Cover-Bild Ice Kings – Liebe gegen jede Regel
(31)
  • Einzelne Kategorien
  • Handlung
  • Erzählstil
  • Charaktere
  • Cover
  • Gefühl

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

6,99
inkl. MwSt
  • Verlag: beHEARTBEAT
  • Themenbereich: Belletristik - Liebesroman: Zeitgenössisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Ersterscheinung: 01.11.2021
  • ISBN: 9783751708760
  • Empfohlenes Alter: ab 16 Jahren
Stacey Lynn

Ice Kings – Liebe gegen jede Regel

Susanna Arens (Übersetzer)

Wird die Liebe siegen?

Es war nur eine kurze Affäre. Wir waren College-Kids, die einfach ein bisschen Spaß hatten - bis ich den Fehler gemacht habe, mich in Jude Taylor zu verlieben. Nach einer gemeinsamen leidenschaftlichen Nacht war er plötzlich weg, um Profi-Eishockeyspieler zu werden.

Ich dachte, ich hätte ihn vergessen. Doch dann humpelt er in die Physiotherapie-Praxis, in der ich arbeite, und mir wird klar, wie falsch ich damit lag - über Jude Taylor kommt man nicht hinweg.

Die Dinge sind jetzt komplizierter: Jude lebt am anderen Ende des Landes, und seine Karriere passt nicht zu meinem Wunsch nach Beständigkeit. Aber vor allem könnte es mich meinen Job kosten und alles, wofür ich so hart gearbeitet habe, wenn ich mich auf ihn einlasse ...

"Ice Kings - Liebe gegen jede Regel" ist der heiße Auftakt der neuen Sports-Romance-Reihe von Stacey Lynn rund um die Eishockeyspieler der Carolina Ice Kings.

eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.



Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 01.11.2021

Emotional

0

Nie im Traum hat Katie damit gerechnet, dass sie noch einmal Jude Taylor über den Weg laufen würde. Bei seinem letzten Eishockey Spiel wurde Jude schwer verletzt und seine Karriere steht auf dem Spiel. ...

Nie im Traum hat Katie damit gerechnet, dass sie noch einmal Jude Taylor über den Weg laufen würde. Bei seinem letzten Eishockey Spiel wurde Jude schwer verletzt und seine Karriere steht auf dem Spiel. Nun taucht er ausgerechnet in der Physiotherapiepraxis auf, in der Katie arbeitet. Seit 5 Jahren hat sie Jude nicht mehr gesehen, aber sein Anblick beschert ihr immer noch weiche Knie.
Jude ist sauer. Mitten im Spiel wurde er gegen die Bande geschickt und verletzte sich so stark, dass seine Karriere gefährdet ist. Der Coach beschließt, dass Jude in seine Heimat zurückkehren soll, um dort gesund zu werden. Und das fern von jedem Medien Trubel.
Er freut sich, als er merkt, dass Katie in der Physiotherapiepraxis arbeitet. Seit 5 Jahren hat er nichts mehr von ihr gehört. Nach einer gemeinsamen Nacht hatte sie ihn blockiert und Jude bekam keine Gelegenheit mehr, sich ihr zu erklären. Und auch nach 5 Jahren, hat Katie immer noch eine anziehende Wirkung auf Jude.
Er nimmt sich vor, nicht locker zu lassen und fordert das klärende Gespräch. Katie und Jude spüren, dass sie noch immer füreinander brennen und lassen sich aufeinander ein, wohl wissend, was es für Konsequenzen für Katie haben kann.
Die Geschichte wird locker erzählt und an einem kleinen Drama fehlt es auch nicht. Katie und Jude merken schnell, dass sich reden auszahlt und so kommt es nicht zu ausufernden Katastrophen. Die beiden Charaktere, Jude der nicht aufgibt und für seine Liebe kämpft und Katie, die ihre Zukunft neu überdenkt, haben mir sehr gut gefallen. Der Schreibstil ist flüssig und ich habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen.

  • Einzelne Kategorien
  • Handlung
  • Erzählstil
  • Charaktere
  • Cover
  • Gefühl
Veröffentlicht am 21.06.2022

Nichts ist stärker als die wahre Liebe

0

Englischer Originaltitel: Playing To Win
Deutsche Übersetzung: Ice Kings - Liebe gegen jede Regel
Autorin: Stacey Lynn
Reihe: Ja - Ice Kings
Band: 1 von 5
Verlag: be-eBooks (Bastei Lübbe Verlagsgruppe)
Format: ...

Englischer Originaltitel: Playing To Win
Deutsche Übersetzung: Ice Kings - Liebe gegen jede Regel
Autorin: Stacey Lynn
Reihe: Ja - Ice Kings
Band: 1 von 5
Verlag: be-eBooks (Bastei Lübbe Verlagsgruppe)
Format: eBook

Hauptcharaktere
Kate Carter
Kate arbeitet als Physiotherapeutin. Durch ihren Job trifft sie auf Jude, mit dem sie in der Vergangenheit etwas hatte. Leider sind die beiden nicht im Guten auseinander gegangen und nun ist Kate nicht sonderlich gut auf Jude zu sprechen. Am liebsten würde sie ihm aus dem Weg gehen, doch das Schicksal hat einen anderen Plan.

Jude Taylor
Jude lebt seinen Traum. Er ist spielt professionell Eishockey und ist dabei sehr erfolgreich, bis er bei einem Spiel schwer verletzt wird. Sein Team schickt ihn zu seinen Eltern, um sich und seinem Körper die nötige Zeit zum Heilen zu geben. Die Begegnung mit Kate Carter hatte er nicht geplant, aber Jude ist sich von der ersten Sekunde an sicher, dass er diese Frau kein zweites Mal verlieren wird.

Handlung (Meine Meinung)
Stacey Lynn weiß, wie man gefühlvolle Liebesgeschichten schreibt. Von der ersten Seite an konnte ich die Gefühle und Emotionen zwischen Kate und Jude nachempfinden. Ihre gemeinsame Reise zum Happy End ist ein wahres Auf und Ab mit jeder Menge Romantik und Drama.

Die Geschichte lebt von einer wundervollen Atmosphäre, die mich auf Anhieb in ihren Bann gezogen hat. Die glaubwürdige Entwicklung der beiden Hauptcharaktere hat für ordentlich Spannung und Authentizität gesorgt.

Schade, dass der Sportanteil so wenig Raum bekommen hat. Hier hätte ich mir ein paar mehr Szenen gewünscht. Wenigstens waren die wenigen vorhandenen Szenen gut beschrieben.

Die deutsche Übersetzung von Stacey Lynns Schreibstil ließ flüssig lesen.

Fazit
Leider mehr Romance als Sports-Romance

Veröffentlicht am 04.12.2021

Unverhofft kommt oft

0

Was für ein bewegender, emotionaler und sexy Roman. Ich habe ihn von der 1. Seite an geliebt. Die Seiten flogen nur so dahin und leider war der Roman viel zu schnell zu Ende.
Jude kommt nach einer Sportverletzung ...

Was für ein bewegender, emotionaler und sexy Roman. Ich habe ihn von der 1. Seite an geliebt. Die Seiten flogen nur so dahin und leider war der Roman viel zu schnell zu Ende.
Jude kommt nach einer Sportverletzung in seine Heimat zurück um sich behandeln zu lassen. Dort trifft er auf Katie mit der er in der Highschool eine kurze aber intensive Zeit hatte. Er hat sie in den letzten 5 Jahren nicht vergessen können. Katie ist überrascht ihn wieder zu sehen , hat er sie doch damals nach ihrer 1. gemeinsamen Nacht einfach verlassen. Jude will sie zurück gewinnen und muss sich dafür ganz schön anstrengen, denn sie will nichts weiter als Beständigkeit in ihrem Leben und ausserdem darf sie nicht mit Patienten anfangen. Wie beide diesen schmalen Grat schaffen und ob er der richtige Mann für sie ist, wird wunderschön beschrieben. Auch der Schreibstil war super flüssig.
Die Protas sind tolle Menschen die auch ihre Fehler und Schwächen haben und das macht sie liebenswert.
Von mir eine klare Leseempfehlung und ich freue mich schon wenn es mehr aus dieser Reihe gibt.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 10.11.2021

Gutes Buch für Zwischendurch

0

Ice Kings - Liebe gegen jede Regel war mein erster Roman von Stacey Lynn und bestimmt nicht mein letzter.

Ich habe schon die eine oder andere "Liebesgeschichte" gelesen und eigentlich erwartet man immer ...

Ice Kings - Liebe gegen jede Regel war mein erster Roman von Stacey Lynn und bestimmt nicht mein letzter.

Ich habe schon die eine oder andere "Liebesgeschichte" gelesen und eigentlich erwartet man immer den selben Ablauf ....
Treffen-Verlieben-die große Katastrophe-Happy End in diesem Buch ist es anders was mich zuerst etwas stutzig gemacht hat.
Retrospektiv macht es aber genau das aus ... das etwas andere.

Die Geschichte ist gut und flüssig geschrieben man kann sich mit dem Buch einen tollen Tag auf der Couch machen vor allem jetzt in der ungemütlichen Herbstzeit.
Die Charaktere sind liebevoll beschrieben und man ist sofort mittendrin im Liebeschaos.

Die erotischen Teile im Buch finde ich teilweise etwas abgehackt und manchmal hatte ich das Gefühl irgendwas überlesen zu haben da mir der Gedankensprung zu groß war aber dies ist gemecker auf hohem Niveau.

Ich würde dieses Buch trotzdem jeder Dame ( und jedem Herren) empfehlen die Lust hat sich von einer tollen Geschichte mitnehmen zu lassen und einfach mal ein paar Stunden dem Alltag entfliehen möchte.

  • Einzelne Kategorien
  • Handlung
  • Erzählstil
  • Charaktere
  • Cover
  • Gefühl
Veröffentlicht am 10.01.2022

Zeit für zweite Chancen

0

Der erste Band der Ice Kings-Reihe handelt von Kate und Jude.
Die Hauptcharaktere sind mir beide sehr sympathisch. Man kann die Handlungen der beiden gut nachvollziehen, besonders dass Kate nach der vergangenen ...

Der erste Band der Ice Kings-Reihe handelt von Kate und Jude.
Die Hauptcharaktere sind mir beide sehr sympathisch. Man kann die Handlungen der beiden gut nachvollziehen, besonders dass Kate nach der vergangenen Trennung sich erst wieder erlauben muss, Gefühle zuzulassen. Diesen Prozess zu sehen, hat mir gut gefallen.
Der Schreibstil ist fesselnd und modern. Durch die abwechselnde Sicht kann man sich gut in die Protagonisten hineinversetzen. Es war schön zu sehen, wie die Liebe wieder aufblüht, ohne dass es zu viel künstliches Drama gibt. Ein bisschen mehr pepp hätte aber auch nicht geschadet. Aber es ist ja der Auftaktband, was nicht ist, kann ja noch werden.
Insgesamt gefiel mir der Auftakt und ich bin schon gespannt auf den nächsten Teil.
Vielen lieben Dank an Netgalley Deutschland und natürlich an be-HEARTBEAT, die mir ein Leseexemplar zur Verfügung gestellt haben.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere