Cover-Bild Ein Paar sein und bleiben

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Books on Demand
  • Genre: Ratgeber / Lebenshilfe
  • Seitenzahl: 128
  • Ersterscheinung: 14.02.2018
  • ISBN: 9783746082462
Reinhardt Krätzig

Ein Paar sein und bleiben

Teil 1: Konflikte lösen mit der Feel-Free-Technik (FFT)
Erst ein Traumpaar und dann? Dann fangen Alltag und Probleme an. Mit dieser Buchreihe bekommen Sie erprobte Werkzeuge aus der professionellen psychotherapeutischen Praxis in die Hand, um schnell und einfach wieder Frieden miteinander zu bekommen und diesen auch langfristig zu erhalten. Verabschieden Sie sich von den Gedanken an Trennung, retten Sie Ihre Beziehung und Ihre Liebe und bleiben Sie ein Paar, ganz ohne Paartherapie.
Wer den Frieden im Miteinander mit Anstrengung, Selbstkontrolle und Zusammenreißen sucht, also auf das eigene hellwache Bewusstsein setzt, hat kaum eine Chance, weil die meisten Konflikte aus tieferen, unbewussten Schichten der Psyche gesteuert werden. Unser hochgelobtes Bewusstsein ist also gar nicht präsent, wenn wir es im Konfliktfall gerade so dringend bräuchten. Somit sind wir dem unbewusst gesteuerten Geschehen hilflos ausgeliefert. Nur wer genau weiß, was hier zu tun ist, kommt weiter. Für echte Lösungen, mit wirksamen und stabilen Veränderungen, müsste man die tiefen Schichten der eigenen Psyche erreichen und ihnen sagen können, wie es zukünftig laufen soll.
In dieser Buchreihe bekommen Sie Werkzeuge in die Hand, mit denen Sie tief im eigenen Kopf etwas verändern und neue Strukturen aufbauen können. Damit können Sie lernen, sich in Spannungssituationen gänzlich anders zu verhalten und sich zum Beispiel auch vom Partner nicht provozieren zu lassen. Die Techniken und Aufgabenstellungen stammen aus der professionellen psychotherapeutischen Praxis und sind dort hundertfach erprobt.
Im ersten Band geht es um die belastenden Gefühle, die durch Konflikte, Spannungen oder Reibereien entstehen. Sie lernen, wie Sie aus diesen Gefühlen "aussteigen" und in Kopf und Körper wieder ruhig und gelassen werden können. Danach sind viele Probleme keine mehr und die verbliebenen können Sie mit klarem Kopf angehen.
Im zweiten Band geht es darum, dauerhaften Frieden im Miteinander zu erreichen. Dazu müssen beide Beteiligten noch etwas in ihrem eigenen Leben verändern. Die meisten Probleme in einer Beziehung entstehen deshalb, weil man unbewusst vom Partner das einfordert, was einem die eigenen Eltern nicht oder nicht genug geben konnten. Wenn es gelingt, für diese unbefriedigten grundlegenden Bedürfnisse eine Lösung zu finden, ist den meisten Problemen der Boden entzogen. Das Mittel, das ich dazu anbiete, heißt "Schlüssel zur Psyche". Sie erfahren detailliert, wie Sie sich Ihren Schlüssel erarbeiten und wie Sie diesen im Miteinander anwenden.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.