Cover-Bild Blut um Mitternacht

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

17,99
inkl. MwSt
  • Verlag: epubli
  • Themenbereich: Belletristik - Belletristik: allgemein und literarisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Erzählende Literatur
  • Seitenzahl: 596
  • Ersterscheinung: 07.04.2021
  • ISBN: 9783754104828
Petra Teske

Blut um Mitternacht

Vampirroman
Lassen Sie sich in die Welt der „Mitternacht-Vampire“ entführen. Die gefühlvolle und tragische Geschichte einer verbotenen Liebe zwischen Mensch und Vampir, aber auch Aktion und Nervenkitzel kommen nicht zu kurz!

Ein Haus, eine Liebe und ein Geheimnis, das den Tod bringt ...
Claire weiß nicht mehr wie es weitergehen soll. Sie hat jeglichen Sinn in ihrem Leben verloren. In ihrer Beziehung zu ihrem Freund kommt es immer wieder zu gewalttätigen Auseinandersetzungen und auch beruflich hat sie keine Perspektiven. Zum letzten Mal mobilisiert sie all ihre Kräfte und versucht ihre Probleme in den Griff zu bekommen. Sie findet eine neue Anstellung als Hausmädchen in einer Villa. Dort lernt sie Julien kennen. Doch was Claire nicht weiß: Julien ist auf der Flucht vor einem Verfolger, der ein gefährliches Geheimnis hütet ...

Tiefgründig, mitreißend und hochemotional führt die „Reihe Mitternacht-Vampire” bis zur Entstehungsgeschichte der Vampire zurück. Was als scheinbare Liebesgeschichte beginnt, beschwört in einem verhängnisvollen Spiel die Mächte des Himmels herauf. Gut gegen Böse, Liebe gegen Hass, das Leben gegen den Tod. Nervenkitzel und Spannung sind vorprogrammiert.

Durch die ernsten Hintergrundthemen spricht diese Reihe nicht nur Vampirfans an. Es ist eine ergreifende Geschichte über die Liebe, den Tod und das Leben selbst.

Rezenzionen:

Der beste Vampirroman den ich je gelesen habe! „Da ich ein großer Vampirfan bin habe ich bereits so ziemlich jeden Roman gelesen, der mir in die Finger kam, allerdings hat mich noch nie ein Buch so sehr berührt wie dieses.“ (Eva W.)

„Was soll ich sagen, es war einfach der Hammer wie die Autorin die Gefühle der einzelnen Personen beschrieben hat. Sofort war ich mitten in der Geschichte und habe mitgefühlt …“ (Kerstin K.)

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.