Cover-Bild Poesie der Sehnsucht
(1)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

6,90
inkl. MwSt
  • Verlag: BoD – Books on Demand
  • Themenbereich: Biografien, Literatur, Literaturwissenschaft - Lyrik, Poesie
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 192
  • Ersterscheinung: 20.02.2020
  • ISBN: 9783750419100
Robert G. Horváth

Poesie der Sehnsucht

Immerfort von einem Hauch Sehnsucht umweht, entführt dieser Gedichtband in tiefe Gedankenwelten, schwerelose Tagträume und zuweilen auch zu den Sternen.


wer an der Seele zweifeln mag
oder denke, der Mensch sei alleine
der noch nie auf einer Wiese lag
unter der Gestirne weisem Scheine

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 21.04.2020

Momente der Sehnsucht im Gewand der Poesie

0


Momente der Sehnsucht im Gewand der Poesie

Zunächst möchte ich das Cover von diesem Buch loben. Harmonische Farben, die schöne Schrift, und inmitten ein Baum, der einige Blätter fallen lässt, als möchte ...


Momente der Sehnsucht im Gewand der Poesie

Zunächst möchte ich das Cover von diesem Buch loben. Harmonische Farben, die schöne Schrift, und inmitten ein Baum, der einige Blätter fallen lässt, als möchte er dadurch eine Botschaft in die Welt hinaustragen, Natürlich fiel mir sofort auch das kleine Gedicht auf der Rückseite des Buches auf. Es ist so wunderschön, so treffend, und es ist eines meiner Lieblingsgedichte dieser Sammlung. In mir tragend habe ich es stets präsent, denn ich kann es längst auswendig. Nach und nach bin ich eingetaucht in die Welt der Poesie. Ob nun Gedichte oder Texte, sie alle senden eine Botschaft an uns Leserinnen und Leser. Sie lassen uns träumen, sie machen uns nachdenklich, und sie lassen uns tiefe Gefühle spüren. Mich hat dieser Gedichtband immer wieder in Sehnsuchtsträume entführt, von denen ich manchmal ungern aufwachte. Je nach Stimmung kann jeder Leser ein passendes Gedicht finden, denn es gibt Texte voller Freude, voller Sehnsucht, vollem Verlangen, tiefem Trost, voller Aufmunterung und voller Träume. Ich konnte mich auf sehr viele Gedichte einlassen. Sicher werde ich dieses Buch noch ganz oft in die Hand nehmen, selber darin lesen, und anderen Menschen daraus vorlesen. Ich bewundere den Autor für die Vielfalt der unterschiedlichen Texte. Dieses Buch möchte ich jedem Liebhaber von Gedichten und poetischen Texten empfehlen, denn für jeden ist ganz sicher etwas dabei, welches seine Seele berührt. Mein Herz und meine Seele konnte der Autor durch viele Gedichte stark berühren und dafür danke ich " Robert G. Horvàth " ganz herzlich ! Beenden möchte ich meine Rezension mit dem Gedicht welches in mir ruht: Herzen sind wie Muscheln manche sind groß, manche klein einige stachelig, andere glatt doch die wenigsten bergen eine Perle in sich.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere