Cover-Bild Herr Wolke - Keine Angst, Tim!

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,95
inkl. MwSt
  • Verlag: Traumsalon edition
  • Genre: Kinder & Jugend / Bilderbücher
  • Seitenzahl: 32
  • Ersterscheinung: 17.10.2017
  • ISBN: 9783944831176
  • Empfohlenes Alter: ab 4 Jahren
Rolf Barth

Herr Wolke - Keine Angst, Tim!

Angst entsteht im Kopf. Mutig sein auch!
Tim kann nicht einschlafen. Jeden Abend sitzt ein Monster vor seinem Bett und macht ihm Angst.
Herr Wolke kennt das. Vielen Kindern auf der ganzen Welt ergeht es ähnlich. Mit seiner wolkigsten Flitzerwolke fliegt er zu Tim. Gemeinsam unternehmen sie eine Reise in seinen Kopf. Dort entdeckt Tim: Sein Monster besteht aus Luft. Es existiert nur in seinen Gedanken - und die kann er beeinflussen!
Das tut Tim. Nie hätte er gedacht, dass sein Monster sogar Lust hat, mit ihm zu spielen.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 01.11.2017

Schaff dir dein eigenes Monster....

0

Worum gehts?


Tim kann nicht mehr richtig einschlafen. Sobald es dunkel wird überkommt ihm die Angst vor dem Monster, welches an seinem Bett sitzt. Ein Problem, welches viele Kinder auf der ganzen Welt ...

Worum gehts?


Tim kann nicht mehr richtig einschlafen. Sobald es dunkel wird überkommt ihm die Angst vor dem Monster, welches an seinem Bett sitzt. Ein Problem, welches viele Kinder auf der ganzen Welt haben. Und da kommt Herr Wolke ins Spiel. Gemeinsam mit Tim macht er sich auf eine Reise in Tim's Gedankenwelt um ihm zu zeigen, dass sein Monster eigentlich nur durch seine Gedanken entsteht....


Wie erging es uns mit dem Buch?


Mit 8 Jahren sind wir zwar etwas über der Zielgruppe, aber ich persönlich bin der Meinung, dass man für Monster im eigenen Kopf vielleicht nie zu alt ist.

Das Cover ist für Kinder ansprechend und hat meinem Sohnemann gleich gefallen. Auch die innere Aufmachung in Sachen Illustrationen fand positiven Anklang bei uns beiden!

Bilder sind für uns immer wichtig, weil sie Geschichten aufpeppen und es gleich mehr Spaß macht, diese Bücher zu lesen!


Das Thema "Monster im Zimmer bzw. unter dem Bett" ist immer wieder bei Kindern heutzutage aktuell. Gibt es doch wahrscheinlich für Kinder nichts erschreckenderes als im dunklen Zimmer zu liegen und die verschiedensten Schatten und Geräusch wahrzunehmen und somit der eigenen Fantasie Futter zu geben.

Die Geschichte rund um die Reise von Tim und Herrn Wolke ist gut aufbereitet und verständlich dargestellt. Auch wenn mich persönlich die Tatsache etwas unlogisch war, dass sich die Beiden schrumpfen und dann in Tim's Ohr gehen um in seinen Kopf zu gelangen. Mein Sohn hat auf dieses Detail nicht wirklich geachtet - wahrscheinlich haben die Kinder noch mehr Fantasie in dieser Hinsicht und sind nicht so sehr von Logik geprägt.


Im Großen und Ganzen - muss ich sagen - ist es ein gutes Buch, welches sich mit der alltäglichen Angst vor Monstern beschäftigt und dies auf eine fantastische Weise, die auch vielleicht für das ein oder andere Kind einen Lösungsweg aufzeigt um der Angst Herr zu werden. Vorallem dieser Lösungsweg hat meinem Sohn gefallen und er hat noch Stunden danach darüber nachgedacht, wie wohl sein "freundliches Monster" aussehen würde. Ich glaube, vorallem dieser Weg mach den Kindern Spaß und hinterlässt einen bleibenden Eindruck

Veröffentlicht am 26.10.2017

Keine Angst, Tim!

0

Der kleine Tim hat jeden Abend Angst einzuschlafen. Sobald seine Mutter ihn ins Bett bringt, taucht ein Furcht einflößendes Monster in seinem Zimmer auf. Herr Wolke sieht, dass Tim Angst hat, und macht ...

Der kleine Tim hat jeden Abend Angst einzuschlafen. Sobald seine Mutter ihn ins Bett bringt, taucht ein Furcht einflößendes Monster in seinem Zimmer auf. Herr Wolke sieht, dass Tim Angst hat, und macht sich zu ihm auf den Weg. Er streut ihm Traum-Zauber-Salz auf die Nase und nimmt ihn mit in Tims Kopf. Dort entdeckt Tim, dass die Monster nur in seinem Kopf existieren und er sie beeinflussen kann, so wie er es will.

Das Kinderbuch "Herr Wolke keine Angst Tim" ist von Rolf Barth und Dirk Trageser. Die Altersempfehlung ist ab 4 Jahren. Es gibt viele tolle bunte Illustrationen, die dazu einladen Herrn Wolke und Tim auf ihrer Reise zu begleiten. Die Schrift ist angenehm groß und der Text je Seite kurz gehalten. Umso mehr gibt es an Bildern zu entdecken. Das Buch thematisiert das Thema Angst beim Einschlafen und Monster. Es erklärt den Kindern, warum wir Angst haben und was wir dagegen tun können. Ich fand es kindlich super erklärt. Die Sprache liest sich sehr leicht und ist mit kindlichen Wörtern wie "zwölfundelfzigeinhalb Wolkometer" sehr lustig umgesetzt. Wir hatten sehr viel Spaß beim Lesen und empfehlen es gerne weiter. 5 Sterne von uns.