Cover-Bild Dieser eine Augenblick
(31)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Bastei Lübbe
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Ersterscheinung: 30.09.2019
  • ISBN: 9783732577866
Renée Carlino

Dieser eine Augenblick

Roman
Frauke Meier (Übersetzer)

Als Charlotte auf Adam trifft, ist es, als würden sie sich schon ewig kennen. Sie verbringen eine wunderbare Nacht zusammen, am nächsten Morgen jedoch ist er wie verwandelt und zeigt ihr die kalte Schulter. Aber Charlotte kann den mysteriösen Fremden nicht vergessen, der ihr in nur einer Nacht das Herz gebrochen hat. Sie macht sich auf die Suche nach ihm, um endlich Klarheit zu bekommen. Doch sie ahnt nicht, dass Adam ein Geheimnis hat, das ihr Leben für immer verändern wird.

Weitere Formate

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 07.10.2019

Dieses Buch hat mich überrascht.

1

Dieser eine Augenblick


von Renée Carlino

Kurzbeschreibung:
Als Charlotte auf Adam trifft, ist es, als würden sie sich schon ewig kennen. Sie verbringen eine wunderbare Nacht zusammen, am nächsten Morgen ...

Dieser eine Augenblick


von Renée Carlino

Kurzbeschreibung:
Als Charlotte auf Adam trifft, ist es, als würden sie sich schon ewig kennen. Sie verbringen eine wunderbare Nacht zusammen, am nächsten Morgen jedoch ist er wie verwandelt und zeigt ihr die kalte Schulter. Aber Charlotte kann den mysteriösen Fremden nicht vergessen, der ihr in nur einer Nacht das Herz gebrochen hat. Sie macht sich auf die Suche nach ihm, um endlich Klarheit zu bekommen. Doch sie ahnt nicht, dass Adam ein Geheimnis hat, das ihr Leben für immer verändern wird.


Meine Meinung:
Die Protagonisten sind gut beschrieben, man kann sich sehr gut in sie hineinversetzen. Mich haben sie wirklich sehr sehr gut unterhalten. Der Schreibstil der Autorin ist sehr angenehm, leicht und locker. Man kann so durch die Seiten fliegen, da die Geschichte so voller Spannung geschrieben ist, man mag das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Es gibt wenige Bücher, die einen ab der ersten Seite fesseln, dieses Buch hat es auf jeden Fall geschafft. Ich kann das Buch wirklich nur empfehlen, man sollte es auf jeden Fall gelesen haben. Wer gerne Liebesromane liest, die super spannend und traumhaft geschrieben sind, wird dieses Buch genauso lieben wie ich.  Der Roman ist flüssig und problemlos zu lesen.
Ich freue mich wirklich mehr von dieser Autorin zu lesen.

Fazit.

Ich kann es wirklich weiter empfehlen, kauft es, es lohnt sich..........

Veröffentlicht am 17.01.2020

Ein sehr emotionales Buch

0

Es ist eine sehr ergreifende Geschichte, die zahlreiche Tränen und Taschentücher kosten.
Ohne zu viel zu verraten, kann ich leider nicht vielmehr dazu sagen.
Der Schreibstil war am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig ...

Es ist eine sehr ergreifende Geschichte, die zahlreiche Tränen und Taschentücher kosten.
Ohne zu viel zu verraten, kann ich leider nicht vielmehr dazu sagen.
Der Schreibstil war am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig und verwirrend (vielleicht lag es an der Übersetzung), und hat mich regelmäßig aus dem Lesefluss gebracht. Die Protagonisten sowie Nebencharakteren sind authentisch und real beschrieben und dargestellt.
Ich hatte von Anfang an Schwierigkeiten in die Geschichte rein zu kommen, aber dann konnte mich die Geschichte doch noch etwas fesseln. Aber zu Ende hin wurde sie wieder etwas flach, viele Handlungen und Ereignisse gingen zu schnell vorbei. Leider konnte die Geschichte mich nur teilweise berühren.
Zu der Protagonistin habe ich auch nicht wirklich einen Zugang gefunden. Sie war mir zwar bis zu einem gewissen Punkt sympathisch und ihre Geschichte konnte mich durchaus berühren, doch so richtig ist der Funke nicht übergesprungen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 17.01.2020

#diesereineaugenblick 🖤

0

Das Cover ist ein Traum und ist mir sofort ins Auge gesprungen, und auch der Titel könnte nicht besser getroffen werden. Der Schreibstil ist sehr flüssig, es lässt sich sehr gut lesen. @reneecarlino1 beschreibt ...

Das Cover ist ein Traum und ist mir sofort ins Auge gesprungen, und auch der Titel könnte nicht besser getroffen werden. Der Schreibstil ist sehr flüssig, es lässt sich sehr gut lesen. @reneecarlino1 beschreibt in ihrem Roman eine tragische Liebesgeschichte, die mich regelrecht gefesselt und bewegt hat. Für Fans von romantischen Liebesgeschichten ist das Buch ein absolutes Muss! Ganz Große Gefühle!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 15.01.2020

Überraschend

0

Dieses wunderschöne Cover lässt einen leichten Liebesroman vermuten. So fängt es auch an, doch dann entwickelt es sich zu etwas Besonderem und Unerwartetem.Charlotte ist Ende zwanzig und weiß eigentlich ...

Dieses wunderschöne Cover lässt einen leichten Liebesroman vermuten. So fängt es auch an, doch dann entwickelt es sich zu etwas Besonderem und Unerwartetem.Charlotte ist Ende zwanzig und weiß eigentlich nicht wirklich was sie mit ihrem Leben anfangen soll. Sie kellnert und macht ihren Job eigentlich nur um ihre Miete zahlen zu können. Auch mit Männern hat sie eher Pech als Glück. Doch dann trifft sie Adam. Es scheint nur ein One Night Stand zu sein. Diese eine Nacht ist für Charlotte unvergesslich und doch ist sie sehr gekränkt von dem Ende des One Night Stands. Ein halbes Jahr später lernt sie einen attraktiven Baseballspieler kennen, doch sie kann sich nicht wirklich auf ihn einlassen.Der Schreibstil ist flüssig und man kommt schnell in die Geschichte rein. Es ist in der ersten Person geschrieben, aus Charlottes Sichtweise, das ich auch ganz gut, so kann man ihr Handeln besser nachvollziehen. Trotzdem muss ich gestehen , dass ich beim ersten Mal nach ein paar Seiten das Buch abgebrochen habe, da es mir zu klischeehaft erschien undicht keine Lust hatte auf eine übliche Liebesgeschichte. Ein paar Wochen später gab ich dem Buch noch mal eine Chance und habe es nicht bereut. Denn es hat mich vom Gegenteil überzeugt. Es ist keines Wegs eine übliche Liebesgeschichte! Es sind hier und da ein paar Klischees zu viel meiner Meinung nach. Trotzdem hat mich diese Geschichte emotional berührt. Ich möchte hier nicht Spoilern, aber es lohnt sich weiter zu lesen, lasst euch von den Klischees nicht beirren. Das Handeln von Charlotte konnte ich nicht immer nachvollziehen. Darüberhinaus kam sie mir teilweise etwas unreif für ihr Alter. Um so mehr hat mir ihre Wandlung gefallen, auch wenn ich mir etwas mehr Veränderung gewünscht hätte. Darüberhinaus hat mir der Anfang des Buches nicht gefallen und auch das Ende fand ich eher plötzlich und sehr klischeehaft.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 16.12.2019

Dieser eine Augenblick - Renée Carlino

0

Dieser eine Augenblick - Renée Carlino

Inhalt:

Als Charlotte auf Adam trifft, ist es, als würden sie sich schon ewig kennen. Sie verbringen eine wunderbare Nacht zusammen, am nächsten Morgen jedoch ist ...

Dieser eine Augenblick - Renée Carlino

Inhalt:

Als Charlotte auf Adam trifft, ist es, als würden sie sich schon ewig kennen. Sie verbringen eine wunderbare Nacht zusammen, am nächsten Morgen jedoch ist er wie verwandelt und zeigt ihr die kalte Schulter. Aber Charlotte kann den mysteriösen Fremden nicht vergessen, der ihr in nur einer Nacht das Herz gebrochen hat. Sie macht sich auf die Suche nach ihm, um endlich Klarheit zu bekommen. Doch sie ahnt nicht, dass Adam ein Geheimnis hat, das ihr Leben für immer verändern wird.

Meine Meinung:

Die Einbindung verschiedener Gefühle in eine wunderschöne Geschichte ist der Autorin sehr gut gelungen. Ihr Schreibstil ist sehr flüssig und bildhaft gestaltet, ich habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen. Auch die geschilderten Emotionen sind sehr anschaulich, man kann sich als Leser sehr gut in die Hauptcharaktere hineinversetzten. Mir persönlich hat das Buch gut gefallen, auch die Geschichte war für mich voller Emotionen und ich habe mit den Beiden mitgelitten

Fazit:

Für mich eine klare Leseempfehlung! Ein toller Roman, der einige Umwege in Kauf nimmt und nicht den „normalen“ Weg geht. Das Leben ist halt nicht immer nur schwarz oder weiß, manchmal ist es auch einfach nur bunt!

Eine aufregende Liebesgeschichte mit einem Schuss Dramatik, wobei die Emotionen nicht zu kurz kommen. Eine großartige Geschichte, die ich gerne weiterempfehle und schon sehr gespannt bin auf die weiteren Teile der Autorin.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere