Platzhalter für Profilbild

steffy252

aktives Lesejury-Mitglied
offline

steffy252 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit steffy252 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 09.07.2022

Super spannend

Der Zoom-Killer (Tom-Bachmann-Serie 2)
0

Der Zoom-Killer ist ein super spannendes, wenn auch teilweise etwas nervenaufreibendes Buch. Ich habe zunächst nur die Leseprobe gelesen und war von den teils brutalen Szenen im ersten Kapitel etwas abgeschreckt. ...

Der Zoom-Killer ist ein super spannendes, wenn auch teilweise etwas nervenaufreibendes Buch. Ich habe zunächst nur die Leseprobe gelesen und war von den teils brutalen Szenen im ersten Kapitel etwas abgeschreckt. Auf Empfehlung meiner Familie habe ich das Buch dann trotzdem angefangen und war schnell gefangen im spannenden Geschehen. Es ist so super geschrieben, dass man unbedingt wissen möchte, wie es weiter geht. Es folgen noch ein paar weitere brutale Szenen, aber es hält sich doch in Grenzen. Wie der Autor selber treffend im Buch schreibt: der Faszination des Bösen kann sich kaum einer entziehen.
Der Profiler Tom Bachmann ist eine selbst schwer traumatisierte und weitgehend emotionslose Person. Dennoch werden beim Leser durchaus Sympathien für ihn geweckt. Das Ende kam recht schnell, hat mir aber trotzdem sehr gut gefallen. Ich freue mich auf weitere Thriller rund um Tom und gebe eine klare Leseempfehlung.

Veröffentlicht am 05.07.2022

Eine wunderschöne Liebesgeschichte

A Place to Love
0

Was für ein wunderschöner Liebesroman. Mir hat die Geschichte von Juniper und Henry sehr gut gefallen. Bei A Place to Love handelt es sich um den ersten Band der Cherry Hill Reihe.

Das Setting ist sehr ...

Was für ein wunderschöner Liebesroman. Mir hat die Geschichte von Juniper und Henry sehr gut gefallen. Bei A Place to Love handelt es sich um den ersten Band der Cherry Hill Reihe.

Das Setting ist sehr detailreich und liebevoll beschrieben und erinnert an die typischen amerikanischen Wohlfühl-Serien. Ein liebevolles Elternhaus, tolle Schwestern und durch und durch sympathische Protagonisten.

Der Schreibstil der Autorin ist sehr angenehm und das Buch lässt sich sehr leicht lesen. Die Dialoge sind sehr witzig und charmant geschrieben und haben mir so manches Lächeln ins Gesicht gezaubert. Das Thema Fernbeziehung wird auch sehr authentisch herausgearbeitet. Ich habe in der Vergangenheit selber Erfahrungen damit gemacht und kann die Emotionen sehr gut nachvollziehen.

Eine rundum gelungene Wohlfühl-Geschichte. Ich freue mich schon sehr auf den zweiten Band.

Veröffentlicht am 17.06.2022

Außergewöhnliche Geschichte

In fünf Jahren
0

In fünf Jahren ist wirklich eine außergewöhnliche Geschichte mit ganz viel Emotion. Ich habe das Buch gerade ausgelesen und bin immer noch tief berührt.
Die Leseprobe lässt etwas ganz anderes erwarten, ...

In fünf Jahren ist wirklich eine außergewöhnliche Geschichte mit ganz viel Emotion. Ich habe das Buch gerade ausgelesen und bin immer noch tief berührt.
Die Leseprobe lässt etwas ganz anderes erwarten, aber ich bin sehr positiv überrascht. Die Story hat deutlich mehr Tiefgang, als es die ersten Seiten erwarten lassen. Es geht um Liebe, aber nicht die Liebe, die man erwartet.
Wer auf einen typischen Liebesroman zwischen Mann und Frau hofft, könnte gegebenenfalls enttäuscht werden - oder aber auch sehr begeistert sein.
Der Schreibstil ist super flüssig und leicht zu lesen. Die Protagonisten treffen einen mitten ins Herz und man fiebert als Leser sehr mit, weil man unbedingt wissen möchte, was am Ende dieser fünf Jahre passiert sein wird. Ich habe viele Tränen vergossen und das Buch hat mich sehr berührt. Eine klare Leseempfehlung!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 12.06.2022

Ein toller Roman der viel Lust auf die Ostsee macht

Immer der Liebe entgegen (Zeit für Rügen)
0

„Immer der Liebe entgegen (Zeit für Rügen)" war mein erster Roman von Hanna Holmgren.

Es geht um die Fotografin Maja, die nach einer enttäuschenden Beziehung eine Auszeit braucht und Urlaub und Arbeit ...

„Immer der Liebe entgegen (Zeit für Rügen)" war mein erster Roman von Hanna Holmgren.

Es geht um die Fotografin Maja, die nach einer enttäuschenden Beziehung eine Auszeit braucht und Urlaub und Arbeit für 4 Wochen an ihren Wohlfühl-Ort Rügen verlegt. Dort auf der Insel lernt sie die achtzigjährige Fine und ihren Neffen Bent kennen und die Liebesgeschichte beginnt.

Mir hat der Schreibstil sehr gut gefallen. Rügen wird mit so viel Liebe beschrieben, dass man beim Lesen direkt Lust auf eine Reise an die Ostsee bekommt. Die Protagonisten sind sehr sympathisch und authentisch. Man konnte das Buch so schnell lesen und danach war mir einfach warm ums Herz. Ich gebe normalen Liebesgeschichten eher selten fünf Sterne, aber diese Geschichte hat sie definitiv verdient. Ein toller Roman für den Sommer, den ich jedem guten Gewissens empfehlen kann.

Veröffentlicht am 09.05.2022

Spannend ab der ersten Seite

Flug 416
0

Mir hat der Thriller „Flug 416“ wahnsinnig gut gefallen. Das erste Kapitel klang noch etwas roh, danach wurde man aber sofort in die Geschichte hinein gesogen und es war wirklich von der ersten bis zur ...

Mir hat der Thriller „Flug 416“ wahnsinnig gut gefallen. Das erste Kapitel klang noch etwas roh, danach wurde man aber sofort in die Geschichte hinein gesogen und es war wirklich von der ersten bis zur letzten Seite pure Spannung.

Der Schreibstil ist absolut fesselnd und man mag das Buch wirklich nicht mehr aus der Hand legen. Ich weiß gar nicht, wann ich das letzte Mal so mitgefiebert habe.

Die Protagonisten im Buch sind alle sehr authentisch und vor allem sympathisch. Auch die Terroristen werden sehr menschlich dargestellt, obwohl sie natürlich unverkennbar das Feindbild sind.

Das Buch bringt einen in vielerlei Hinsicht zum Nachdenken. Um nicht zu Spoilern, möchte ich nicht zu viel verraten. Für mich bisher der beste Thriller in 2022 und eine klare Leseempfehlung. Hoffentlich denke ich bei meinem nächsten Flug nicht zu viel daran ;)