Profilbild von mitternachtsdichtung

mitternachtsdichtung

aktives Lesejury-Mitglied
offline

mitternachtsdichtung ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit mitternachtsdichtung über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 31.10.2022

Herzzerschmetternd Und Einfach Nur Wow

Strangers Again (Strangers - Reihe 1)
0

Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht wie ich diese Rezension anfangen soll. Meine Gefühle sind immer noch so durcheinander aber ich versuche sie mal in Worten zu ordnen. Emma Vaughn hat einen ganz großen ...

Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht wie ich diese Rezension anfangen soll. Meine Gefühle sind immer noch so durcheinander aber ich versuche sie mal in Worten zu ordnen. Emma Vaughn hat einen ganz großen Platz in meinem Herzen ergattert, nachdem ich NYW und NYB gelesen habe. Emma ist nicht  nur als Autorin wundervoll, sondern auch als Mensch. Daher kann ich stolz sagen, dass ich gerne ihre Supporterin durch und durch bin. Als Vajona Stammleserin hab ich auf Tag X zum Download gewartet und direkt gelesen. Und was soll ich sagen, ich würde lügen...aber ich habe es innerhalb weniger Stunden verschlungen. Jamie und Sam haben sich langsam in mein Herz gebohrt und es herausgerissen. Am Ende wurde es lieber Weise wieder zusammengesetzt aber dann kam der kleine Vorgeschmack auf Strangers Forever und meine Gefühle sind implodiert. Schweren Herzens musste ich das Sacken lassen, aber jetzt ist die Vorfreude auf Band 2 umso größer. Ich werde die Seattle Truppe vermissen...bis sie wieder zu mir zurückkehrt. In Liebe zu diesen wundervollen Geschichten, die aus dem kreativen Kopf kommen. 5 Sterne für eines meiner Lieblingsbücher dieses Jahr.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 15.12.2022

Einfach Schön

Verliere mich. Nicht.
0

Bei mir war es schon etwas länger her, dass ich Teil 1 gelesen habe. Daher hab ich mich hier für die Hörbuch Variante entschieden. Das war eine richtig gute Entscheidung. Ich hab etwas gebraucht um in ...

Bei mir war es schon etwas länger her, dass ich Teil 1 gelesen habe. Daher hab ich mich hier für die Hörbuch Variante entschieden. Das war eine richtig gute Entscheidung. Ich hab etwas gebraucht um in die Story zurückzukommen aber nach und nach lief es wie am Schnürchen. Schnell bekam ich alle Erinnerungen des vorhergehenden Bandes. Für mich war der Schreibstil wieder wunderbar und es war ein Gesamtbild der Kunst. Aber das hin und her war etwas nervig daher einen halben Punkt Abzug.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 17.11.2022

Ich hasse Cliffhanger :(

Westwell - Bright & Dark
0

Wow. Das war der erste Gedanke als ich dieses Buch heute beendet hab. Auf der einen Seite bin ich froh, das Buch jetzt beendet zu haben auf der anderen Seite, mag ich es nach dem Cliffhanger nicht so lange ...

Wow. Das war der erste Gedanke als ich dieses Buch heute beendet hab. Auf der einen Seite bin ich froh, das Buch jetzt beendet zu haben auf der anderen Seite, mag ich es nach dem Cliffhanger nicht so lange auf Band 3 zu warten?! Dieser Band hat mir einen Ticken mehr gefallen als Band 1 und das durch die Charakterentwicklung und die Handlung. Definitiv ein Highlight für mich dieses Jahr!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 03.11.2022

Eine Achterbahn der Emotionen

UGLY TRUTH - Someone to lie for
0

Cover: Eins der schönsten Cover des Vajona Verlags! Die simplen Blumendetails sind einfach klasse und alles in allem ist super stimmig.



Klappentext: Den Klappentext hab ich das erste Mal im Oktober ...

Cover: Eins der schönsten Cover des Vajona Verlags! Die simplen Blumendetails sind einfach klasse und alles in allem ist super stimmig.



Klappentext: Den Klappentext hab ich das erste Mal im Oktober 2020 gelesen und es hat direkt Lust auf mehr gemacht. Schon dort fragt man sich was passiert und malt sich verschiedene Szenarien aus. Es war ein langes Warten bis ich es endlich lesen konnte.



Schreibstil: Mit dem Schreibstil hatte ich absolut keine Probleme. Ich bin direkt in den Lesefluss gekommen und war selbst von mir überrascht, dass ich das Buch in wenigen Stunden beendet hatte. Es war so leicht, wie das Tanzen auf einer Wolke



Fazit: Am Anfang war ich vom Setting verwirrt, aber die Rückblenden waren dann ganz angenehm. Teilweise war der Übergang sehr abrupt, da hätte ich mir eine tiefere Erklärung gewünscht. Man hat Fakten oder Statements gelesen und danach ging es direkt weiter. Da hat mir etwas bei der Leseexperience gefehlt. Es hat sich danach aber wirklich gut abgestimmt. Unter anderem war es wirklich schön auch Bastis Erlebnisse zu erfahren. Davon hätten gern mehr reingekonnt. Vielleicht bekommt ja Basti seine eigene Geschichte ich würde sie auf jeden Fall kaufen.

Vielleicht gab es auch einen Moment wo ich durch die Wohnung schrie „Ich wusste es du Arschloch. Ich wusste es!“und habe mich riesig gefreut und geflucht. Es war wirklich einfach ein Freizeitpark der Gefühle. Ana van Leeuwen kann mit ihren Worten Loopings, Abhänge und hohe Berge erzeugen, sodass der Leser eine erlebnisreiche Achterbahnfahrt hat.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 03.11.2022

Wow bloody ashes!

Blood and Ash - Liebe kennt keine Grenzen
0

Dieses Buch lag als erstes Jennifer L. Armentrout Buch lange lange auf meinem SuB. Ich hatte etwas Unbehagen es zu lesen, weil es anders im Vergleich zu den anderen Fantasy Büchern krass sein sollte. Aber ...

Dieses Buch lag als erstes Jennifer L. Armentrout Buch lange lange auf meinem SuB. Ich hatte etwas Unbehagen es zu lesen, weil es anders im Vergleich zu den anderen Fantasy Büchern krass sein sollte. Aber jetzt bin ich traurig, dass ich so lange damit gewartet habe. Poppy hat mich von der ersten Sekunde an verzückt. Und dann war ich in einer Spirale der Gefühle. Schock, Furcht und Entsetzen haben mich das erste Mal in Armentrouts Büchern überrascht und das in sehr vielen Momenten des Buches. Ich habe mit den Plottwists und den krassen Aufeinanderfolgenden nicht gerechnet und das hat mich letztendlich doch positiv beim lesen erwischt. Das Buch hat mich gecatcht aber da ich doch sehr lange gebraucht hab, um in die Story reinzukommen gibt es 4.5 von 5. Hole mir bald den 2. Teil!!!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere