Cover-Bild Der kleine Tigerhase sieht die Welt mit anderen Augen
(9)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,90
inkl. MwSt
  • Verlag: Nova MD
  • Themenbereich: Belletristik - Belletristik: Klassisch
  • Genre: Kinder & Jugend / Vorlesebücher
  • Seitenzahl: 32
  • Ersterscheinung: 20.09.2021
  • ISBN: 9783969668214
  • Empfohlenes Alter: bis 10 Jahre
Stefanie Steenken

Der kleine Tigerhase sieht die Welt mit anderen Augen

Flore Isabella (Illustrator)

Der kleine Tigerhase mault über Langeweile, seine Pausenbrote und mag sein Zimmer nicht aufräumen. Als im Haus gegenüber neue Nachbarn einziehen, lernt er Benno kennen. Benno ist blind. Durch diese Freundschaft gelangt der kleine Tigerhase zu neuen Ansichten und merkt, dass er eigentlich alles hat, was er braucht.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 20.09.2021

Sehr schöne Geschichte

0

Das Büchlein ist sehr schön mit farbenfrohen Farben gestaltet worden und tollen Zeichnungen. Was wir sehr mochten.

Die Geschichte ist sehr süß geschrieben, wie Tigerhase Benno kennengelernt und was er ...

Das Büchlein ist sehr schön mit farbenfrohen Farben gestaltet worden und tollen Zeichnungen. Was wir sehr mochten.

Die Geschichte ist sehr süß geschrieben, wie Tigerhase Benno kennengelernt und was er anfangs dachte und fühlte, bevor er seinen neuen Nachbarn richtig kennenlernen durfte und den ersten Kontakt mit einem blinden Hasen hatte und die Welt mit anderen Augen gesehen hat.
Auch die Illustrationen sehen sehr toll und passen super zum Text.
Auch das Text-Bilder-Verhältnis passte sehr gut zueinander.
Der Schreibstil liest sich flüssig und der Text ist verständlich für kleine Kinder.

Mein Sohn und ich fanden die Geschichte rund um Tigerhase und Benno sehr schön und haben uns vorgestellt wie es ist blind zu sein und es auch ausprobiert. Für einen Sehenden erst einmal schwieriger als gedacht.

Wir können das Buch mit besten Gewissen weiterempfehlen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 18.09.2021

Ein sehr schönes Kinderbuch

0

Ein wunderschönes Kinderbuch zum Vorlesen/selber Lesen
Die Geschichte ist so schön und für alle geeignet für groß und klein

Der schreibstil der Autorin Stefanie Steenken gefällt mir sehr gut und ist ...

Ein wunderschönes Kinderbuch zum Vorlesen/selber Lesen
Die Geschichte ist so schön und für alle geeignet für groß und klein

Der schreibstil der Autorin Stefanie Steenken gefällt mir sehr gut und ist leicht verständlich geschrieben

Die tollen Illustrationen sind sehr gut gelungen von Isabella Flore

Der kleine Tigerhase ist so süß . .Und Benno auch beide sind was besonderes und der Tigerhase lernt durch Benno für alles dankbar zu sein was er hat

Eine tolle Geschichte über die Dankbarkeit und das man auch mit dem Herzen sehen kann bzw am besten fühlt und mit einer Portion Freundschaft

Bevor ich zu viel verrate . .lernt den süßen Tiegerhase selber kennen mit seiner Familie und neuen Freunde

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 12.09.2021

augenöffnend ...

0

Klappentext:

Der kleine Tigerhase mault über Langeweile, seine Pausenbrote und mag sein Zimmer nicht aufräumen. Als im Haus gegenüber neue Nachbarn einziehen, lernt er Benno kennen. Benno ist blind. Durch ...

Klappentext:

Der kleine Tigerhase mault über Langeweile, seine Pausenbrote und mag sein Zimmer nicht aufräumen. Als im Haus gegenüber neue Nachbarn einziehen, lernt er Benno kennen. Benno ist blind. Durch diese Freundschaft gelangt der kleine Tigerhase zu neuen Ansichten und merkt, dass er eigentlich alles hat, was er braucht.

Cover:

Das Cover ist sehr niedlich gestaltet. Zwei kleine Hasen beim Spielen snd dabei erkennbar. Das Cover wirkt fröhlich und ist sehr liebevoll und einfach wunderschön gezeichnet und gestaltet.

Meinung:

Dies ist bereits dies zweite Geschichte von kleinen Tigerhasen, aber auch ohne die erste Geschichte zu kenne, kann man dieses Buch sehr gut lesen. Denn die Geschichten sind unabhängig voneinander.

Der kleine Tigerhase scheint zu Beginn sehr unzufrieden. Man kann ihm nichts richtig recht machen und dann zieht auch noch ein Hasenkind ins Nachbarhaus ein, dass ihm nicht zurück winkt. Da ist der kleine Tigerhase erstmal beleidigt. Ob aus den beiden Hasenkindern noch Freunde werden?

Die Geschichte ist sehr liebevoll, emotional und herzerwärmend erzählt und beschrieben. Auch wenn der kleine Tigerhase erst ein wenig verstimmt ist, so kann man sich sehr gut in diesen und seine Gefühle hineinversetzen. Jeder ist mal grummelig und das macht das Ganze auch sehr sympathisch und authentisch. Denn man ist nicht immer gleich gelaunt.

Sowohl der kleine Tigerhase, wie auch das neue Hasenjunge sind zwei ganz besondere und sehr liebevolle Charaktere.

Die Geschichte ist sehr gut durchdacht und übermittelt sehr wichtige und pädagogische Werte. man sollte nicht immer auf den ersten Eindruck hören und es ist wichtig Dinge auch mal aus einer anderen Perspektive zu sehen und zu betrachten.

Eine sehr liebevolle und herzerwärmende Geschichte, die sehr gut unterhält und wichtige Werte weiter gibt.

Der Text ist gut verständlich und hat eine angenehme Länge, so dass man diesem gut folgen kann. Die Dialoge sind verständlich und sehr gut nachvollziehbar. Eine kindgerechte und altersentsprechende Geschichte, die aber nicht nur die kleinen Leser und Zuhörer begeistert, sondern auch als Erwachsener findet man hier sehr schöne und liebevolle Botschaften.

Wunderschön sind auch die Zeichnungen. Man merkt, wieviel Liebe zum Detail in den Zeichnungen und Illustrationen steckt und diese unterstreichen das Buch und den Text zusätzlich. Die Bilder veranschaulichen die Geschichte und sind wunderschön gezeichnet. Man merkt das Herzblut, das in diesem Buch und der Geschichte steckt und dies wird hier sehr schön vermittelt.

Auch Themen wie Freundschaft, Blindheit, Dankbarkeit und Sehen mit dem Herzen werden hier angesprochen.

Fazit:

Eine sehr liebevolle, augenöffnende und herzerwärmende Geschichte, die sehr gut unterhält und wichtige Werte weiter gibt.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 10.09.2021

Süsse Story für Achtsamkeit und Hilfsbereit sein

0

die Geschichte vom Tigerhasen fanden meine Jungs (6), (3) und ich ganz toll. Der kleine Tigerhase hat immer was zu meckern und ist selten zufrieden weil ihn alles sehr schnell langweilt. Dann lernt ...

die Geschichte vom Tigerhasen fanden meine Jungs (6), (3) und ich ganz toll. Der kleine Tigerhase hat immer was zu meckern und ist selten zufrieden weil ihn alles sehr schnell langweilt. Dann lernt er hier seinen neuen Nachbarn Benno, einen anderer kleinen Hasen, kennen und lernt was er hat am Leben und neue Ansichten kennen. Er hilft seinem neuen Freund wi er nur kann und wird sehr hilfsbereit und umsichtig. Zuckersüße Bilder bzw. Illustrationen, runden diese ganz tolle Story mit wichtiger Message für Groß und Klein einfach super ab. Es ist leicht geschrieben und gut zu verstehen. Wir habens es geliebt 💕😍🐇🐰🐇🐰eine klare Lesempfehlung von meinen Jungs und mir. 5 ⭐⭐⭐⭐⭐/🐇🐇🐇🐇🐇

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere