Platzhalter für Profilbild

sun_flower

Lesejury Star
offline

sun_flower ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit sun_flower über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 12.04.2021

Insel mit Rosen

Die Roseninsel
0

Liv braucht dringend eine Auszeit von ihrer Arbeit an der Berliner Charité, und tritt sehr spontan eine Stelle am anderen Ende Deutschlands an - als Vertretung des Verwalters der Roseninsel, einer kleinen ...

Liv braucht dringend eine Auszeit von ihrer Arbeit an der Berliner Charité, und tritt sehr spontan eine Stelle am anderen Ende Deutschlands an - als Vertretung des Verwalters der Roseninsel, einer kleinen Insel im Starnberger See. Alleine dort auf der Insel lebend kommt sie etwas zur Ruhe, und entdeckt durch Zufall ein altes Tagebuch, das sie in das Leben einer jungen Frau, die zur Zeit der bayrischen Könige dort gelebt hat entführt.

Da ich Rosen sehr schön finde, hat mich der Titel angesprochen gehabt, auch weil ich von einer Roseninsel noch nie etwas gehört hatte. Mittendrin beim Lesen hatte ich auch fast das Gefühl, Rosen zu riechen.

Was mir gut gefallen hat, war der Wechsel zwischen zwei Zeitebenen, der von Liv und der von Magdalena, der jungen Frau aus dem Tagebuch.

Ein schöner Roman, den ich auch sehr schnell durchgelesen hatte.


  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 21.03.2021

Schwestern und Liebe

Das Jahr der Rosenschwestern
0

Die beiden Schwestern Margot und Sunshine sind absolut gegenteilig von ihrer Art her, sich aber trotzdem auch ähnlich. Beide wollen sich eigentlich nie wieder auf einen Mann einlassen, und finden dann ...

Die beiden Schwestern Margot und Sunshine sind absolut gegenteilig von ihrer Art her, sich aber trotzdem auch ähnlich. Beide wollen sich eigentlich nie wieder auf einen Mann einlassen, und finden dann doch beide unabhängig voneinander ihr Glück…

Wieder ein wunderbarer Roman einer meiner Lieblingsautorinnen, der wieder viel zu schnell zu Ende gelesen war. Die Charaktere waren mir eigentlich alle sehr sympatisch, und auch Humor und Romantik kommt nicht zu kurz bei diesem Roman.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 21.03.2021

Ganz nett für zwischendurch

Die kleine Strandbar
0

Als Saras Chefin Vroni ihr Schuhgeschäft in Bayern schließen muss, wagt Sara einen Neuanfang auf Langeoog, und ihr Chefin und Freundin Vroni kommt kurzerhand mit. Sara hofft, dass sie es auf Langeoog schafft, ...

Als Saras Chefin Vroni ihr Schuhgeschäft in Bayern schließen muss, wagt Sara einen Neuanfang auf Langeoog, und ihr Chefin und Freundin Vroni kommt kurzerhand mit. Sara hofft, dass sie es auf Langeoog schafft, ihren Traum von einer Cocktailbar zu verwirklichen…

Mir hat dieser Roman gut gefallen, eine nette Abwechslung für zwischendurch.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 14.02.2021

Winter in der Heide

Ein Winter im Alten Land
0

Ich hatte vor einiger Zeit bereits den ersten Band, Sommer im Alten Land, gelesen, so war es schön, einen weiteren Band zu lesen, der dort zu einer anderen Jahreszeit spielt.

Vom Schreibstil her angenehm ...

Ich hatte vor einiger Zeit bereits den ersten Band, Sommer im Alten Land, gelesen, so war es schön, einen weiteren Band zu lesen, der dort zu einer anderen Jahreszeit spielt.

Vom Schreibstil her angenehm zu lesen, die Charaktere wirkten auch mich auch wieder relativ sympatisch - allerdings ging es mir mittendrin etwas zu viel um Imkerei etc. Trotzdem ein schöner Roman, genau richtig für Winterabende mit Decke auf dem Sofa.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 14.02.2021

Wiedersehen mit Happily Inc

Wer lieben kann, ist klar im Vorteil
0

Renee will eigentlich gar nicht heiraten, sondern ist vollkommen zufrieden damit, Hochzeiten für ihre Kunden zu organisieren. Als sie und Jasper schließlich aufeinander treffen und mehr und mehr Zeit miteinander ...

Renee will eigentlich gar nicht heiraten, sondern ist vollkommen zufrieden damit, Hochzeiten für ihre Kunden zu organisieren. Als sie und Jasper schließlich aufeinander treffen und mehr und mehr Zeit miteinander verbringen, liegt allerdings doch etwas in der Luft…

Mir hat der Roman gut gefallen, wie bisher alle Bücher von Susan Mallery. Ich habe hinterher festgestellt, dass ich Band 3 und 4 noch gar nicht gelesen hatte. Lässt sich aber auch so sehr gut lesen, auf wenn man wenn man die Bände in der richtigen Reihenfolge liest, jedesmal Personen wiedertrifft.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere