Profilbild von letsreviewthisshit

letsreviewthisshit

Lesejury Profi
offline

letsreviewthisshit ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit letsreviewthisshit über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 06.09.2019

Die Lieferung - Winkelmann

Die Lieferung
0

Inhalt
Alle verschwundenen Frauen waren allein zu Hause, alle haben Essen bestellt. 
Ihr letztes Lebenszeichen ...
Seit Wochen hat Viola das Gefühl, verfolgt zu werden. Es ist, als klebe ein Schatten an ...

Inhalt
Alle verschwundenen Frauen waren allein zu Hause, alle haben Essen bestellt. 
Ihr letztes Lebenszeichen ...
Seit Wochen hat Viola das Gefühl, verfolgt zu werden. Es ist, als klebe ein Schatten an ihr – immer, wenn sie sich umdreht, ist er verschwunden. Bildet sie sich das nur ein? 
Ihre Freundin ist die einzige, die ihr glaubt. Doch dann meldet sie sich plötzlich nicht mehr. 
Viola bleibt jetzt abends lieber zu Hause. Zum Glück gibt es ja Netflix und den Lieferdienst. 
Die Pizza, die er bringt, wird für immer unangetastet bleiben...
Der Hamburger Polizeikommissar Jens Kerner hat einen merkwürdigen Fall auf dem Tisch: Eine bleiche, verstörte und vollkommen unterernährte Frau wurde in den Harburger Bergen aufgegriffen. Als er sie verhören will, stirbt sie. 
Gemeinsam mit seiner Kollegin Rebecca kommt er einem Täter auf die Spur, der so perfide ist, dass es alle Vorstellungen übersteigt. Als die beiden begreifen, mit wem sie es da zu tun haben, ist es schon fast zu spät...

Meine Meinung
Mir fiel es anfangs super schwer in die Story hineinzukommen, da so viele Charaktere darin vorkommen und ich diese anfangs nur schwer zuordnen und auseinanderhalten konnte. Im Fortlaufen der Story fiel es mir aufgrund der vielen Charaktere weiterhin schwer am Ball zu bleiben aber es wurde leichter.
Die Story hat mir ansonsten echt gut gefallen und auch wie der Vorleser vorgelesen hat war passend. Wobei ich sagen muss, dass seine Frauenstimme ja echt hammer witzig ist.

Fazit
Auf jeden Fall ein Hörbuch, bei dem man aufmerksam zuhören muss um mitzukommen, aber ansonsten echt unterhaltsam.

Veröffentlicht am 28.06.2019

Leider nicht mein Poznanski & Strobel Favorit

Fremd
0

Inhalt
Vertrau oder Stirb
Stell dir vor, du bist allen zu Haus. Plötzlich steht ein Mann vor dir. Er behauptet, dein Lebensgefährte zu sein. Aber du hast keine Ahnung, wer er ist. Und nichts in deinem ...

Inhalt
Vertrau oder Stirb
Stell dir vor, du bist allen zu Haus. Plötzlich steht ein Mann vor dir. Er behauptet, dein Lebensgefährte zu sein. Aber du hast keine Ahnung, wer er ist. Und nichts in deinem Zuhause deutet darauf hin, dass jemand bei dir wohnt. Er redet auf dich ein, dass du doch bitte zur Vernunft kommen sollst. Du hast Angst. Du verspürst den unwiderstehlichen Drang, dich zu wehren. Ein Messer zu nehmen. Bist du verrückt geworden ?
Stell dir vor, du kommst nach Hause, und deine Frau erkennt dich nicht. Sie hält dich für einen Einbrecher. Oder Schlimmeres. Dabei willst du sie doch nur beschützen. Aber sie wehrt sich. Behauptet, dich niemals zuvor gesehen zu haben. Sie hält dich für verrückt. Bist du es womöglich ?

Meine Meinung
Mir haben von Poznanski und Strobel "Invisible" und "Anonym" deutlich besser gefallen !
Dies war für mich irgendwie die typische Pärchenkrimistory, womit ich aber anhand des Klappentextes niemals gerechnet hätte. Die ersten circa 200 Seiten geht es quasi nur darum, dass die Protagonistin nicht weiß, wer der Protagonist ist und dieser versucht ihr zu beweisen bzw. zu erklären, dass sie verlobt und suuuuper glücklich waren, als sie noch wusste wer er ist, was meiner Meinung nach, sehr langatmig war. Anschließend wird es dann echt spannend und es geht gut "zur Sache", aber das konnte mich dann auch nicht mehr wirklich fesseln. Super schade.. da ich von den Autoren echt mehr erwartet hatte, nach den anderen beiden Büchern.

Veröffentlicht am 26.07.2021

Qualityland - Marc Uwe Kling

QualityLand
0

Inhalt

Willkommen in QualityLand, in einer nicht allzu fernen Zukunft: Alles läuft rund - Arbeit, Freizeit und Beziehungen sind von Algorithmen optimiert. Trotzdem beschleicht den Maschinenverschrotter ...

Inhalt

Willkommen in QualityLand, in einer nicht allzu fernen Zukunft: Alles läuft rund - Arbeit, Freizeit und Beziehungen sind von Algorithmen optimiert. Trotzdem beschleicht den Maschinenverschrotter Peter Arbeitsloser immer mehr das Gefühl, dass mit seinem Leben etwas nicht stimmt. Wenn das System wirklich so perfekt ist, warum gibt es dann Drohnen, die an Flugangst leiden, oder Kampfroboter mit posttraumatischer Belastungsstörung? Warum werden die Maschinen immer menschlicher, aber die Menschen immer maschineller? Marc-Uwe Kling hat die Verheißungen und das Unbehagen der digitalen Gegenwart zu einer verblüffenden Zukunftssatire verdichtet, die lange nachwirkt. Visionär, hintergründig – und so komisch wie die Känguru-Trilogie.


Meinung

Mir wurde das Buch als Thriller verkauft, weshalb ich ziemlich enttäuscht war.
Fantasy ist auch eigentlich einfach nicht mein Genre.. und ich hätte mir das Buch nicht ausgesucht, hätte ich gewusst was in etwa auf mich zukommt..
Im großen und ganzen war es ganz ok, der Schreibstil war flüssig und ich bin nur so durch die Seiten geflogen. Zum Stocken haben mich nur die ganzen komischen Nachnamen gebracht womit ich auch das ganze Buch über nicht warm geworden bin.
Zwischendurch fand ich den Humor des Buches ziemlich witzig und es war genau meins.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 09.02.2021

All Saints High der Rebell von L. J. Shen

All Saints High - Der Rebell
0

Inhalt

Nicht alle Liebesgeschichten sind gleich. Unsere hatte zerrissene Kapitel, fehlende Absätze und ein bittersüsses Ende

Knight Cole und Luna Rexroth sind schon seit ihrer Kindheit beste Freunde, ...

Inhalt

Nicht alle Liebesgeschichten sind gleich. Unsere hatte zerrissene Kapitel, fehlende Absätze und ein bittersüsses Ende

Knight Cole und Luna Rexroth sind schon seit ihrer Kindheit beste Freunde, auch wenn sie völlig unterschiedlich sind. Knight ist Captain des Footballteams und der Star der Schule, Luna schüchtern, introvertiert und am liebsten für sich. Und dennoch fühlen sich die beiden, als wären sie zwei Teile eines Ganzen. Ohne den anderen sind sie einfach nicht vollständig. Aber genau dieses Gefühl hält sie davon ab, dem Knistern nachzugeben, das sie nun schon seit ein paar Jahren immer stärker spüren. Denn das Risiko, einander zu verlieren, ist mehr, als sie ertragen könnten ...

Meinung

Ich habe dieses Buch als Hörbuch gehört und leider hat es mir gar nicht gefallen.
Anfangs gefiel mir der tiefgründige Gedanke und dass Luna stumm ist super interessant. Ich wollte wissen weshalb sie stumm ist und wie sie damit umgeht und wie man damit lebt. Doch als ich das erfahren hatte und die Geschichte so vor sich hin plätscherte, war auch die Spannung für mich komplett raus.
Auch der Cut zwischen den beiden konnte für mich die Spannung nicht mehr wirklich heben, genau so wie die Sexszenen für mich irgendwie auch unpassend waren. Ich kann gar nicht genau sagen, weshalb sie mir nicht gefallen haben, aber ich fand’s irgendwie drüber und blöd, dass man da so ins Detail gegangen ist.
Aufgrunddessen, dass es mehrere Teile gibt und ich den 1. Mega fand, werde ich den 3. wahrscheinlich auch hören, aber dass ich voller Spannung darauf warte und mich freue den 3. Teil zu hören, so ist es aktuell nicht.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 22.01.2021

Dream again - Mona Kasten

Dream Again
0

Inhalt
Sie haben den Glauben an ihr Glück verloren – doch gemeinsam lernen sie wieder zu träumen
Jude Livingston ist am Boden zerstört: Ihr großer Traum, als erfolgreiche Schauspielerin in L.A. durchzustarten, ...

Inhalt
Sie haben den Glauben an ihr Glück verloren – doch gemeinsam lernen sie wieder zu träumen
Jude Livingston ist am Boden zerstört: Ihr großer Traum, als erfolgreiche Schauspielerin in L.A. durchzustarten, ist geplatzt. Ohne Job und ohne Geld bleibt ihr keine andere Wahl, als zu ihrem Bruder nach Woodshill zu ziehen – und damit auch in die WG ihres Ex-Freundes Blake Andrews. Schnell merkt Jude, dass aus dem humorvollen Jungen von damals ein gebrochener Mann geworden ist, der ihr die Trennung nie verziehen hat. Doch die Anziehungskraft zwischen ihnen ist heftiger als je zuvor. Und schon bald müssen sich Jude und Blake fragen, ob sie bereit sind, ihre Herzen erneut zu riskieren …

Meinung
Ich habe super lange dieses Hörbuch gehört, leider nicht weil es mir so super gefallen hat. Ich fand die vorherigen Teile sehr sehr schön und es hat mir mega viel Spaß gemacht sie zu hören. Die Charaktere in diesem Buch konnten mich aber wirklich kaum fesseln. Jedes Vorgeschichte und wie sie nach Woodshill kommt fand ich einfach uninteressant und auch wie sie dann zurück zu Blake gefunden hat und das hin und her zwischen den beiden, fand ich eher nervig als spannend. Ab circa 90% konnte es mich dann schon etwas fesseln aber das reichte leider nicht mehr für mehr Sterne.. diese Spannung hätte ich mir früher im Buch gewünscht

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere