Cover-Bild Einführung in die Wissenssoziologie

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

18,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Ersterscheinung: 15.01.2020
  • ISBN: 9783531149363
Oliver Dimbath, Reiner Keller

Einführung in die Wissenssoziologie

Aufgabe der Wissenssoziologie ist es herauszufinden, wie Menschen, die miteinander in Beziehung stehen, Wissen erzeugen, erhalten und verändern. Wissen als Gegenstand soziologischen Nachdenkens kann dabei nicht nur in seinen Ordnungen oder Formen, sondern auch im Hinblick auf Träger und Orte erforscht werden.
Das vorliegende Buch führt nicht nur in das klassische und neuere wissenssoziologische Denken ein. Es gibt auch einen Einblick in die aktuellen Positionen der Wissenssoziologie zu Grundfragen von Sozialität und Gesellschaft und diskutiert ihren Standpunkt zwischen Allgemeiner und Spezieller Soziologie.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.