Cover-Bild Jüdisches und Antijüdisches im Islam

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

24,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Schiler & Mücke
  • Themenbereich: Philosophie und Religion - Religion und Glaube …
  • Genre: Sachbücher / Religion & Philosophie
  • Seitenzahl: 264
  • Ersterscheinung: 14.09.2021
  • ISBN: 9783899304411
Rita Breuer

Jüdisches und Antijüdisches im Islam

Im Jahr 2021 feiern wir 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland. So sehr dieses jüdische Leben zu neuer Blüte gefunden hat, so beunruhigend mehren sich Berichte über antisemitische Ressentiments, Propaganda, Aktionen und Übergriffe, die nicht selten von muslimischer Seite kommen. Antijüdische und antiisraelische Haltungen, die in weiten Teilen der islamischen Welt salonfähig sind, schwappen nach Deutschland hinüber und werden auch hier gezielt genährt und aufgebaut. Was steckt dahinter? Welche Rolle spielt letztlich der Islam dabei? Und wie passt diese Feindseligkeit zu der großen Nähe, die Judentum und Islam theologisch, rituell und in religiösen Alltagsfragen aufweisen?

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.