Cover-Bild Stilles Erbe

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

19,90
inkl. MwSt
  • Verlag: Österreichische Literaturgesellschaft
  • Themenbereich: Belletristik
  • Genre: Romane & Erzählungen / Erzählende Literatur
  • Seitenzahl: 394
  • Ersterscheinung: 22.07.2021
  • ISBN: 9783038860518
Siegfried Binder

Stilles Erbe

In den Jahren um 1914 wird der landwirtschaftliche Betrieb von Rinderhaltung auf Pferdezucht umgestellt. Im 1. Weltkrieg ist die Nachfrage nach Pferden groß, nach dem 2. Weltkrieg wird die Zucht auf Sport- und Freizeitpferde umgestellt, das Gestüt nimmt gute Formen an und vergrößert sich immens. Durch mehrere Schicksalsschläge kommt das Gestüt in Schwierigkeiten …

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.