Platzhalter für Profilbild

sun_flower

Lesejury Star
offline

sun_flower ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit sun_flower über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 14.02.2021

Wiedersehen mit Happily Inc

Wer lieben kann, ist klar im Vorteil
0

Renee will eigentlich gar nicht heiraten, sondern ist vollkommen zufrieden damit, Hochzeiten für ihre Kunden zu organisieren. Als sie und Jasper schließlich aufeinander treffen und mehr und mehr Zeit miteinander ...

Renee will eigentlich gar nicht heiraten, sondern ist vollkommen zufrieden damit, Hochzeiten für ihre Kunden zu organisieren. Als sie und Jasper schließlich aufeinander treffen und mehr und mehr Zeit miteinander verbringen, liegt allerdings doch etwas in der Luft…

Mir hat der Roman gut gefallen, wie bisher alle Bücher von Susan Mallery. Ich habe hinterher festgestellt, dass ich Band 3 und 4 noch gar nicht gelesen hatte. Lässt sich aber auch so sehr gut lesen, auf wenn man wenn man die Bände in der richtigen Reihenfolge liest, jedesmal Personen wiedertrifft.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 21.12.2020

Witzige Fortsetzung

QualityLand 2.0
0

Die einleitenden Lesebedingungen haben mich schon zum Schmunzeln gebracht, und irgendwie war ich gleich wieder in der Geschichte bzw. in QualityLand.

Band 1 war irgendwie strukturierter von der Handlung ...

Die einleitenden Lesebedingungen haben mich schon zum Schmunzeln gebracht, und irgendwie war ich gleich wieder in der Geschichte bzw. in QualityLand.

Band 1 war irgendwie strukturierter von der Handlung her, ich fand diesen trotzdem lustig, unterhaltsam und lesenwert.

Peter Arbeitsloser ist endlich nicht mehr Arbeitslos, einige Level aufgestiegen und kümmert sich um die Beziehungsproblem von Haushaltsgeräten. Martyn Vorstand steckt in Schwierigkeiten, und Kiki Unbekannt versucht in ihrer Vergangenheit zu forschen und gerät in Probleme… John of us ist verschollen, die Klimakrise ist immer noch nicht gelöst, dafür haben Algorythmen den Dritten Weltkrieg ausgelöst...

Ein witziger, skuriler, sarkastischer, lesenswerte Roman aus der Welt der BigData und BigBrother usw - Teil 1 zu kennen ist definitiv hilfreich.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 21.12.2020

Wintertee

Wintertee im kleinen Strickladen in den Highlands
0

Chloe lebt gerne am Loch Lomond, und geht ihrer Leidenschaft für Kräuter und Teemischungen nach. Für ihren Job als Psychologin pendelt sie nach Glasgow, wo ihr Freund Scott lebt. Glücklich ist sie nicht ...

Chloe lebt gerne am Loch Lomond, und geht ihrer Leidenschaft für Kräuter und Teemischungen nach. Für ihren Job als Psychologin pendelt sie nach Glasgow, wo ihr Freund Scott lebt. Glücklich ist sie nicht zwischen diesen zwei Welten, fürchtet sich jedoch auch etwas davor, eine Entscheidung zu treffen.
Schließlich ringt sie sich doch dazu durch, und alles fügt sich besser, als sie es sich erträumt hatte.
Ein schöner Winterroman, der Lust auf kuschlige Stricksocken und einen leckeren Tee macht.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 21.12.2020

Berührend

Zwei Nächte und drei Leben lang
0

Jess und Cem schienen einfach zusammenzugehören. Als Jess nach einem Unfall nicht mehr so richtig lebensfroh ist, und Cem nicht zu ihr stehen will (oder kann?), zerbricht ihre Beziehung. Ein Jahr später ...

Jess und Cem schienen einfach zusammenzugehören. Als Jess nach einem Unfall nicht mehr so richtig lebensfroh ist, und Cem nicht zu ihr stehen will (oder kann?), zerbricht ihre Beziehung. Ein Jahr später erwacht Cem nach einem Unglück auf dem Coma, hat jedoch keinerlei Erinnerung mehr an das vergangene Jahr oder das Ende der Beziehung mit Jess.
Nach und nach berichtet Jess Cem, was passiert ist, und er kann sich auch schließlich wieder an Bruchstücke erinnern. Beide finden nicht mehr zu den Personen zurück, die sie früher waren, aber wieder nach und nach zu sich (selbst).
Ein schöner, trauriger, berührender Roman, teils aus der Sicht von Jess, teils aus der von Cem geschrieben. Kein Roman zum nebenher verschlingen, und wer dicht am Wasser gebaut ist, sollte evtl Taschentücher griffbereit haben.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 11.11.2020

tolle Fortsetzung

Der Glanz der neuen Zeit
0

Band 2 der Speicherstadt-Saga beginnt einige Jahre nach dem ersten Band. Der erste Weltkrieg ist vorbei, und die Kaffeeimportfirma Kopmann & Denharde hat diese Zeit zum Glück recht gut überstanden. Mina, ...

Band 2 der Speicherstadt-Saga beginnt einige Jahre nach dem ersten Band. Der erste Weltkrieg ist vorbei, und die Kaffeeimportfirma Kopmann & Denharde hat diese Zeit zum Glück recht gut überstanden. Mina, die in der Abwesenheit ihres Mannes, Frederik Lohmeyer, das Kontor alleine geführt hat, soll sich nach dessen Rückkehr aus der Firma zurückziehen, obwohl Frederik keine Hilfe ist und sie den Verdacht hat, dass er spielt und Schulden macht…

Mina beißt sich auch in diesem Band durch, sie lässt sich weder von Traditionen, nach denen sie als Frau nichts zu melden hätte, noch von Frederik unterkriegen.
Der Schreibstil hat mir wie schon beim ersten Band sehr gut gefallen, ich war viel zu schnell mit dem Buch fertig und warte jetzt sehnsüchtig auf die Fortsetzung.

  • Cover
  • Handlung
  • Erzählstil
  • Charaktere
  • Thema