Ende hin das Buch nicht zu 100% überzeugen konnte...Die Idee der Geschichte bot für mich sehr viel Potential...Leider fehlte mir das Drama...Die Umsetzung enttäuschte mich doch sehr...Alles lief mir zu glatt ab...Alleine schon Troy als Verlobter und Jackson als Ex boten so viel Zündstoff, welches nicht genutzt wurde...Und um ehrlich zu sein, verstand ich den Weg der Geschichte nicht...

So blieben für mich sämtliche Charaktere farblos...Ich konnte dieses Buch nicht so genießen wie den Vorgängerband...

Pluspunkt für mich war erneut die Familie Millard...Diese muss man einfach lieben und die Momente zwischen ihnen gehen ans Herz..Egal ob sie sich lieben oder kappeln...Das ist Zusammenhalt...Das sind Menschen, die man nie mehr gehen lassen möchte...

Von mir gibt es daher nur eine bedingte Leseempfehlung...

Ich wünsche schöne Lesestunden, xoxo...

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 11.11.2021

Highlightbuch

Right Here (Stay With Me)
0

Für mich war dies das 1. Buch der Autorin und es wird definitiv nicht mein letztes Buch von ihr sein...Ab hier kann ich einfach nur noch schwärmen für dieses zauberhafte Buch...

Von Seite 1 an hatte ich ...

Für mich war dies das 1. Buch der Autorin und es wird definitiv nicht mein letztes Buch von ihr sein...Ab hier kann ich einfach nur noch schwärmen für dieses zauberhafte Buch...

Von Seite 1 an hatte ich das Gefühl, dass dies mein Buch sein könnte...Es kam zur richtigen Zeit in mein Leben...Ich liebte jede einzelne Zeile dieser ruhigen und doch sehr tiefgehenden Geschichte, die mich zu Herzen rührte...Dieses Buch bespielt so viele Facetten...Dabei steht ein Thema sehr stark im Mittelpunkt: Selbstfindung bzw. was macht uns aus...

Die Chemie zwischen Lucy und Jules spürte ich von ihren ersten Blick an...Die Autorin vermittelte sofort dieses Zugehörigkeitsgefühl...Für mich daher großartig geschrieben...Ich hatte zwischenzeitlich Gänsehaut und einen Kloß im Hals, weil ich einfach so mitgenommen von den jeweiligen Leben der Beiden war...

Eigentlich gibt es an dieser Stelle nicht genügend Worte, die dieses Buch und die Atmosphäre auch nur annähernd beschreiben könnte bzw. gerecht werden würde...

Die Charaktere haben solch eine Tiefe und eine Herzlichkeit...Ich für mich kann mir nicht vorstellen, dass man diese Figuren nicht lieben könnte...

Dieses Buch hat irgend etwas in mir ausgelöst, was ich nicht mal benennen kann...Es ist ein absolutes Highlight...Ich werde diese Geschichte definitiv nicht vergessen...Und freue mich bereits jetzt auf das kommende Jahr und Band 2 der Reihe...

Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung für dieses zauberhafte Werk ohne großausgeschmücktes Drama...

Ich wünsche schöne Lesestunden, xoxo

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 11.11.2021

gefühlvolle lovestory

Wild Irish - Owen
0

Die Rockstar-Romance-Reihe des LYX Verlages ist zurück...Und dieses Mal begleiten wir Owen zu seinem Liebesglück...

Von Seite 1 an war ich verliebt in Bree und Owen...Die 2 waren bereits in jungen Jahren ...

Die Rockstar-Romance-Reihe des LYX Verlages ist zurück...Und dieses Mal begleiten wir Owen zu seinem Liebesglück...

Von Seite 1 an war ich verliebt in Bree und Owen...Die 2 waren bereits in jungen Jahren eine Wucht...Doch wie es manchmal so ist: Gefühle brauchen ihre Zeit...Manchmal ist nicht die richtige Zeit für diese...Der Weg der Beiden war voll von Schmerz und Trauer aber auch voller Liebe...

Auch erhält der Leser einen tiefen Einblick in die Gedankenwelt von Owen, der nach Außen der absolute Womanizer und die Frohnatur schlechthin zu sein scheint...Doch wie so oft bleibt das wahre Ich hinter der Scheinwelt verborgen...

C.M. Seabrook nimmt den Leser auf eine Achterbahnfahrt der Gefühle mit...Mein Herz brach nicht nur einmal...Wenn ich dachte, dass es heilt, zerriss die Autorin es erneut in tausend Fetzen...Gänsehaut-pur-Momente, aber auch witzige Anekdoten wechseln sich ab...Der Schreibstil selbst ist eine absolute Wucht...Ich lebte die Geschichte der Beiden mit...In einem Rutsch war das Buch durchgelesen...Ich konnte und wollte es nicht aus der Hand legen...So war ich am nächsten Morgen zwar sehr müde, aber für hatte es sich gelohnt...

Die Vergangenheit von Bree nahm mich sehr mit...Hier musste ich schon die ein oder andere Träne verdrücken...So etwas sollte niemand erleben müssen...Und so wird ihre Sehnsucht nach Liebe immer größer...Was Bree und Owen verbindet - Beide wollen und können dieses Glück nicht zu lassen...Und ich verstand warum...Dadurch wirkten die Charaktere noch authentischer und zogen mich in den Bann...

Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung...Und auch wenn diese Reihe nur als Ebook erscheint - gibt dieser Reihe im LYX Verlag eine Chance...Sie sollte mehr erhört/ gelesen werden...

Ich wünsche schöne Lesestunden, xoxo

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 11.11.2021

wieder wunderschön

British Player
0

Hach, wie sehr ich dieses Autorenduo liebe...Ich kann gar nicht genug bekommen von diesen Liebesgeschichten, die nur so vor Witz und Sexappeal sprühen...

Dieses Mal entführen uns die Autorinnen in die ...

Hach, wie sehr ich dieses Autorenduo liebe...Ich kann gar nicht genug bekommen von diesen Liebesgeschichten, die nur so vor Witz und Sexappeal sprühen...

Dieses Mal entführen uns die Autorinnen in die Medizin...Mc Dreamy war gestern...Heute gibt es Simon Hogue...Und Gott, ich habe ihn von Beginn an geliebt...
Er ist der lockere Typ von nebenan, der in Bridgets Leben wie ein Hurrikan fegt und dieses wieder mit neuer Energie fühlt...
Bridget als sein Gegenpart gefiel mir auch sehr gut...Sie musste früh Verantwortung übernehmen und versucht nun das Beste aus allem zu ziehen...Da passt ein Mann nun so gar nicht rein...Aber da hat sie die Rechnung ohne Dickkopf Simon gemacht...

Ich mochte die Entwicklung der 2...Sowohl als Einzelpersonen als auch als Paar...Diese Liebe entwickelte sich authentisch und fühlte sich real an...

Der Schreibstil ist erneut flüssig und locker...Ebenso werden die Lachmuskeln ordentlich angekurbelt...Und die Krankenhaus Atmosphäre hatte etwas an sich, was mir total ans Herz ging...Vielleicht liegt es an diesem Arzt = Helfer = tun Gutes...I don´t know...Für mich hatte dieses Buch aber genau die richtige Tiefe als auch das Feingefühl, was nötig war...An keiner Stelle war die Geschichte Langweilig...Ich könnte mir allerdings vorstellen, dass es manchen etwas zu schnell gehen könnte hier und da...Ich für meinen Teil empfand die Entwicklung komplett glaubhaft...

Von mir gibt es erneut eine absolute Leseempfehlung für dieses Autorenduo, welches immer wieder Bücher schreibt, die mir ans Herz gehen und, die mich einfach verzaubern...Lasst euch doch auch in diese Welt entführen und träumt euch hinfort...

Das Rezensionsexemplar wurde mir freundlicherweise zur Verfügung gestellt und hatte keinen Einfluss auf meine Meinung...

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere