Cover-Bild Dunbridge Academy - Anyone
(103)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,90
inkl. MwSt
  • Verlag: LYX
  • Themenbereich: Belletristik - Liebesroman: Zeitgenössisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Seitenzahl: 464
  • Ersterscheinung: 25.05.2022
  • ISBN: 9783736316843
  • Empfohlenes Alter: ab 16 Jahren
Sarah Sprinz

Dunbridge Academy - Anyone

Ich will nicht Irgendwer für sie sein, ich will alles sein

Charles Sinclair ist Victoria Belhaven-Wynfords bester Freund. Seit der fünften Klasse ist er derjenige, dem Tori sich anvertrauen kann. Nur von den Bauchschmerzen, die einfach nicht verschwinden wollen, seit sie ihren Schwarm Valentine datet, kann sie ihm nicht erzählen. Unterbewusst spürt Tori, dass es nicht Liebe ist, was Valentine und sie verbindet - anders als bei ihrem besten Freund. Doch Sinclairs Aufmerksamkeit gehört ihrer Mitschülerin Eleanor, an deren Seite er bei der alljährlichen Theateraufführung der Dunbridge Academy als Romeo auf der Bühne stehen wird. Nicht dass es Tori etwas ausmachen würde. Wäre sie nicht diejenige, die in der Drehbuch-AG nun auch noch höchstpersönlich die Liebesgeschichte für ihn und seine Julia schreiben soll ...

Band 2 der DUNBRIDGE-ACADEMY-Reihe von SPIEGEL-Bestseller-Autorin Sarah Sprinz

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 04.12.2022

Der 2. Teil einer wunderschönen Buchreihe!

0

r e z e n s i o n:

Titel: Dunbridge Academy Anyone
Seiten: 452
Autorin: @sarahsprinz
Verlag: @lyx_verlag

h a n d l u n g:
Charles Sinclair ist Victoria Belhaven-Wynfords bester Freund. Seit der fünften ...

r e z e n s i o n:

Titel: Dunbridge Academy Anyone
Seiten: 452
Autorin: @sarahsprinz
Verlag: @lyx_verlag

h a n d l u n g:
Charles Sinclair ist Victoria Belhaven-Wynfords bester Freund. Seit der fünften Klasse ist er derjenige, dem Tori sich anvertrauen kann. Nur von den Bauchschmerzen, die einfach nicht verschwinden wollen, seit sie ihren Schwarm Valentine datet, kann sie ihm nicht erzählen. Unterbewusst spürt Tori, dass es nicht Liebe ist, was Valentine und sie verbindet - anders als bei ihrem besten Freund. Doch Sinclairs Aufmerksamkeit gehört ihrer Mitschülerin Eleanor, an deren Seite er bei der alljährlichen Theateraufführung der Dunbridge Academy als Romeo auf der Bühne stehen wird. Nicht dass es Tori etwas ausmachen würde. Wäre sie nicht diejenige, die in der Drehbuch-AG nun auch noch höchstpersönlich die Liebesgeschichte für ihn und seine Julia schreiben soll ...

m e i n u n g:
Ich habe dieses Buch geliebt, genauso wie den 1. Teil dieser Reihe, denn die Charaktere durften wir ja schon im 1. Band zum Teil kennenlernen. Charles und Tori kennen sich schon recht lange und galten sogar als beste Freunde, durch diese 2 sieht man, dass man sich auch Verlieben kann, wenn man BF's sind. Ich finde die beiden beneidenswert. Auch ihre Art, wie sie miteinander umgehen, finde ich sehr schön. Ich muss sagen, dieses Buch hat sich echt gelohnt und kriegt eine klare Leseempfehlung.

newadult

buchblogger

bookstagram

bookstagramGermany

liebesroman

roman

bücherliebe

sarahsprinz #dunbridgeacademy

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 29.11.2022

Endlich wieder Dunbridge Academy...

0

In diesem Teil geht es um Tori und Sinclair.
Ich habe die beiden schon im ersten Teil geshippt und mich gefreut, nun von den beiden zu lesen. Die Geschichte war wieder toll, ein klitzekleiner Wermutstropfen ...

In diesem Teil geht es um Tori und Sinclair.
Ich habe die beiden schon im ersten Teil geshippt und mich gefreut, nun von den beiden zu lesen. Die Geschichte war wieder toll, ein klitzekleiner Wermutstropfen war, das sich der Erzählstrang um Valentine etwas sehr gezogen hat. Der war mir nämlich von Anfang an unsympatisch.
Fies ist der Cliffhanger am Ende...

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 27.11.2022

Liebling

0

Der zweite Zeil von der Dunbridge Academy ist mal wieder ein Top Buch. Es wird nicht langweilig beim Lesen. Die Emotionen die dort mit rein interpretiert wurden, konnte ich zu 100% mit erleben. Ich liebe ...

Der zweite Zeil von der Dunbridge Academy ist mal wieder ein Top Buch. Es wird nicht langweilig beim Lesen. Die Emotionen die dort mit rein interpretiert wurden, konnte ich zu 100% mit erleben. Ich liebe es!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 13.11.2022

Bin wieder 16 ❤️❤️❤️

0

Mitreißend, emotional, hat mich völlig abgeholt. So würde ich den zweiten Teil der Dunbridge Academy beschreiben. Ich hatte erst Bedenken ob ich schnell in die Geschichte hineinfinden würde, völlig umsonst. ...

Mitreißend, emotional, hat mich völlig abgeholt. So würde ich den zweiten Teil der Dunbridge Academy beschreiben. Ich hatte erst Bedenken ob ich schnell in die Geschichte hineinfinden würde, völlig umsonst. Tori und Charles waren einfach ZUCKER und ich hab jede emotionale Achterbahnkurve geliebt.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 13.10.2022

Sinclair und Tori

0

Ich glaube dieses Buch war das Beste was ich je gelesen habe. Ich liebe es einfach wie Tori über Sinclair spricht, wie Sinclair für das Schauspiel lebt und wie sehr sie sich beide lieben.

Ich glaube dieses Buch war das Beste was ich je gelesen habe. Ich liebe es einfach wie Tori über Sinclair spricht, wie Sinclair für das Schauspiel lebt und wie sehr sie sich beide lieben.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere