Cover-Bild Was anders bleibt

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

15,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Verlag Herder
  • Themenbereich: Gesellschaft und Sozialwissenschaften - Politik und Staat
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Ersterscheinung: 07.04.2021
  • ISBN: 9783451822575
Paul Ziemiak, Georg Milde

Was anders bleibt

Reise durch ein herausgefordertes Land
Paul Ziemiak und Georg Milde reisen quer durch Deutschland – in einer Zeit voller Herausforderungen. Was sich ohnehin schon im Umbruch befand, wurde durch die Corona-Pandemie nochmals beschleunigt. Die beiden treffen Vordenker der Digitalisierung, Mutige und Verängstigte, eine Nobelpreisträgerin und Klimaaktivisten, Hartz-IV-Empfänger und Mittelständler. Sie begegnen zudem Reichsbürgern und Impfgegnerinnen, Geflüchteten und Gläubigen sowie vielen Menschen, die die Gesellschaft am Laufen halten.Ziemiak und Milde fügen die vielen Mosaiksteine zu einem Deutschlandbild in Zeiten des Umbruchs zusammen und geben Denkanstöße, wie gemeinsam Lösungen gefunden werden können. Ein ungewöhnliches politisches Porträt deutscher Gegenwart und Zukunft.

Weitere Formate

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.