Profilbild von travelbooksandcoffee

travelbooksandcoffee

Lesejury Profi
offline

travelbooksandcoffee ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit travelbooksandcoffee über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 17.01.2020

"Ich will deine Lust"

Hörig
0

KT: Als Marie eine sexuelle Beziehung mit Nikolas beginnt, ahnt sie nicht, dass dieser Mann ihre maso-devote Seite erkennen wird. Was als Abenteuer beginnt, entwickelt sich zu einem Psychokrimi. Der Mann, ...

KT: Als Marie eine sexuelle Beziehung mit Nikolas beginnt, ahnt sie nicht, dass dieser Mann ihre maso-devote Seite erkennen wird. Was als Abenteuer beginnt, entwickelt sich zu einem Psychokrimi. Der Mann, mit dem sie den besten Sex ihres Lebens hat, ist nicht der, für den sie ihn hält. Erst als sie fast ihr Leben verliert, versucht sie sich aus der Manipulationsfalle zu befreien. Doch das ist schwieriger als gedacht. Marie ist

hörig.
Das Cover und auch der Titel könnte nicht besser getroffen werden. Der Schreibstil ist sehr flüssig, es lässt sich sehr gut lesen. Der Einstieg in die Geschichte fiel mir sehr leicht. Aufregend von der ersten Seite, bleibt die Neugier dauerhaft oben und ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen. Jeder Protagonist war mir sympathisch. Jeder hat eine Entwicklung durchgemacht und auch schwere Entscheidungen getroffen. Er ist ein sadistischer, gewalttätiger und sexsüchtiger Mann. Sie ist eine Ehefrau, Mutter und süchtig nach Schmerz. „Die Schmerzwellen erwärmten meinen frierenden Körper. Erregung floss durch meine Adern. Zwischen den Schlägen sahen wir uns an. Beieinander, ineinander, wie sollte ich je jemanden beschreiben, wie verbunden und vertraut ich diese Innigkeit dieser Momente erlebte? Für mich unersetzbar konnte ich sie aus meinem Leben nicht mehr wegdenken. Mehr davon und länger, das war es, was ich wünschte. Er hielt sich seinen Arm, das Gesicht angespannt, die Muskeln arbeiteten. Wie sehr musste er sich überwinden zu schlagen, was er liebte. Er liebte.“ @klarrie.reese erzählt eine wahre Story einer ganz normalen Frau, die jeden Tag wieder passieren könnte. Sie ist brutal, ungeschliffen, lädt zum Nachdenken und ernste Themen anspricht. Dieses Buch hat mich regelrecht gefesselt und bewegt. Eine klare

Leseempfehlung von mir.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 17.01.2020

Ein Roman über den Mut, die Flügel ausbreiten, um Fliegen zu lernen 🦋

Wenn Schmetterlinge fliegen lernen
0

Das Cover ist wunderschön, schlicht und farbenfroh. Es ist eine spannende, facettenreiche und überraschende Lovestory mit einer abenteuerlichen Protagonistin. Eine rothaarige lebhafte junge Dame. Sie ist ...

Das

Cover ist wunderschön, schlicht und farbenfroh. Es ist eine spannende, facettenreiche und überraschende

Lovestory mit einer abenteuerlichen Protagonistin. Eine rothaarige lebhafte junge Dame. Sie ist trotzig, egozentrisch und möchte sich nicht binden. Olivia versucht sich ihrer Vergangenheit zu stellen. Jedoch muss sie dazu ihre Großmutter besuchen, was ihr alles andere als leichtfällt, und die Erkrankung Alzheimer macht dieses Vorhaben nicht gerade einfach. Es geht um Liebe, Familie, Ängste, Sorgen, Vergangenheitsbewältigung, Wut, Hilflosigkeit und Trauer. „Es waren nicht die Erinnerungen, die schmerzten. Es war das Verdrängen“. Beim Lesen bin ich ehrlich gesagt schwer in die Geschichte reingekommen, jedoch hat sie mich dann komplett gefesselt. @Astrid_topfner Schreibstil hat mir sehr gut gefallen und ich werde definitiv noch mehr Bücher von ihr lesen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 17.01.2020

Küssen ist nicht!

Ein kleines Stück Unendlichkeit
0

Das Cover ist mir als erstes ins Auge gesprungen, einfach nur bezaubernd. Der Schreibstil von @maja.lorim ist faszinierend und lässt sich flüssig und einfach Lesen. Man flog nur so durch die Seiten. Ich ...

Das Cover ist mir als erstes ins Auge gesprungen, einfach nur bezaubernd. Der Schreibstil von @maja.lorim ist faszinierend und lässt sich flüssig und einfach Lesen. Man flog nur so durch die Seiten. Ich konnte mich nicht davon losreißen.
Lou und Manu konnten unterschiedlicher nicht sein. Sie ist frei und unabhängig, er an Verpflichtungen gebunden. Sie will nur einen Urlaubsflirt, er unendlich viel mehr. Sie treffen sich zum ersten mal auf dem Markt in Avignon und spüren sofort die Anziehungskraft. Manu ist einfach ein perfekter

bookboyfriend: verständnisvoll, romantisch, sehr zuvorkommend, aufmerksam und sehr spontan. Lou dagegen ist strukturiert und hat ihr ganzes Leben schon durchgeplant, aber was macht man, wenn man die Gefühle zulässt?
Es geht um Familie, Freundschaft, Mut, Leidenschaft, ganz viel Drama, Selbstentwicklung, Ängste, Hoffnungen und erwachsen werden.
Ich liebe alles an diesem Buch und habe jede Seite genossen. Eine fesselnde und authentische Lovestory, die mich total ins Herz getroffen hat. Eine absolute

leseempfehlung!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 17.01.2020

#diesereineaugenblick 🖤

Dieser eine Augenblick
0

Das Cover ist ein Traum und ist mir sofort ins Auge gesprungen, und auch der Titel könnte nicht besser getroffen werden. Der Schreibstil ist sehr flüssig, es lässt sich sehr gut lesen. @reneecarlino1 beschreibt ...

Das Cover ist ein Traum und ist mir sofort ins Auge gesprungen, und auch der Titel könnte nicht besser getroffen werden. Der Schreibstil ist sehr flüssig, es lässt sich sehr gut lesen. @reneecarlino1 beschreibt in ihrem Roman eine tragische Liebesgeschichte, die mich regelrecht gefesselt und bewegt hat. Für Fans von romantischen Liebesgeschichten ist das Buch ein absolutes Muss! Ganz Große Gefühle!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 17.01.2020

tage wie Seeglas

Tage wie Seeglas
0

Ich bin hin und weg! Super schöne, mitreißende und gefühlvolle Lovestory, mit vielen Höhen und Tiefen, Charme und Romantik. Das Setting ist traumhaft und wunderschön beschrieben. Liv und Dan sind authentische ...

Ich bin hin und weg! Super schöne, mitreißende und gefühlvolle

Lovestory, mit vielen Höhen und Tiefen, Charme und Romantik. Das Setting ist traumhaft und wunderschön beschrieben. Liv und Dan sind authentische und sympathische Charaktere mit ihren Stärken und Schwächen. Sie sind nicht perfekt, aber wer ist es schon? Es geht um Neuanfang, Familie, Freundschaft und Hoffnung. Ein echter Wohlfühlroman! Absolute

Leseempfehlung!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere