Profilbild von mannomania

mannomania

Lesejury Profi
offline

mannomania ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit mannomania über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 27.02.2018

Mysteriöses Verschwinden sechs Jugendlicher

Fanatisch
0

Fanatisch von Patricia Schröder
Ein Jugendthriller mit 380 Seiten über einen Zeitraum von Juni bis September im Hardcover

Zum Inhalt:
Zunächst lernt der Leser die siebzehnjährige Nara, ihre Freundin Charlotte ...

Fanatisch von Patricia Schröder
Ein Jugendthriller mit 380 Seiten über einen Zeitraum von Juni bis September im Hardcover

Zum Inhalt:
Zunächst lernt der Leser die siebzehnjährige Nara, ihre Freundin Charlotte und ihren Freund Jamie kennen.
Mit Jamie verbindet Nara eine jahrelange Freundschaft, obwohl sie eingesteht, daß er ihre Gefühle nur für seine Vorteile nutzt.
Die Spannung beginnt, als Nara Drohungen von einem Unbekannten erhält. Dann verschwindet der Familienhund und dann sie selbst, und gleichzeitig weitere fünf Mädchen.
Es gibt keine Spur, was ist geschehen?

Fest steht, daß die Mädchen grausame und bedrohliche Situationen erlebt haben. Nach sechs Tagen kommen sie frei, aber sie sind eingeschüchtert worden, denn sie dürfen nicht darüber sprechen und nichts verraten.
Da Nara die Hauptperson in dieser Geschichte ist, wird alles aus ihrer Sicht erzählt.

Der Leser leidet mit ihr, ist teilweise fassungslos. Man bekommt einen kurzen Einblick in die Absichten des Täters und weiterer Opfer. Weil zunächst alles sehr geheim bleibt, erhöht sich die Spannung immer mehr.

Fazit:
Dieses Buch ist ein spannender und grausamer Jugendthriller, zugleich mit einem Ende, mit dem der Leser nicht gerechnet hätte.
Ich würde das Jugendalter heraufsetzen, denn Vierzehnjährige sind noch in der Entwicklung um sich zu finden, daher von mir 4 von 5 Sterne.

Danke an vorablesen.de für diesen Buchgewinn!

Veröffentlicht am 27.02.2018

Ein packender Thriller

Zu nah
0

Zu Nah von Olivia Kiernan
Ein Thriller mit 367 Seiten und 30 Seiten aus dem Hause HarperCollins

Zum Inhalt:
Eine angesehene Wissenschaftlerin Eleanor Costello wurde erhängt in ihrem Schlafzimmer aufgefunden.
Mord ...

Zu Nah von Olivia Kiernan
Ein Thriller mit 367 Seiten und 30 Seiten aus dem Hause HarperCollins

Zum Inhalt:
Eine angesehene Wissenschaftlerin Eleanor Costello wurde erhängt in ihrem Schlafzimmer aufgefunden.
Mord oder Selbstmord, das ist die Frage...
Der Ehemann Peter ist verschwunden.
Die Ermittlungen werden von Frankie Sheehan der Dubliner Polizei durchgeführt. Schafft sie es, diesen Fall zu lösen?

Es beginnt für Sheehan eine schwierige Aufklärungszeit, da sie selbst noch immer unter psychischen Schäden ihres letzten Falls leidet, der ihr fast das Leben gekostet hätte.
Bei ihren Recherchen glaubt sie nicht an Selbstmord, da sie Hinweise findet. Dann folgt der zweite Tod einer jungen Frau, die zu Tode gefoltert wurde. Nun beginnt ein Wettlauf mit der Zeit...

Die Autorin verwendet einen flüssigen Schreibstil mit einem gut lesbaren Schriftbild.
Die Protagonistin Frankie Sheehan macht als Ermittlerin ihre Arbeit zielstrebig und nervenaufreibend, aber der Leser wird im Ungewissen gehalten, was die Person des Täters und die Hintergründe betreffen.
Die Spannung wird durchgehend gehalten und das dicke Ende erfolgt mit einer unvorhergesehenen Entscheidung.

Fazit:
Alles in Allem ein spannungsgeladener, packender Thriller, den ich durchaus aus lesenswert empfehle.

Danke an vorablesen.de für diesen Buchgewinn!

Veröffentlicht am 21.02.2018

Weg zum mündigen Christen

Lebendig!
0

Meine Meinung:
Michael Herbst hat ein interessantes Buch mit dem Titel "Lebendig" geschrieben und das Cover mit einem Tiefentaucher versehen.
Auch das farblich-abgestimmte Lesebändchen war sehr hilfreich.
Ein ...

Meine Meinung:
Michael Herbst hat ein interessantes Buch mit dem Titel "Lebendig" geschrieben und das Cover mit einem Tiefentaucher versehen.
Auch das farblich-abgestimmte Lesebändchen war sehr hilfreich.
Ein flüssiger Schreibstil und eine gut-lesbare Schrift rundeten sein Werk ab.

In den diversen Kapiteln geht es um die Gnade, die Jesus uns zur Freude und Liebe im Glauben schenkt.
Viele eigene Visionen geben Mut.
Kurz gesagt, ein Handbuch zum Erwachsenenwerden im Leben und Glauben eines mündigen Christen.

Mir hat das Buch sehr gut gefallen und ich möchte hierfür eine Leseempfehlung für alle Gemeindemitglieder, Jugendgruppen aber auch Zweifler aussprechen.

Veröffentlicht am 27.01.2018

Für die Entwicklung eines widerstandsfähigen Glaubens

Wüstenglaube
0

Wüstenglaube von Christoph Schrodt
Ein wunderbares Buch der Edition AufAtmen aus dem SCM-Verlag bei 236 Seiten und 20 Kapiteln nebst diversen Verlags-Leseproben im Anhang

Das Cover ist einfach wunderschön ...

Wüstenglaube von Christoph Schrodt
Ein wunderbares Buch der Edition AufAtmen aus dem SCM-Verlag bei 236 Seiten und 20 Kapiteln nebst diversen Verlags-Leseproben im Anhang

Das Cover ist einfach wunderschön gestaltet dazu dieser goldfarbene Prägnierdruck. Es vermittelt dem Leser ein Rillenbild, nachdem der heftige Wind den Sand so verwandelt hat. Aber, alle Spuren sind verwischt, wie gefährlich kann das sein?
Jesus selbst hat 40 Tage in der Wüste gelebt, gefastet, den Versuchungen des Teufels widerstanden und seine Orientierung nicht verloren!

Zum Inhalt:
Der Autor teilt sein Buch in 4 Etappen ein, immer in Bezug auf die Wüste.

Fangen wir mit Etappe 1 an: Sich geliebt wissen
Bei der Taufe Jesus, sagt Gott Vater, du bist mein geliebter Sohn und ich werde Freude an dir haben. Jesus vertraut seinem Vater. Er hat ihn stark gemacht, so daß Jesus die Versuchungen des Teufels in der Wüste abwehren kann. Selbat in den zehn Geboten heißt es:
"Liebe deinen Nächsten, wie dich selbst." Da wird uns Menschen viel abverlangt!

Etappe 2: Berufen sein
Die Aufgabe, die Gott seinem Sohn auf Erden anvertraut, ist keine einfache. Jesus darf nicht verzagen oder loslassen. Er muß für Recht und Ordnung auf Erden sorgen, und zwar in Demut und Güte.
Jesus mußte das schwere Kreuz auf sich nehmen, um uns Menschen von den Sünden zu befreien.Sicherlich ein schweres Los!
Aber, Berufung ist auch Selbstentdeckung und Verwirklichung. Natürlich gibt es Enttäuschungen und auch Versagen, aber mit dem festen Glauben an Gottes Hilfe erschließt sich oft eine ungeahnte Möglichkeit...

Etappe 3: Geprüft werden
Jesus ist sehr hart von seinem himmlischen Vater geprüft worden.
Ich denke dabei an seinen Ausruf am Kreuz: Mein Gott, warum hast du mich verlassen?
Wenn wir an die heutige Zeit denken, dann sind es die Kriege, Terrorismus, Flüchtlinge etc.
Zum Teil liegt es daran, daß in dieser Zeit der Konsum im Vordergrund steht. Die Menschen "lieben" das Geld und brauchen keinen Gott mehr. Die Armut wird immer größer und auch ungerechter. Die 10 Gebote gelten für Viele nicht mehr!

Etappe 4: Sich bewähren
Wir müssen wieder zu dem Gebot zurückfinden, "liebe deinen Nächsten, wiwe dich selbst". Es muß abereine tiefe, gottverbundene Liebe sein. Das "hohe Lied der Liebe" erklärt, was Liebe alles kann und daß auch Opfer gebracht werden müssen, auch so manches Mal im Gebet zu Gott unserem Vater im Himmel.
Wir dürfen nicht bei Mißerfolgen oder Versuchungen zurückschrecken.
Das Beispiel Jesus mit den Versuchungen des Teufels in der Wüste soll uns immer ein Vorbild ssein und uns stark machen.
Natürlich hilft auch inständiges beten, es gibt Kraft und Ruhe, weil wir auf Gott vertrauen.

Ich habe mal vor vielen Jahren an Exerzitien in einem Kloster teilgenommen und diese Zeit hat so Einiges bewirkt.
Man schaut in sein Inneres, findet Ruhe zum Beten, denkt über das eigene Leben nachh und findet für viele Dinge im Gespräch mit anderen Lösungen. Man kommt gestärkt wieder, so daß diese Erfahrungen für mich die Wüste des Alltags im Glauben bedeuten.

Fazit:
Ich kann dieses Buch "Wüstenglaube" nur wärmstens empfehlen.
Die 4 Etappen zeigen viele Beispiele, Themen und Ziele auf, damit ein jeder von uns glauben, hoffen und auch lieben kann.
Dafür vergebe ich sehr gerne uneingeschränkt die Höchstpunktzahl!

Veröffentlicht am 24.01.2018

Das Spiel des Mörders...perfektinszenierte Fortsetzung!

Hangman. Das Spiel des Mörders
0

Hangman - ein Thriller von Daniel Cole
mit 469 Seiten und 40 Kapiteln aus dem ullstein-Verlag

Das Cover ist ein Blickfang, man meint, die roten Stricke liegen plastisch gesehen auf dem Buch, aber der ...

Hangman - ein Thriller von Daniel Cole
mit 469 Seiten und 40 Kapiteln aus dem ullstein-Verlag

Das Cover ist ein Blickfang, man meint, die roten Stricke liegen plastisch gesehen auf dem Buch, aber der Titel tritt hervor, eine sehr gute Idee!

Zum Inhalt:
Auf der Brooklyn Bridge befindet sich ein Toter.
Auf desses Brust ist das Wort "Köder" eingeritzt. Schon bald wußte man, daß der Tote William Fawkes hieß, genauso wie der britische Detective Wolf, der nach den Ragdoll-Morden verschwunden ist.
Der Mörder des Toten wird auch tot gefunden, auf dessen Brust das Wort "Puppe" steht.
Nach den Morden beginnt das Medieninteresse und der Druck auf die Ermittler steigt. Wer kann die Mordserie stoppen und was oder wer steckt dahinter?
Da auch Wolf nach 18 Monaten nicht auffindbar ist, wird die Inspectorin Baxter von Scotland Yard, die mit ihrem Kollegen Damien Rouche zusammenarbeitet, mit den Ermittlungen beauftragt.

Fazit:
Wer Teil 1 nicht gelesen hat, findet etwas schwer in die Story hinein.
Mir hat der Inhalt, der gut und rasant aufgebaut ist und sehr spannungsgeladen war, perfekt gefallen, man konnte gar nicht aufhören zu lesen.
Die Protagonisten sind authentisch beschrieben, der Schreibstil ist flüssig und gut verständlich.
Ich vergebe hier uneingeschränkt die Höchstpunktzahl und freue mich auf eine würdige Fortsetzung...vielleicht wieder in 9-12 Monaten?

Danke an vorablesen.de für diesen Buchgewinn!