Profilbild von sakura__books

sakura__books

aktives Lesejury-Mitglied
offline

sakura__books ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit sakura__books über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 19.06.2021

Tolle Gedichte die einen berühren

Possessive
0

„ Nicht gut für dich beschreibt es nicht einmal im Ansatz, Addison“
.
.

Die Geschichte hat mich von Anfang an so sehr gefesselt und ich war einfach so begeistert von der Geschichte. Die Spannung blieb ...

„ Nicht gut für dich beschreibt es nicht einmal im Ansatz, Addison“
.
.

Die Geschichte hat mich von Anfang an so sehr gefesselt und ich war einfach so begeistert von der Geschichte. Die Spannung blieb bis zum Ende hin. Es gab düstere Momente und doch war die Geschichte total leidenschaftlich. Ich bin einfach so sehr in Daniel verliebt und auch Addison hat so eine starke Persönlichkeit. Die Geschichte ist so emotional und rührt einem einfach zu Tränen. Die ganzen Flashbacks in der Geschichte verleihen einem eine bessere Sicht was alles in Addison’s Vergangenheit passiert ist. Auch die Beziehung der beiden ist so rührend, sie geben sich selbst die Schuld für etwas wofür sie gar nichts konnten und das ist das einzige was zwischen ihnen steht und verhindert das sie zusammen kommen. Beide Protagonisten sind in irgendeiner Verweise total kaputt, doch wenn sie zusammen sind dann fügen sie sich perfekt zusammen! Es war schön mit zulesen wie die beiden sich wieder begegnen und wie sie zueinander kommen obwohl ihnen so viele Steine in den Weg gelegt wurden!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.06.2021

College Liebe

Lessons from a One-Night-Stand
0

Ich liebe es Liebesgeschichten zu lesen die aus einem One-Night-Stand entstehen. Die Geschichte kommt direkt auf einem zu man muss nicht lange warten bis die zwei Protagonisten aufeinander treffen. Das ...

Ich liebe es Liebesgeschichten zu lesen die aus einem One-Night-Stand entstehen. Die Geschichte kommt direkt auf einem zu man muss nicht lange warten bis die zwei Protagonisten aufeinander treffen. Das aufeinander Treffen ist sehr witzig, jedoch sehr unangenehm für Austin. Die Geschichte der beiden ist sehr schön und irgendwie auch emotional. Beide Protagonisten haben so viel mehr in sich und sind beide irgendwie zerbrechlich. Aus einer Vereinabrung wird mehr und auch Buzz Wheel zeigt einem das egal was die anderen über dich sagen. Die einzige Meinung die zählt ist die von einem selbst. Auch Träume die man aufgegebn hat kommen in dieser Geschichte sehr gut zur Geltung. Der Schreibstill ist flüssig und auch der Aufbau der Geschichte logisch und auch toll das er abwechslungsreich in der Sicht von Holly und Austin ist. Somit erfährt man von beiden ihre Sorgen. Ich habe die Geschichte in einem Tag verschlungen und freue mich schon auf die Fortsetzungen der Bailey Familie, weil die Familie einfach so viel Herzblut hat.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.06.2021

Boom was für ein Auftakt!!!

Hate is all I feel
0

Das Buch ist aus dem Genre Dark Romance, ich kann es jedem empfehlen der gerne Dark Romance liesst und auch damit klar kommt. Denn diese Geschichte hier ist Hard Dark Romance. Es war selbst für mich an ...

Das Buch ist aus dem Genre Dark Romance, ich kann es jedem empfehlen der gerne Dark Romance liesst und auch damit klar kommt. Denn diese Geschichte hier ist Hard Dark Romance. Es war selbst für mich an einigen Stellen hart zu lesen. .
.
Die Geschichte an sich ist total spannend. Man wird so gefesselt und kämpft wortwörtlich mit der Protagonistin Abby/Abigail. Es geht wieder um eine Elite, sie ist ein Teil davon, doch nicht ganz freiwillig. Sie begeht einen Fehler...was sie zutiefst verletzten wird. Sie läuft in die Arme der Feinde...Ihre Familie ist gebrochen. Sie will schleunigst weg.
.
Der Schreibstil der Autorin ist unglaublich, ich bin durch die Seiten geflogen und könnte nicht aufhören zu lesen. Ich hab bis in die Nacht gelesen, weil ich wissen musste wie das Buch ausging. Natürlich ging es mit einem riesen Cliffhanger aus. Band 2 ist schon unterwegs 😝😝😝

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.06.2021

Toller NA Roman

Zwei Brüder, plus ich, gleich Chaos
0

Ich muss sagen das es einige Sachen gab die vorhersehbar waren, ich es jedoch nicht schlimm fand. Für Leser die schon einige NA Bücher gelesen haben könnte es eventuell langweilig werden, jedoch hat ...

Ich muss sagen das es einige Sachen gab die vorhersehbar waren, ich es jedoch nicht schlimm fand. Für Leser die schon einige NA Bücher gelesen haben könnte es eventuell langweilig werden, jedoch hat es mir im grossen und ganzen recht gut gefallen. Es hat natürlich Klischees drinnen. Ich meine es geht um zwei Brüder der eine ist ein Bad Boy also weiss man schon von vorne rein was passieren wird. Dennoch hat mir die Geschichte der zwei Brüder sehr gefallen und ging mir wirklich ans Herz!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.06.2021

Magische Welt mit so viel Gefühl!!

Wenn Donner und Licht sich berühren
0

Wo soll ich anfangen? Jasmine ist beliebt, doch ihr Leben ist nicht einfach die leidet unter dem Druck ihrer Mutter. Denn ihre Mutter will das sie eine Pop Sängerin wird, doch Jasmines Leidenschaft ist ...

Wo soll ich anfangen? Jasmine ist beliebt, doch ihr Leben ist nicht einfach die leidet unter dem Druck ihrer Mutter. Denn ihre Mutter will das sie eine Pop Sängerin wird, doch Jasmines Leidenschaft ist Soul. Elliot wird in der Schule gemobbt, Jasmine kann das nicht mehr länger mit ansehen und setzt sich für ihn ein. Sie muss jedoch dafür tun. Elliot ist ein typischer Nerd, schwach und still. Er stottert und wird dadurch umso mehr zum Opfer. Elliot und Jasmine sehen ineinander die pure Wahrheit hinter der Fassade.
.
.
Die Geschichte hat mich so berührt, obwohl ich kein grosser Fan von Musik Büchern bin habe ich gelitten und jeden Schmerz der Protagonisten mitgefühlt und mitgefiebert das alles gut wird. Die ganze Stimmung im Buch war so emotional, zerbrechlich und doch so leidenschaftlich. Jasmine ist so eine starke Persönlichkeit, dass sie das selbst kaum wahr nimmt. Auch Elliot ist süss und versucht alles um die Leute die er liebt zu beschützen, eimfach herzzereissend! Der Schreibstil von B.C Cherry ist ein Traum. Es war mein erstes Buch von ihr und ich werde demnächst unbedingt mehr von ihr lesen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere