Cover-Bild Funkenherz
(5)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

14,99
inkl. MwSt
  • Verlag: BoD – Books on Demand
  • Themenbereich: Belletristik - Liebesroman: Romantische Spannung
  • Genre: Krimis & Thriller / Sonstige Spannungsromane
  • Seitenzahl: 280
  • Ersterscheinung: 08.07.2021
  • ISBN: 9783754301586
Rosalie John

Funkenherz

Der Schlüssel zu dir
Dies ist der erste Band aus der Funkenherz-Trilogie, meiner Romance-Reihe.

Bist du bereit für die Liebe – in all ihren Facetten?

Lerne eine junge Frau kennen, die aus ihrer Welt ausbrechen möchte. Was würdest du tun, wenn plötzlich deine Vergangenheit wieder vor dir steht? Gibst du nach, um Antworten auf die Geheimnisse deines alten Lebens zu bekommen?

Lass dich von Ella, Dashiell und Ethan in die spannende Funkenherz-Welt entführen.

Ella
Dieser verdammte, selbstgewählte goldene Käfig nimmt mir die Luft zum Atmen. Doch es gibt einen Funken Hoffnung, als durch den Kontrollzwang meines Manns Ethan meine erste Liebe Dashiell wieder auf dem Schachbrett des Schicksals auftaucht. Jeder der beiden ist auf seine Weise Himmel und Hölle für mich. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft spiegeln sich, wenn ich ihnen gegenüberstehe. Wähle ich Licht oder Dunkelheit? Verliere ich mich am Ende selbst?

Dashiell
Ist es ein Fehler, sie zu begehren? Wie lange soll ich ihr widerstehen? Ein Teil von mir will sich diesem Funken hingeben, mich darin verlieren. Doch es ist verboten. Und dieser Zustand verzehrt den kümmerlichen Rest meiner zerstörten Seele. Ella ist mein Immer und mein Ewig. Mein Atem und mein Herzschlag. Mein Blut und mein Verlangen.

Ethan
Das Leben ist vollkommen. Ich bin die Sonne, um die alle Planeten kreisen. Ella ist fabelhaft. Strahlt perfekt an meiner Seite, steht mir zu. Keine andere kann ihr das Wasser reichen. Meine inneren Dämonen haben ihre dunkle Seite gefunden, diesen Funken entzündet. Auf eine verlockende Art braucht Ella meine Abgründe, die Finsternis darin – und ich liebe sie dafür.

Der Funken springt weiter …
Band 2: Der Schlüssel zu mir (erscheint 09/2021)
Band 3: Der Schlüssel zu uns (erscheint 11/2021)

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 18.08.2021

Ein toller Auftakt der Funken Triologie

0

❤🧡💛Ein toller Auftakt der Funken Triologie

❤🧡💛Funkenherz der Schlüssel zu dir
Das Cover ist so wunderschön mir gefällt es total und ich war sofort neugierig auf die Autorin und die Geschichte rund um ...

❤🧡💛Ein toller Auftakt der Funken Triologie

❤🧡💛Funkenherz der Schlüssel zu dir
Das Cover ist so wunderschön mir gefällt es total und ich war sofort neugierig auf die Autorin und die Geschichte rund um Dashiell,Ethan und Ella
Nicht nur das Cover ist toll sondern auch die Seiten Gestaltung gefällt mir sehr gut

Danke an @coverboutique.de

❤🧡💛Ein liebes Roman mit viel Gefühl die Autorin schafft uns Lesern mit mit fühlen zu lassen
Der schreibstil liest sich super und sie nimmt uns Voll und ganz mit
Ich habe mit Ella mit Gefühlt.  .
Das Ende ist ja wirklich turbulent und passiert noch was .
und doch freue ich mich bald weiter zu lesen wie es weiter geht Ella,Dashiell und Ethan

Bevor ich zu viel verrate . .schnappt euch das Buch/ebook und liest selbst es lohnt sich

❤🧡💛Ella war mir sofort sympatisch genauso wie ihre Oma🥰🥰

❤🧡💛Eine ganz klare Leseempfehlung

❤🧡💛 Lieblings Zitate aus dem Buch ❤🧡💛

❤Du bist mein Immer und mein Ewig,mein Atem und mein Herzschlag,mein Blut und mein Verlangen

🧡Wenn du reden willst ,ich bin da,
wenn du schweigen willst, ich bin da

💛Denk immer daran,du hast nur dieses eine Leben,lebe es

❤🧡💛

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 14.08.2021

Eine sehr leidenschaftliche Geschichte mit Tiefgang

0

Ein sehr gelungenes Buch, das mich vor allem in der zweiten Hälfte komplett in den Bann ziehen konnte und mich begeistert hat. Der Schreibstil war etwas anders, aber ich tat mir absolut nicht schwer, in ...

Ein sehr gelungenes Buch, das mich vor allem in der zweiten Hälfte komplett in den Bann ziehen konnte und mich begeistert hat. Der Schreibstil war etwas anders, aber ich tat mir absolut nicht schwer, in die Geschichte einzutauchen. Man kann es leicht und flüssig lesen, kürzere Sätze oder einfache Einschübe zwischendurch lockern das ganze noch mehr auf.
Wichtig zu erwähnen finde ich, dass es zwei weitere Bände gibt, die im Laufe des Jahres noch veröffentlicht werden! Denn das Buch ist eigentlich als eins gedacht, wurde aber zu drei Teilen aufgeteilt, damit es für uns als Leser angenehmer ist!

Die Protagonisten haben sehr vielfältige Seiten, die wir auch im Laufe der Geschichte kennenlernen. Wir erfahren viel über die Vergangenheit, um jetzige Entscheidungen besser verstehen zu können. Dabei sind die beiden Hauptprotagonisten sehr in mein Herz gewandert und gerade durch die gut dargelegten Hintergründe fiel es mit leicht, vor allem Ella zu verstehen. Das ist der Autorin hier sehr gut gelungen.
Humorvolle Szenen und interessante Nebencharaktere wie bspw Ellas Oma machen die Geschichte zu einem Ganzen. Gerade ihre Oma hat mich des Öfteren zum Lächeln gebracht und ich hoffe, dass sie auch in Band 2 wieder eine solche Rolle einnehmen wird.

Das einzige, das mich im ersten Teil des Buches etwas gestört hat, war der doch häufige Wechsel zwischen Vergangenheit und Gegenwart. Aber das ist im Nachhinein gesehen sehr wichtig gewesen um die Handlungen verstehen zu können und Mitempfinden zu können.

Des Weiteren werden auch wichtige Themen angesprochen, die in unserer Gesellschaft vielleicht oftmals ignoriert werden oder nicht angesprochen werden. Fand ich von der Autorin richtig gut gelöst und das war für mich selbst sehr emotional und aufreibend. Habe es so noch nie gesehen zuvor; aber kann es absolut nachvollziehen.

Ich kann euch nur raten; wenn ihr Lust auf eine High Society Geschichte habt mit lustvollen, emotionalen Szenen; aber auch Spannung und Intrigen,traut euch an dieses Buch ran! 🧡🧡

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 25.07.2021

Toller Reihenauftakt

0

Ella versucht aus dem goldenen Käfig zu entkommen, den ihr Ehemann um sie herum aufgebaut hat. Als Dash in ihrem Leben auftaucht, wie ein Geist auf der Vergangenheit, steht alles Kopf.
.
Auch wenn Ella ...

Ella versucht aus dem goldenen Käfig zu entkommen, den ihr Ehemann um sie herum aufgebaut hat. Als Dash in ihrem Leben auftaucht, wie ein Geist auf der Vergangenheit, steht alles Kopf.
.
Auch wenn Ella anfänglich wie ein kopfloses Partygirl erscheint, kann man sich sehr gut in sie hineinversetzen und je mehr man über sie erfährt, desto sympathischer erscheint sie. Im Gegensatz zu ihr hat Dash so viel Tiefe, dass es unmöglich wirkt, das Mysterium um ihn herum zu lösen. Doch die vielen Rückblicke, die Ella greifbarer machen, ziehen ihn ein wenig aus dem Schatten und klären so manche offene Frage. Man kann gar nicht anders, als mit der Beziehung zwischen den beidem mitzufiebern. Die Abwechslung zwischen aktueller Handlung und Flashbacks sorgt dafür, dass nicht nur Geheimnisse gelüftet werden, sondern auch immer neue aufkommen, was die gesamte Handlung sehr spannend macht. Das Ende des ersten Bandes ist an einer sehr strategisch günstigen Stelle gesetzt worden, man bekommt direkt Lust auf den nächsten Teil.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 11.07.2021

Schuldgefühle

0


Dieser Debütroman von Rosalie John hat mich von der ersten Seite an gefangengenommen.

Die Geschichte von Ella und Dashielle ist so voller Leben, tiefer Gefühle und Geheimnisse. Alle Charaktere wirken ...


Dieser Debütroman von Rosalie John hat mich von der ersten Seite an gefangengenommen.

Die Geschichte von Ella und Dashielle ist so voller Leben, tiefer Gefühle und Geheimnisse. Alle Charaktere wirken sehr authentisch, jeder auf seine Art perfekt, alle haben ihre Päckchen zu tragen. Die Autorin lässt uns in ihre Seelen blicken. In die bösen genauso wie in die verletzten und liebenden. Sie lässt jeder Figur ihren Freiraum sich voll zu entfalten.

Die Atmosphäre, die diese Geschichte versprüht ist fast greifbar. Man möchte mehr als einmal ins Geschehen eingreifen und die Situation entschärfen, länger darin verweilen oder hinter die Fassade schauen.

Der erste Band gewährt einen Einblick ins gegenwärtige Geschehen und stellt die wichtigsten Personen vor. Erzählt wird immer im Wechsel zwischen Ella und Dash. Zwischendurch gibt es ab und an kleine Rückblenden, Erinerungen, die erahnen lassen, welche Geheimnisse auf ihre Auflösung warten.

Der Schreibstil ist anders, kurze Sätze, intensiv, auf den Punkt gebracht. Manchmal ist weniger einfach mehr.

Der Funke ist bei mir defnitiv übergesprungen. Ich bin so gespannt, wie es weitergeht!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 30.07.2021

Wahnsinnig gefühlvolles Buch

0

Der erste Teil der Funkenherz Trilogie hat mich absolut begeistert. Auch wenn ich mich mit dem Schreibstil zu Anfang etwas schwergetan habe (daher ein Stern Abzug), habe ich mich super schnell daran gewöhnt ...

Der erste Teil der Funkenherz Trilogie hat mich absolut begeistert. Auch wenn ich mich mit dem Schreibstil zu Anfang etwas schwergetan habe (daher ein Stern Abzug), habe ich mich super schnell daran gewöhnt und war bereits nach wenigen Seiten gefesselt. Ich habe mitgefiebert, wollte das Buch kaum aus der Hand legen und alles über die Gefühle sowie über die Vergangenheit der Figuren erfahren. Da die Kapitel aus unterschiedlichen Sichtweisen geschrieben sind, bekommt man einen wahnsinnig guten Einblick in die Gefühle, Gedanken und Konflikte der einzelnen Charaktere. Egal ob romantische Momente, sexy Liebeszenen, kindliche Leichtigkeit oder abgrundtiefe Dunkelheit, mein Kopfkino war perfekt.
Funkenherz ist ein wahnsinnig gefühlvolles Buch und eine klare Empfehlung meinerseits. Ich kann es kaum erwarten, die weiteren Teile zu lesen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere