Cover-Bild Der Blaue Reiter. Journal für Philosophie / Die Kunst des Zweifelns

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

16,90
inkl. MwSt
  • Verlag: der blaue reiter Verlag für Philosophie
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 116
  • Ersterscheinung: 25.03.2020
  • ISBN: 9783933722683
Peter Sloterdijk, Gernot Böhme, Harald Lesch

Der Blaue Reiter. Journal für Philosophie / Die Kunst des Zweifelns

Klaus Giel (Herausgeber), Otto-Peter Obermeier (Herausgeber), Siegfried Reusch (Herausgeber)

Der Zweifel ist ein ständiger Begleiter des Menschen: In der Liebe zweifeln wir an der Treue unserer Partner, im Straßenverkehr an den Fahrkünsten der anderen, beim Einkaufen an der Korrektheit der Rechnung, in der Klimadebatte an der Richtigkeit der Prognosen und der Ehrlichkeit der Politiker. Nicht wenige verlieren sich angesichts der vielen Unwägbarkeiten und Unsicherheiten im Zwang zur Kontrolle oder fallen gar der Verzweiflung anheim. Entsprechend sehnt sich der Mensch nach nichts so sehr, wie nach letzten Gewissheiten, die Sicherheit und Halt versprechen. Doch so wie zu viele und zu grundsätzliche Zweifel lähmen und in Verzweiflung umschlagen können, herrscht ohne Zweifel an vermeintlichen Gewissheiten Stillstand. Entsprechend braucht auch der Zweifel ein vernünftiges Maß.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.