Profilbild von schmoekerstoff

schmoekerstoff

Lesejury Profi
offline

schmoekerstoff ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit schmoekerstoff über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 10.03.2021

Ice, Ice, Lady

THE BOYS
0

Bereits als ich die Love and Desire Bücher gelesen habe, haben mich Jared und die Boys total fasziniert. Ich hatte mir so sehr gewünscht, dass sie ihre eigene Story bekommen. Danke, danke, danke, liebe ...

Bereits als ich die Love and Desire Bücher gelesen habe, haben mich Jared und die Boys total fasziniert. Ich hatte mir so sehr gewünscht, dass sie ihre eigene Story bekommen. Danke, danke, danke, liebe Briana. Absolut genial. Und das allerbeste, Sam und Sarah sind weiterhin mit am Start.
Jared ist absolut faszinierend. Ich hatte während des Lesens permanentes Kopfkino. Die Geschichte ist so spannend, in das nicht nur in sexueller Hinsicht. Gerade die abwechselnde Erzählweise aus Sicht von Jared, Mila, Sam und Sarah hat die Spannung in jeder Hinsicht erhöht. Einfach nur genial. Eine Geschichte voller Nervenkitzel und purer Erotik.
Mila steckt genauso voller Geheimnisse wie Jared. Eine außergewöhnliche Frau, da mich mehr als einmal überrascht hat.
Dies war wieder einmal Dark Romance vom Feinsten. Perfekte Story in verständlicher und klarer Schreibweise. Die heißen Szenen sind sehr detailliert und hautnah geschildert. Direkt und klar, aber nicht billig.
Ein Buch, das man nicht aus der Hand legen kann. The Boys sind heiß und machen absolut süchtig.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 06.03.2021

Im goldenen Käfig

Scarlett Hall
0

Die Geschichte von Jason und Alice geht weiter. Die beiden sind ein absolutes Traumpaar. Die Geschichte der beiden zeigt, dass man mit Geld zwar alles kaufen kann, außer seiner Freiheit. Mir tun die beiden ...

Die Geschichte von Jason und Alice geht weiter. Die beiden sind ein absolutes Traumpaar. Die Geschichte der beiden zeigt, dass man mit Geld zwar alles kaufen kann, außer seiner Freiheit. Mir tun die beiden richtig leid. Ständig dieses verstecken vor den Reportern und den Medien. Ich finde es so wahnsinnig anstrengend für die beiden, dass jeder Schritt genau durchdacht und geplant sein muss. Scarlett Hall ist permanent von Reportern belagert. Keine spontanen Ausflüge, ständig auf der Hut.
Alice ist einfach nur genial. Auch wenn sie anfangs etwas gefrustet und deprimiert wirkt, fängt sie sich recht schnell und findet endlich Aufgaben, in denen Sie vollends auf geht. Man merkt einfach, dass sie Jahrelang als Assistentin gearbeitet hat. Planen ist absolut ihr Ding. Ich bin schon ganz gespannt, was aus den fertigen Projekten von Alice wird.
Der Umgang zwischen Alice und Jason ist so wundervoll. Die beiden ergänzen sich, verstehen sich blind. Sie können selbst Gesten und Mimik des anderen genau lesen. Ich bin immer wieder erstaunt, wie vertraut die beiden nach so kurzer Zeit sind.
Die beiden heizen mir nicht nur immer wieder ein, sie bringen mich auch immer wieder zum Schmunzeln.
Ich liebe die Buchreihe der Dark Alley. Sie hat einfach alles, was eine gute Buchreihe ausmacht. Gefühl, Witz, Charme, Erotik, und Spannung. Die Geschichte von Jason und Alice hat mich vollkommen in ihren Bann gezogen. Ich freue mich über jeden weiteren Teil.
Jimmy und Adele sind auch zwei interessante Charaktere, die ihre eigene Geschichte verdienen. Gerade Jimmy finde ich einfach klasse und würde gerne mehr über ihn erfahren.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 05.03.2021

Geheime Liebe

Grantham Global
0

Die Geschichte von Jason und Alice geht weiter. Mr. Scotch und seine Bella. Die Geschichte knüpft direkt an das Ende des ersten Teils an und wird im Wechsel aus der Sicht von Alice und Jason erzählt.
Jason ...

Die Geschichte von Jason und Alice geht weiter. Mr. Scotch und seine Bella. Die Geschichte knüpft direkt an das Ende des ersten Teils an und wird im Wechsel aus der Sicht von Alice und Jason erzählt.
Jason und Alice sind so wundervolle Charaktere. Ich liebe einfach alles an den beiden. Sie sind offen, ehrlich, direkt, teilen den selben Humor und ergänzen sich einfach perfekt. Es könnte alles so einfach sein. Doch das Leben ist eben kompliziert. Stattdessen müssen sie sich verstecken und ihre Gefühle in der Öffentlichkeit verbergen.
Der zweite Teil der Dark Alley Reihe ist fast noch stärker als der erste. Eine perfekte Mischung aus Liebe, Erotik und Spannung. Ich bin wieder nur so durch die Seiten geflogen und war ganz enttäuscht, als ich die letzte Seite gelesen hatte. Ich kann von den beiden gar nicht genug bekommen. Doch auch die anderen Charaktere haben mich förmlich mitgerissen. Hendrik, Jimmy, Adele und Bianca.
Die Kommunikation zwischen Jason und Alice finde ich absolut genial. Egal ob mit Worten, Blicken, keinen Hinweisen oder Gesten und natürlich auf körperlicher Ebene. Einfach perfekt. Man hat das Gefühl, sie kennen sich seit Jahren.
Ich freue mich mega auf den nächsten Teil, denn ich kann es kaum erwarten, wie es weiter geht.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 01.03.2021

Träume werden war

Dark Alley
0

Langsam fühle ich mich wie auf Club Tour. Es ist nicht der erste Club, den ich in den letzten Wochen besucht habe. Doch der außergewöhnlichste. Diese Dark Alley ist wirklich super heiß und hat es in sich. ...

Langsam fühle ich mich wie auf Club Tour. Es ist nicht der erste Club, den ich in den letzten Wochen besucht habe. Doch der außergewöhnlichste. Diese Dark Alley ist wirklich super heiß und hat es in sich.
Alice ist so zu beneiden. Was für eine geheimnisvolle Einladung in eine geheimnisvolle Welt. Ich wäre auch meiner Neugierde gefolgt, wenn ich an Alice Stelle gewesen wäre. Dark Alley ist wie die Erfüllung eines Traumes. Alice hat genau den richtigen Zeitpunkt, um sich auszutesten und aus sich heraus zu gehen. Geheime Wünsche Wirklichkeit werden lassen. Wenn nicht jetzt, wann dann. Alice ist eine wundervolle, außergewöhnliche Frau. Ich liebe ihre Art.
Die Geschichte von Alice und Jason ist so märchenhaft und so heiß. Ich bin förmlich durch die Seiten geflogen. Die Welten der beiden könnten unterschiedlicher nicht sein. Das Buch hat so wundervolle Charaktere, die alle auf ihre Art und Weise super interessant sind.
Dark Alley ist ein mehr als gelungener Auftakt einer Trilogie. Die Geschichte ist aufregend, spannend, erotisch und geheimnisvoll. Eine Mischung, die mich immer wieder in ihren Bann zieht. Dies sind Bücher, die ich einfach nicht aus der Hand legen kann. Der Schreibstil der Autorin macht das Lesen so locker und leicht. Ein absoluter Buchtipp.
Ich bin schon wahnsinnig gespannt auf den nächsten Band.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 01.03.2021

Was wirklich geschah

Never Really Me
0

Bereits das Cover hat mich magisch angezogen. Der Klappentext hat dann den Rest gegeben und mich sofort in seinen Bann gezogen. Mir war sofort klar, dieses Buch musst Du lesen. Und was soll ich sagen, ...

Bereits das Cover hat mich magisch angezogen. Der Klappentext hat dann den Rest gegeben und mich sofort in seinen Bann gezogen. Mir war sofort klar, dieses Buch musst Du lesen. Und was soll ich sagen, es war genial. Emotionen, Spannung, Geheimnisse, Erotik und Gänsehautmomente.
Die erste Liebe vergisst man nie. Auch nach mehr als 8 Jahren nicht. Da ändert auch kein Neubeginn in einer anderen Stadt etwas, denn Du demjenigen wieder gegenübersteht, könnte es um dich geschehen sein.
Lillian und Ethan, zwei außergewöhnliche Charaktere, mit einer traurigen Vergangenheit. Es war so nervenaufreibend, die Vergangenheit der beiden Aufzuarbeiten. Hätten die beiden nur viel früher über alles gesprochen. Beide hätten nicht so sehr gelitten und mit ihren Schuldgefühlen leben müssen.
Lillian legt während der Geschichte eine 180 C Wandlung hin, die mich extrem beeindruckt hat. Mega Entwicklung. Sie ist nicht mehr wieder zu erkennen.
Ethan ist absolut heiß. Ein Frauenmagnet. Die Mischung aus altem und neuem Ethan ist zum dahinschmelzen.
Während des Lesens fand ich dieses Vermischen von Vergangenheit und Gegenwart so super interessant. Dadurch hat sich das Gefühlschaos von Ethan noch intensiver wieder gespiegelt.
Die Geschichte hat mich tief bewegt. Gleichzeitig war es super heiß und spannend. Ein Buch mit absolutem Suchtfaktor.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere