Cover-Bild Orphan Train Band 7/8

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

27,50
inkl. MwSt
  • Verlag: Piredda Verlag
  • Genre: Weitere Themen / Comics
  • Seitenzahl: 96
  • Ersterscheinung: 28.01.2019
  • ISBN: 9783941279896
Philippe Charlot

Orphan Train Band 7/8

Wurzeln/Abschiede
Mirko Piredda (Herausgeber), Martin Surmann (Übersetzer), Xavier Fourquemin (Zeichner)

1929 – Lisa wehrt sich dagegen, dass diejenigen, für die die Waisen von Cowpoke Canyon arbeiten, ihre Abendschule nicht wollen. Zur selben Zeit tut die Witwe Goswell alles dafür, dass ihr Verlobter Coleman der nächste Bürgermeister wird. Aber Coleman ist feige, frauenfeindlich und ohne jeden Sinn für Politik. Darum schließt die Witwe sich Lisas Meinung an: die Frauen müssen die Dinge in die Hand nehmen.

Siebzig Jahre später – Seit Lisas Tod richtet sich der alte Joey in der Einsamkeit zugrunde. Sein Funkgerät bleibt seine einzige Verbindung zur Außenwelt. Dank diesem lernt er auch die junge Louisa kennen, die vereinsamt auf einer kleinen irischen Insel lebt...

Mit dem vierten Zyklus ist die Serie abgeschlossen.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.