Cover-Bild Da stimmt doch was nicht!

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

6,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Baumhaus
  • Genre: Kinder & Jugend / Bilderbücher
  • Seitenzahl: 32
  • Ersterscheinung: 24.06.2011
  • ISBN: 9783843200349
  • Empfohlenes Alter: ab 3 Jahren
Ralf Butschkow

Da stimmt doch was nicht!

Ein Suchspaß-Wimmelbuch
Ralf Butschkow (Illustrator)

Gleich am Morgen hat Lisa das Gefühl: Heute stimmt was nicht. Aber was ist es bloß? Lisa kommt einfach nicht dahinter. Dabei wimmelt es um sie herum von verrückten Dingen: Da steht ein Schneemann im Backofen, im Einkaufswagen schwappt ein See, ein Betonmischer streckt die Zunge raus ...

Lustiges Such- und Rätselbuch, bei dem Kinder zeigen können, was sie schon alles wissen!

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

  • Dieses Buch befindet sich in 4 Regalen.
  • 1 Mitglied hat dieses Buch gelesen.

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 31.10.2019

toll

1

In diesem Buch geht es nicht so sehr um eine Vorlese-Geschichte, es ist eher ein Wimmelbuch.

Die Kinder meiner Kindergartengruppe lieben dieses Buch, sie können sich wirklich sehr lange und ausdauernd ...

In diesem Buch geht es nicht so sehr um eine Vorlese-Geschichte, es ist eher ein Wimmelbuch.

Die Kinder meiner Kindergartengruppe lieben dieses Buch, sie können sich wirklich sehr lange und ausdauernd damit beschäftigen.

So oft ich mir das Buch auch schon angesehen habe, ich entdecke immer wieder etwas Neues.

Kinder, die nicht so viel oder gerne sprechen, werden genau dazu angeregt.
Man kommt automatisch ins Gespräch mit den Kindern.

Ich kann das Buch nur empfehlen, bei uns gehört es zu den Dauerbrennern.

Veröffentlicht am 14.08.2019

geliebtes Wimmelbuch

0

Meine Kitakinder lieben dieses Wimmelbuch mit Suchtfaktor.
Das Buch begleitet Lisa durch ihren Tag. Schon beim Anziehen denkt sie : "Da stimmt doch etwas nicht".
Den ganzen Tag überlegt sie was heute anders ...

Meine Kitakinder lieben dieses Wimmelbuch mit Suchtfaktor.
Das Buch begleitet Lisa durch ihren Tag. Schon beim Anziehen denkt sie : "Da stimmt doch etwas nicht".
Den ganzen Tag überlegt sie was heute anders ist als sonst.
So sieht man sie am Frühstückstisch, vorbeigehend an Spielplatz und Park, beim Einkauf im Supermarkt,auf dem Heimweg an der Baustelle und der Imbissbude vorbei,am Hafen, im Badezimmer und wieder beim Ausziehen am Abend in ihrem Zimmer. Und immer beschäftigt sie die Frage was heute anders war, bis sie endlich am Abend dahinter kommt.
Nicht bemerkt hat sie vor lauter Überlegungen aber das der ganze Tag viele nicht stimmige Sachen barg.
So steckte z.B: Ein Fisch im Toaster,schwamm einer im Sandkasten,kehrte einer Dreck unter den Rasen, stand ne Kuh im Supermarkt und vieles mehr.
Auf jeder Doppelseite, die sehr farbenfroh mit eindrucksvollen Bildern gestaltet ist sind ca. 10-15 Fehler eingemalt die es zu finden gilt und da entdecken die Kinder bei jedem Ansehen wieder Neue.
Das bringt viel Spaß und die Kleinen lernen nicht nur das Ganze sondern auch die Details zu betrachten.
Ich finde das Buch ist super