Platzhalter für Profilbild

laura1996

Lesejury Profi
offline

laura1996 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit laura1996 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 27.04.2021

Super süß !

Mops und Fidel suchen ihren Papa
0

Also zu allererst möchte ich die Illustrationen und die wunderschönen Bilder und Farben in dem Buch loben.
Alles ist so liebevoll designed ich bin begeistert !
Mops und Fidel sind so unheimlich niedliche ...

Also zu allererst möchte ich die Illustrationen und die wunderschönen Bilder und Farben in dem Buch loben.
Alles ist so liebevoll designed ich bin begeistert !
Mops und Fidel sind so unheimlich niedliche kleine SAchweinchen uhnd ich habe sie gerne auf der Suche nach ihrem Papa begleitet und fand es sehr luustig was für Tieren sie so begegnet sind.
Die Intention bzw. die Botschaft hinter der Geschichtefinde ich auch sehr schön und sehr wichtig !!
Die beiden Brüder haben es mir und meiner kleinen Nichte sehr leicht gemahct und wir hatten eine Menge Spaß mit diesem Buch und mit Mops und Fidel.
Ich habe die leise Befürchtung, dass ich dieses Buch noch gaaaaanz oft zum einschlafen vorlesen muss. Aber da mir die Geschichte auch sehr gefallen hat, opfere ich mich natürlich gerne.
Also ich kann es allen nur empfehlen und habe es sehr gerne gelesen und vorgelesen !
Die kleinen Schweinchen Mops und Fidel und all Ihre Freunde die sie kennenlernen und treffen sind super süße Charaktere und es hat spaß gemacht ihnen zu folgen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 27.04.2021

Beeindruckend

Gefangen und frei
0

Die Reise und die Wandlung die Jarvis Jay Masters in diesem Buch vollzogen hat ist sehr spannend und beeindruckend.
Es war sehr beeindruckend Jarvis auf seiner Reise zu begleiten.

Anfangs dachte ich wie ...

Die Reise und die Wandlung die Jarvis Jay Masters in diesem Buch vollzogen hat ist sehr spannend und beeindruckend.
Es war sehr beeindruckend Jarvis auf seiner Reise zu begleiten.

Anfangs dachte ich wie zur Hölle kann man am Abgrund seines Lbeens - Im Todestrakt - noch den Glauben und die Hoffnung auf etwas ganz neues finden ?

Man merkt in diesem Buch wiedr einmal wie krass der Glauben uns Menschen beeinflussen und helfen kann.
Er kann deinem Lbene wieder einen Sinn geben und dich aus kilometertiefen Abgründen ziehen wenn du es zulässt.
Jarvis Reise zum Buddhismus war sehr beeindruckend und mitreißend.
Ich überlege tatsächlich mitr sein Buch zu bestellen auch wenn es das leider nur auf Englisch gibt.
Für Leute die vielleicht einen neuen Grund weiterzumachen suchen oder einfach neue Möglichkeiten kennenlernen wollen ist dieses Buch genau richtig !
Wer allerdings nicht gerne Biographien oder eher sachliche Geschichten liest für den ist das hier wahrscheinlich Nichts. Ich fand es beeindruckend!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 27.04.2021

Highlight !

Amari und die Nachtbrüder
0

Von Anfang an hat5 mich Amari mit dem Cover und dem Klappentext begeistert und auch beim Lesen wurde ich absolut mitgenommen !
"Amari und die Nachtbrüder" ist wirklich ein wundervolles Jugendbuch, dass ...

Von Anfang an hat5 mich Amari mit dem Cover und dem Klappentext begeistert und auch beim Lesen wurde ich absolut mitgenommen !
"Amari und die Nachtbrüder" ist wirklich ein wundervolles Jugendbuch, dass mich mehr als positiv überrascht hat.
Amari hat es in dem Buch manchmal echt nicht leicht aber lässt sich von niemanden von ihrer Suche abbringen und glaubt weiterhin an ihren Bruder und daran ihn zu finden. Die Handlung wird aus Amaris Perspektive in der Ich-Form erzählt. Amari ist eine unheimlich mutige, starke und beeindruckende Protagonistin die ich sehr in mien Herz geschlossen habe.
Gemeinsam mit ihrer alleinerziehenden Mutter lebt sie in einer nicht so schönen und gefährlichen Gegend. Seit ihr Bruder verschwunden ist fühlt sie sich einsam und alleine Das ändert sich jedoch plötzlich mit eioner geheimnisvollen Einladung und eine spannende und vorallem magische Zeit bricht für Amari an.
Der Schreibstil gefiel mir super gut ! Natürlich merkt man, dass es sich hier um ein Jugendbuch handelt aber ich finde nicht dass es langweilig oder zu einfach geschrieben ist.
Ich finde allerdings, dass einige Stellen durchaus hätten länger und ausführlicher sein können.
Alles in allem hat mich das Buch absolut begeistert und ich würde es nicht nur Jugendlichen emüfehlen sondern jedem der gerne eine schöne spannende Fantasy Geschichte lesen möchte.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 27.04.2021

Super süß

Maxi von Phlip. Vorsicht, Wunschfee!
0

Das Buch-Cover hat mich sofort angesprochen und neugierig gemacht. Die Farben sind so toll und es sieht einfach zauberhaft aus. Die Illustrationen im Buch sind mindestens genauso schön wie das Buchcover ...

Das Buch-Cover hat mich sofort angesprochen und neugierig gemacht. Die Farben sind so toll und es sieht einfach zauberhaft aus. Die Illustrationen im Buch sind mindestens genauso schön wie das Buchcover und haben mich wirklich begeistert.
Dieses Buch habe ichmeiner Nichte geschenkt und ihre Meinung war : Es ist absolut großartig !
Sie hat sich richtig in Maxi verliebt und fand die GFeschichte super cool.
Ich fand den Schreibstil echt super angenehm und leicht zu verstehen.
Alles in allem ist das hier eiine schöne Fantasy Geschichte über Feen und Magie die ich gerne empfehle an die Kleineren. Ich denke grade so im Alter von 9-12 könnte dieses Buch super geeignet sein.
Das ganze wird aus der Ich perspektive von Paula erzählt. So erfährt man auch die kindlichen Sorgen zum beispiel das sie den Geburtstag ihrer Freundin verpasst hat, was diese ihr Übelnimmt.
Eine super suuuper süße Geschichte.
Meine Nichte wünscht sich mehr Geschichten über Maxi und vielleicht lesen wir irgendwann ja einen weiteren Teil hierzu.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.04.2021

meeeega Botschaft hinter toller Geschichte!

Witchy Wishes – Ohne Magie klappt das nie
0

Dieses wuuundeeschöne Buch war unter anderem gestern meine Sonntagsbeschäftigung.Die Geschichte erzählt von drei besten Freundinnen, die gerade alle schwere Zeiten durchmachen. Sei es der erste schlimme ...

Dieses wuuundeeschöne Buch war unter anderem gestern meine Sonntagsbeschäftigung.Die Geschichte erzählt von drei besten Freundinnen, die gerade alle schwere Zeiten durchmachen. Sei es der erste schlimme Liebeskummer, ein verstorbenes Haustier oder Depressionen. In aller erster Linie geht es aber um Freundschaft, um Hilfe und darum dass man über seine Probleme reden sollte...und natürlich ein bisschen um Magie und Zauberei.Holly Bourne hat es geschafft in eine kleine Kurzgeschichte so viele wichtige Themen borallem für Jugendliche zu packen und es dennoch nicht vollkommen überladen oder unglaubwürdig wirken zu lassen.
Die drei Mädels waren mega süß und ich fand ihre Reise bzw. Ihre Geschichten auch sehr berührend und spannend.Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und sehr leicht zu lesen. Neben all diesen ernsten Themen und der Magie des kleinen Hexenzirkels war auch einiges an Humor in diesem Wundervollen Buch verpackt.
Also ich finde, dass die Message in dem Buch so unheimlich schön verpackt ist und genau das rüber bringt was sie rüber bringen soll...reden über eure Probleme... Freunde können dir aus fast allem raushelfen!
Ich kann dieses Buch wirklich von Herzen empfehlen! Nicht nur für Jugendliche und Teenies sondern auch für ältere. Eine Tolle Geschichte mit tollen Botschaften!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere