Profilbild von juliereb99

juliereb99

Lesejury Star
offline

juliereb99 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit juliereb99 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 16.05.2021

Ein unglaubliches Ende

Ophelia Scale - Die Sterne werden fallen
0

Der Kampf zwischen dem Widerstand und den Regierungstreuen ist endgültig eskaliert, Ophelia befindet sich komplett zwischen den Fronten und muss sich für eine Seite entscheiden.
.
Tatsächlich steigert ...

Der Kampf zwischen dem Widerstand und den Regierungstreuen ist endgültig eskaliert, Ophelia befindet sich komplett zwischen den Fronten und muss sich für eine Seite entscheiden.
.
Tatsächlich steigert sich die Spannung in Band 3 noch ein letztes Mal. Ein letztes Mal kann man die realistischen Charaktere genießen und sich in Ophelia hineinversetzen. Besonders die Beziehung zwischen ihr und Lucien ist schön zu lesen und wirkt sehr lebensnah. Die Handlung nimmt immer mehr an Fahrt auf und gerade gegen Ende überschlagen sich die Ereignisse. Das Finale ist unglaublich und auf der einen Seite sehr genial, auf der anderen aber auch ein wenig frustrierend.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 16.05.2021

Eine tolle Fortsetzung

Ophelia Scale - Der Himmel wird beben
0

Nach dem durch sie verübten Anschlag ist Ophelia zum Tod verurteilt, bekommt aber einen Ausweg angeboten. Sie soll für die Regierung ihre alten Freunde und den Widerstand ausspionieren.
.
Nachdem Band ...

Nach dem durch sie verübten Anschlag ist Ophelia zum Tod verurteilt, bekommt aber einen Ausweg angeboten. Sie soll für die Regierung ihre alten Freunde und den Widerstand ausspionieren.
.
Nachdem Band 1 schon einiges von Ophelia verlangt hat, legt Band 2 noch eine Schippe für sie drauf. So kann Ophelia als Charakter weiter wachsen und sich auch wandeln. Aber nicht nur sie wird tiefgründiger dargestellt, auch viele der anderen Charaktere werden noch mehr ausgebaut. Besonders die Orte, die neu beschrieben werden und die Technikdetails, die eingeflochten werden, lassen die Geschichte noch viel lebendiger wirken. Die zwischenmenschlichen Beziehungen versehen die Handlung mit einer weiteren spannenden Ebene. Das macht auf jeden Fall Lust auf den dritten Teil.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 16.05.2021

Ein toller erster Band.

Ophelia Scale - Die Welt wird brennen
0

In einer Welt, in der alle Technik verboten ist, beteiligt Ophelia sich am Widerstand. Als sich die Chance bietet, sich in den Geheimdienst einzuschleusen, ergreift sie sie. Jedoch rechnet sie nicht damit, ...

In einer Welt, in der alle Technik verboten ist, beteiligt Ophelia sich am Widerstand. Als sich die Chance bietet, sich in den Geheimdienst einzuschleusen, ergreift sie sie. Jedoch rechnet sie nicht damit, sich in den Bruder des Regenten zu verlieben.
.
Das aufgebaute Szenario ist unglaublich spannend, insbesondere in unserer Welt, in der die Bedeutung von Technik immer mehr zunimmt. Genau deshalb sind Ophelia und die anderen Widerstandskämpfer gut zu verstehen, die dagegen ankämpfen. Es werden viele Charaktere vorgestellt, die einen mehr, die anderen weniger ausführlich charakterisiert. Der Schreibstil ist unglaublich angenehm zu lesen und hilft dabei, die Welt vor den eigenen Augen entstehen zu lassen. Von Anfang an wird eine großartige Spannung aufgebaut, die mit jeder weiteren Seite zunimmt, bis Band 1 schließlich so endet, dass man direkt weiterlesen möchte.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 15.05.2021

Eine tolle Robin Hood-Geschichte.

Laura
0

Schon seit ihrer frühesten Kindheit ist Laura von der Legende Robin Hood fasziniert. Jetzt ist sie erwachsen und glücklich mit ihrem Verlobten zusammen, als ein kleiner Unfall in Stonehenge sie direkt ...

Schon seit ihrer frühesten Kindheit ist Laura von der Legende Robin Hood fasziniert. Jetzt ist sie erwachsen und glücklich mit ihrem Verlobten zusammen, als ein kleiner Unfall in Stonehenge sie direkt zu Robin Hood schickt. Dumm nur, dass er zu diesem Zeitpunkt noch keine Legende ist, sondern nur der Earl von Huntington.
.
Geschichten über Robin Hood gibt es viele, umso mehr habe ich mich über eine gefreut, in der er noch nicht den Sherwood Forest unsicher macht. Laura fügt sich gut in das Geschehen ein und die mittelalterliche Zeit wird sehr realistisch dargestellt. Geschrieben aus verschiedenen Sichten bekommt man einen tollen Einblick in die verschiedenen Charaktere und gerade die Legende Robin Hood wird zu einer realen Person erhoben. Auch die zarte Liebesgeschichte, die sich mit der Zeit entwickelt, wirkt nicht erzwungen, sondern natürlich. Die wenigen Plottwists, die es gibt, haben mich angemessen überrascht und es immer wieder geschafft, die Geschichte in eine ganz neue Richtung zu lenken. Ich bin gespannt, ob es noch einen zweiten Band geben wird.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 15.05.2021

Sehr anspruchsvolle High-Fantasy

Wahrheit & Täuschung 1 - Lehrjahre einer Göttin Teil A
0

Aletheia ist die Göttin der Wahrheit, geschaffen von ihrem Vater Prometheus und ihr Schicksal ist es, Dolos, den Daimon der Täuschung, zu vernichten. Doch als junge Göttin muss sie noch einige Prüfungen ...

Aletheia ist die Göttin der Wahrheit, geschaffen von ihrem Vater Prometheus und ihr Schicksal ist es, Dolos, den Daimon der Täuschung, zu vernichten. Doch als junge Göttin muss sie noch einige Prüfungen überstehen, bis sie so weit ist.
.
Da der Roman bereits vor dem Entstehen von Aletheia beginnt, kann man jeden noch so kleinen Schritt nachvollziehen und ihr dabei zuschauen, wie sie sich langsam aber sicher immer weiter entwickelt. Geschrieben aus unterschiedlichen Perspektiven bekommt man so nicht nur einen guten Einblick in ihr Leben, sondern auch in das von Dolos und anderen Charakteren. Ganz subtil wird neben der eigentlichen Geschichte auch jede Menge Wissen insbesondere über die griechische, aber auch über andere, Mythologie vermittelt. Neben der Erde spielen auch noch andere Schauplätze eine Rolle, wodurch das Buch noch komplexer wird. Leider ist es nur ein wenig schwierig, einen Überblick über die in der Geschichte vergangene Zeit zu behalten, da teilweise Zeitsprünge von mehreren Jahrzehnten auftauchen, die leicht überlesen werden können.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere